Personen /

Robert Spiller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Stau_A8_Edenbergen_Mai19_2(1).tif
A8

Im Hitze-Stau auf der Autobahn: Das müssen Sie wissen

Vergangene Woche mussten viele Menschen nach einem Unfall stundenlang auf der A8 ausharren und versorgt werden. Wie die Retter vorgehen - und was sie raten.

Copy%20of%20BFF_ILS_10.tif
Einsatzkräfte

Wärmebildkamera für Landensberger Wehr

Warum ein Gemeinderat gegen die Anschaffung des Gerätes stimmte. In der Sitzung ging es außerdem um Arbeiten am Barfußpark im Ortsteil Glöttweng

Copy%20of%20Balzhausen_-_Schl%c3%bcssel%c3%bcbergabe.tif
Balzhausen

Freude bei Feuerwehr und Bauhof in Balzhausen

Prälat Ludwig Gschwind erteilt dem neuen Feuerwehrhaus in Balzhausen den Segen. Alle Redner loben die Initiative der Gemeinde zum Bau des Hauses.

Copy%20of%20IMG-20190522-WA0003(1).tif
Landkreis Günzburg

Wie das Hochwasser den Landkreis Günzburg im Griff hielt

Plus An der Günz waren die Überschwemmungen am massivsten. In Leipheim wurde das Wasserwerk abgestellt.

Hochwasser Günz Günzburg
Landkreis Günzburg

Hochwasser-Liveblog: An der Günz drohen weiter Überschwemmungen

Die Lage an der Günz und der Donau hat sich in der Nacht verschärft. Für Bubesheim wird zur Stunde eine Notwasserleitung aufgebaut. Die Entwicklung zum Hochwasser im Landkreis Günzburg in unserem Liveblog.

Neubau Feuerwache Günzburg
Günzburg

Der Günzburger Feuerwehr geht die Arbeit nicht aus

Während die neue Feuerwache in die Höhe wächst, haben die Günzburger Einsatzkräfte nach wie vor jede Menge zu tun. Einige Einsätze belasten die Ehrenamtlichen besonders.

Copy%20of%20Feuerwehr_Brand_Riedheim_21Dez16_19.tif
Günzburg

BKH-Werkfeuerwehr vor ungewisser Zukunft: Was das bedeutet

Plus Die Einheit des BKH in Günzburg hat zu wenig Personal beim Atemschutz. Deshalb muss die städtische Wehr mit ausrücken. Die Lage ist schwierig.

Copy%20of%208E1A2440_1(1).tif
Wahlen

Stefan Müller ist der künftige Kreisbrandrat

Die gut aufgestellten Wehren des Landkreises leiden unter Personalmangel. So will der Dürrlauinger Müller die Freiwilligen in seinem neuen Amt entlasten

8E1A2440_1.JPG
Landkreis Günzburg

Der neue Günzburger Kreisbrandrat Stefan Müller will das Ehrenamt entlasten

Die Kommandanten im Landkreis Günzburg hatten die Wahl: Stefan Müller aus Dürrlauingen übernimmt das Amt des Kreisbrandrats und folgt auf Robert Spiller. Wie der Zeitplan für die Übergabe aussieht und welche Akzente der neue Kreisbrandrat Stefan Müller setzen möchte.

KAYA5643.JPG
Landkreis Günzburg

Die Feuerwehr im Kreis Günzburg sucht ihren ersten Mann

Nachdem Robert Spiller nicht mehr antritt, muss die Position des Kreisbrandrats neu besetzt werden. Zwei Kandidaten stellen sich am Dienstag zur Wahl.