Themen-Übersicht

Roland Weigert
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Roland Weigert

Umwelt

Thema PFC: Viel Diskussion, wenig Fakten

Beim Besuch von Thomas Silberhorn in Manching erfuhren die Sprecher der betroffenen Ortsteile in Neuburg nicht viel Neues. Aber vor Ort tut sich was.

Ehrenamt

Neuburg: Es lebe die neue Maikönigin

Jasmin III. (Schläfer) übergab Krone, Zepter und die Schärpe an ihre Nachfolgerin, die 24 Jahre alte Magdalena II. (Rupp) aus Neuburg-Heinrichsheim. Zu ihrer Krönung kam auch ein ganz besonderer Gast.

Weichering

Beim Thema PFC will Weichering Druck machen

Staatssekretär Weigert und MdL Enghuber sollen ihren Einfluss geltend machen. Derweil wird geprüft, ob der Leitner- und Sportplatzweiher belastet sind.

Neuburg

PFC: Wo es lauert und wie gefährlich es ist

Das Landratsamt hat zum ersten Mal die Bürger umfassend über den Stand der Dinge informiert. Was ein Toxikologe über das Gießen von Obst und Gemüse sagt.

Auftakt

Karlshulder feiern ihr Donaumoos-Volksfest

Bis Dienstag dreht sich in Karlshuld wieder alles um Bier, Sitzplätze, Party und eine langjährige Tradition

Ministerpräsident

Markus Söder wird in Äthiopien wie ein Stargast empfangen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder tourt durch Äthiopien. Dabei möchte er die Chancen und Möglichkeiten Bayerns in dem Land ausloten.

Reise

Bayern trifft Äthiopien

Söder und Weigert mit Delegationen in Ostafrika unterwegs

Haushalt

Keine Abwärtsspirale in Gang setzen

Die Kreisumlage sinkt auf 50,5 Prozent, was nicht alle Fraktionen begeistert. Trotzdem wird Budget einstimmig verabschiedet

Neuburg-Schrobenhausen

Neuburgs „Mister Landratsamt“ geht in Rente

Willi Riß, Leiter Zentrale Angelegenheiten, hat am Freitag seinen letzten Arbeitstag. Er hat „alle Stereotypen widerlegt, die man von Beamten kennt“.

Neuburg

Aus dem Neuburger Landratsamt an den Kabinettstisch

Seit fünf Monaten sitzt Roland Weigert für die Freien Wähler im Bayerischen Landtag und ist als Staatssekretär sogar Mitglied des Ministerrats. Wie sich seine Arbeit und sein Alltag verändert haben.

Neuburg-Schrobenhausen

Das KID-Team kommt an seine Belastungsgrenze

Ehrenamtliche des Kriseninterventionsteams kümmern sich um Menschen, denen es nach dem plötzlichen Tod eines Angehörigen den Boden unter den Füßen wegzieht.

Neuburg

Bockbierfest: höchste Zeit für Franz-Josef Strauß

Benjamin Machel glänzt beim Bockbierfest der Jungen Union einmal mehr in der Rolle von FJS. Was der himmlische Besuch dieses Mal zu sagen hatte.

Neuburg-Schrobenhausen

Wo soll der Kies für die Bauwirtschaft künftig herkommen?

Überall in der Region wird gebaut. Dafür wird auch Kies gebraucht. Doch Kiesunternehmer beklagen die zunehmenden Widerstände und bürokratischen Hürden.

Finanzen

Landrat zeigt eine Geste des guten Willens

Kreisumlage im Haushalt 2019 sinkt auf 50,5 Prozent. Die Kommunen müssen so weniger Geld abführen. Insgesamt hat der Haushalt ein Volumen von rund 116 Millionen Euro

Neuburg

Sensationell: Liederkranz probt den Neuburger Ring

Obwohl als kleines „Faschingskonzerterl“ angekündigt, bietet das selbst geschriebene Stück wieder große Satire. Es geht zum Beispiel um die Verkehrssituation.

Neuburg-Schrobenhausen

Zwei Eide im Kreistag in Neuburg

Landrat Peter von der Grün hat offiziell seinen Amtseid geleistet. Auch Staatssekretär Roland Weigert hat als Listennachrücker sein Gelöbnis abgelegt.

Ehekirchen

Ein Geschenk für neue (Erden)bürger

254 Menschen sind im vergangenen Jahr in die Gemeinde Ehekirchen gezogen, außerdem gab es 48 Geburten. Neubürger und junge Familien treffen sich zum Austausch.

Schrobenhausen

Energiesparmesse: Jeder kann etwas für die Umwelt tun

Bereits zum 14. Mal fand die Energiesparmesse statt – diesmal wieder in Schrobenhausen. Warum während der Reden kräftig in die Pedale getreten werden musste.

Neuburg-Schrobenhausen

Landratswahl: Von wem Peter von der Grün jetzt Unterstützung bekommt 

Die SPD und die Grünen sprechen eine Wahlempfehlung für den Kandidaten der Freien Wähler aus.

Neuburg-Schrobenhausen

Landratswahl ohne Sieger: Fridolin Gößl und Peter von der Grün in der Stichwahl

Im ersten Durchgang konnte keiner der Kandidaten eine Mehrheit für sich verbuchen. Jetzt kommt es zur Stichwahl zwischen Fridolin Gößl und Peter von der Grün.

Kreis Neuburg-Schrobenhausen

Rund 77.000 Bürger dürfen heute bei der Landratswahl abstimmen

Für das Amt des Landrats in Neuburg-Schrobenhausen bewerben sich vier Kandidaten. Am Sonntag wird gewählt und man kann quasi live dabei sein.

Donauwörth/Neuburg

Donauwörther Lehrer will Landrat werden

Der Donauwörther Gymnasiallehrer Norbert Mages bewirbt sich im Nachbarlandkreis Neuburg-Schrobenhausen.

Neuburg an der Donau

Neuer Landrat gesucht: Bitte wählen gehen!

Das überaus große Interesse an der Podiumsdiskussion der Neuburger Rundschau lässt auf eine hohe Wahlbeteiligung hoffen.

Neuburg an der Donau

Landratskandidaten sind sich in vielem einig

Podiumsdiskussion der Neuburger Rundschau: Mit diesen Argumenten wollen Fridolin Gößl, Peter von der Grün, Norbert Mages und Werner Widuckel die Wähler überzeugen.

Podiumsdiskussion

Landratskandidaten stellen sich in Neuburg vor

Wer übernimmt das wichtigste Amt im Landkreis? Im „Forum live“ der Neuburger Rundschau konnten die Wähler am Dienstagabend die Bewerber näher kennenlernen.