Personen /

Robert Sedlmayr

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MMA_0639.jpg
Landsberg

Landtagswahl: Das Parteiensystem wurde umgekrempelt

Die CSU ist noch stärkste Partei im Landkreis Landsberg, die Grünen freuen sich und die Freien Wähler sind in Fuchstal besonders stark.

Copy%20of%20jor605.tif
Landsberg

Das Ergebnis wird für 22 Uhr erwartet

Bis feststeht, welche Kandidaten bei der Landtagswahl ins Parlament kommen, wird es Montag. Es gab bereits viele Briefwähler.

rz7lp12-7290qtg792bv0hc537a_original.jpg
Landsberg

So läuft der digitale Wahlkampf im Landkreis Landsberg

Facebook, Instagram und Twitter: Wie schlagen sich die Landtagskandidaten im Internet? Das LT hat die Bewerber genau unter die Lupe genommen.

Copy%20of%203683_FH-web_facebook.tif
LandtagswahlLT

Den ökologischen Anbau stärken

Das

leit762357632.jpg
Landsberg

Die Sparkasse sorgt wieder für Diskussionen im Kreistag

Die Zusammensetzung des Zweckverbands der Sparkasse lässt im Kreistag die Wogen hochschlagen. Der Landkreis will keinen Sitz hergeben.  

Copy%20of%20_JOR0552(1).tif

Mehr Parkplätze für Pendler in Geltendorf und Kaufering

An den großen Bahnhöfen im Landkreis sind Parkplätze oft Mangelware. Die Lösung in Kaufering und Geltendorf könnten Parkdecks sein. Der Kreisausschuss steht hinter diesen Projekten.

Klinikwohnungen.JPG
Landsberg

Landkreis baut 60 Wohnungen für Mitarbeiter des Landsberger Klinikums

Mit dem Bereitstellen von Wohnungen soll etwas gegen den Mangel an Pflegekräften getan werden. Dieser macht sich auch im Landkreis immer mehr bemerkbar.

_JOR7541(1).JPG
Bahn

Pendler kritisieren die Parkplatzsituation

Abschleppaktion am Bahnhof in Geltendorf sorgt für Ärger. Was Pendler aus dem Wertachtal jetzt beachten müssen.

_JOR7541.JPG
Geltendorf

Pendler kritisieren die Parkplatzsituation

Die Abschleppaktion am Bahnhof in Geltendorf zeigt Wirkung. Am zweiten Tag mit Schienenersatzverkehr kommen die Busse besser durch. Wie unsere Leser reagieren.

leit6237(1).jpg
Geltendorf

Mal wird gekürzt, mal ganz gestrichen

Der Finanzausschuss in Geltendorf hat auch viele kleine Positionen im Blick. Und dann stehen noch zwei größere Projekte im Raum: Ein neuer Gemeindekindergarten und die Feuerwehr Hausen.