Personen /

Roland Garros

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F99A6008899206B.tif
Tennis

Zverev verpatztseine Generalprobe

Das schnelle Aus in Halle ist kein gutes Omen für Wimbledon. Kohlschreiber weiter

Rafael Nadal setzte sich im Finale der French Open gegen Dominic Thiem durch. Foto: Christophe Ena/AP
Grand Slam in Paris

Nadal wehrt Angriff von Thiem ab: Elfter French-Open-Triumph

Vor 13 Jahren trat Rafael Nadal zum ersten Mal bei den French Open, nun hat er seinen elften Titel geholt. Der Spanier stellte damit einen alten Rekord ein.

Rafael Nadal kann zum elften Mal die French Open gewinnen. Foto: Alessandra Tarantino
French Open

Seriensieger Nadal gegen Thiem um elften Paris-Titel

Rafael Nadal setzt seine unfassbare Serie in Paris fort und gewinnt zum elften Mal die French Open. Der Österreicher Dominic Thiem konnte ihn nicht gefährden.

Simona Halep will endlich ihren ersten Titel bei einem Grand-Slam-Turnier gewinnen. Foto: Michel Euler
Grand-Slam-Turnier

Halep und Stephens kämpfen um French-Open-Titel

Das sollte ein interessantes Damen-Finale bei den French Open werden: Die kampfstarke Weltranglisten-Erste Simona Halep trifft auf die locker aufspielende US-Open-Siegerin Sloane Stephens. Einen rumänischen Triumph in Paris gab es zuletzt vor 40 Jahren.

Copy%20of%20P_15Q4OV.tif
Tennis

23 Jahre nach Muster...

...steht mit Dominic Thiem wieder ein Österreicher im Finale der French Open. Gegen seinen Gegner Nadal hat er „einen Plan“

Simona Halep will in Paris ihren ersten Grand-Slam-Titel gewinnen. Foto: Alessandra Tarantino/AP
French Open

Noch kein Grand-Slam-Titel: Neuer Versuch für Halep

Beim Damentennis-Turnier in Nürnberg gewann die Rumänin Simona Halep vor fünf Jahren ihren ersten Titel, damals gegen Andrea Petkovic. Die Nummer eins der Welt steht am Samstag in ihrem vierten Grand-Slam-Finale - nun soll der erste große Titel her.

Im Halbfinale trifft Rafael Nadal auf Juan Martin del Potro. Foto: Alessandra Tarantino/AP
French Open

Herren-Halbfinale: Thiem - Cecchinato und Nadal - del Potro

Der Österreicher Dominic Thiem und der überraschend in die entscheidende Phase der French Open vorgedrungene Italiener Marco Cecchinato machen den Anfang am Herren-Halbfinaltag. Danach kommt es zum großen Duell zwischen Rafael Nadal und Juan Martin del Potro.

Rafael Nadal schaltete im Viertelfinale Diego Schwartzman aus. Foto: Thibault Camus/AP
French Open

Erleichterter Nadal und weinender Del Potro im Halbfinale

Der Österreicher Dominic Thiem und der Italiener Marco Cecchinato stehen schon seit Dienstag im Halbfinale der French Open, erst am Donnerstag konnten Rafael Nadal und Juan Martin del Potro nachziehen. Nadal war nach seinem Erfolg erleichtert, Del Potro weinte.

Simona Halep trifft im Halbfinale der French Open auf Garbiñe Muguruza. Dabei geht es auch um Rang eins der Weltrangliste. Foto: Alessandra Tarantino
French Open

Damen-Halbfinale: Auch Nummer eins auf dem Spiel

Deutsche Spielerinnen und Spieler sind bei den French Open im Halbfinale nicht mehr dabei. Zunächst entscheidet sich heute, wer ins Damen-Finale einzieht. Danach ist auch klar, wer nach dem Turnier Weltranglisten-Erste ist.

Angelique Kerber hat sich erneut nicht gegen die Rumänin Simona Halep durchsetzen können. Foto: Alessandra Tarantino/AP
Grand-Slam-Turnier

Kerber unterliegt im Viertelfinale der French Open Halep

Angelique Kerber ist nach ihrem Viertelfinal-Aus bei den French Open enttäuscht, aber nicht unzufrieden. Die Weltranglisten-Erste Simona Halep hat wie zuletzt bei den Australian Open das bessere Ende für sich. Kerber weiß, woran es gelegen hat.