Personen /

Roland Krieger

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_4218.tif
Veranstaltung

Premiere für Franz Renftle

Zum ersten Mal leitet der ehemalige Polizist die Bürgerversammlung in Pfaffenhausen. In seinem ersten Jahr als Bürgermeister hat er einiges getan und lernen müssen.

Copy%20of%20IMG_4249(1).tif
Politik im Unterallgäu

Ein neues Gesicht im Kreistag

CSU-Rätin Manuela Huber folgt auf ihren Parteikollegen Roland Krieger.

IMG_2400(2)(1).JPG
Wahl in Pfaffenhausen

Pfaffenhausen hat wieder einen Ersten Bürgermeister

Der einzige Kandidat Franz Renftle holt knapp 93 Prozent der gültigen Stimmen. Die Wahlbeteiligung ist niedrig.

Copy%20of%20IMG_2455(1)(1).tif
Wahl in Pfaffenhausen

Der neue Mann im Pfaffenhausener Rathaus?

Franz Renftle ist einziger Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Pfaffenhausen. Wie er dazu kam und was er plant.

pfa-dorferneuerung2.jpg
Versammlung in Pfaffenhausen

„Wir haben doch einiges erledigt“

Zweiter Bürgermeister Johann Weigele schaut zurück und gibt einen Ausblick auf die Zukunftspläne Pfaffenhausens. Außerdem gab es Wünsche an den Bürgermeisterkandidaten.

Copy%20of%20IMG_2400.tif
Wahl in Pfaffenhausen

Gleicher Ort, gleiche Uhrzeit, gleicher Mann

Franz Renftle ist der Kandidat aller Gruppierungen in Pfaffenhausen – und damit der Einzige, der derzeit für die Bürgermeisterwahl in Pfaffenhausen nominiert ist. Dies muss aber nicht so bleiben.

Copy%20of%20IMG_6893(1).tif
Wahl in Pfaffenhausen

Franz Renftle ist Favorit in Pfaffenhausen

Der Polizist soll als Bürgermeisterkandidat nominiert werden. Warum dennoch alles offen ist.

Copy%20of%20Krieger.tif
Wahlen in Pfaffenhausen

Pfaffenhausen braucht einen neuen Bürgermeister

Roland Krieger wird aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt. Damit beginnt die Suche nach einem Nachfolger. Er wird am 8. Januar gewählt

Copy%20of%20lars-consult1.tif
Dorferneuerung kommt voran

Ein neuer Platz für Pfaffenhausen

Barrierefreiheit ist in dem Markt eine große Herausforderung – das zeigt sich auch bei der Gestaltung des Areals um die Kirche. Und es gibt eine neue Ampel

Copy%20of%20IMG_5637(1).tif
Verkehr

Umfahrung ja, aber nicht so

Die Pfaffenhauser Markträte sind sich einig, dass sie eine Umgehung wollen. Nur deren Verlauf sorgt für Diskussionsstoff. Unter anderem liegt auf der Route ein Naturschutzgebiet.