Personen /

Romain Grosjean

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Sebastian Vettel (r) und Max Verstappen kollidierten in der 38. Runde. Foto: David Davies/PA Wire
F1 2019 Gesamtwertung

Formel 1: Die Fahrer- und Konstrukteurswertung nach Silverstone

Formel 1: Hamilton hat den Großen Preis von Großbritannien gewonnen und baut seine Führung weiter aus. Hier alle Infos zu Fahrer- und Konstrukteurswertung.

Rechnet mit starker Konkurrenz beim Rennen in Silverstone: Lewis Hamilton. Foto: Claude Paris/AP
Silverstone Circuit

Formel 1-Rennen Silverstone/Großbritannien heute live im Free-TV und als Stream

Das Formel 1-Rennen heute auf dem Silverstone Circuit/Großbritannien ist live im Free-TV und als Stream im Internet zu sehen. Zeitplan, Termine und Sender.

Formel-1-Traditionsstrecke in Großbritannien: Der Kurs von Silverstone. Foto: David Davies/PA Wire
Hintergrund

Daten und Fakten zum Silverstone Circuit

Der Große Preis von Großbritannien in Silverstone ist in den vergangenen Jahren insgesamt vor allem eine Strecke für die dominanten Boliden von Mercedes gewesen.

Siegte 2018 in Spielberg: Red-Bull-Pilot Max Verstappen (l). Foto: Georg Hochmuth
Formel 1 in Österreich

Daten und Fakten zum Red Bull Ring

Mit dem großen Preis von Österreich wird die Formel-1-Saison am Wochenende fortgesetzt.

Schnellster im ersten Training von Le Castellet: Weltmeister Lewis Hamilton. Foto: Claude Paris/AP
2019: Formel 1

Formel 1 am 23. Juni in Le Castellet (Frankreich): Termine, Start, Rennkalender

Formel 1-Termine 2019 im Überblick: Hier finden Sie den Rennkalender und die Termine mit jeweiliger Startzeit. Am 23. Juni geht der Grand-Prix in Frankreich weiter.

Formel 1: Grand Prix von Spanien
Formel 1 in Barcelona, 12.5.19

Großer Preis von Spanien: Hamilton gewinnt vor Bottas, Vettel Vierter

Großer Preis von Spanien: Die Formel 1 war heute, am Sonntag, 12.05.19, in Barcelona zu Gast. Die Ergebnisse im Überblick.

Begegnung beim Training auf der Rennstrecke von Baku: Charles Leclerc (l) und Sebastian Vettel (r) in Aktion. Foto: Photo4/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa
Großer Preis von Aserbaidschan

Vettel im Training hinter Leclerc - Gullydeckel löst sich

Schrecksekunde im Formel-1-Training von Baku: Ein lockerer Gullydeckel schlägt den Unterboden am Williams von Neuling George Russell kaputt. Die schnellste Zeit des Tages fährt Charles Leclerc.

In Shanghai lediglich Dritter: Sebastian Vettel. Foto: Andy Wong/AP
GP von Aserbaidschan

Formel 1 heute live: Freies Training startet mit Missgeschick

Die Formel 1 in Baku startete holprig: Die erste Trainingseinheit in Aserbaidschan wurde abgebrochen. Grund war ein hervorstehender Gullydeckel.

FIA-Renndirektor Charlie Whiting ist gestorben. Foto: Marco Ugarte/AP
Motorsport

Formel-1-Renndirektor Charlie Whiting gestorben

Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel in seinem neuen Ferrari SF90 in Barcelona. Foto: David Davies/Press Association
Testfahrten in Spanien

Fast 800 Kilometer und Bestzeit: Vettels Auftakt nach Maß

Runde um Runde. Schnellster des Tages. Das läuft zunächst bei Sebastian Vettel. Im Ferrari behauptet sich der Hesse zum Auftakt der Testfahrten. Mercedes ist langsamer. Die Zeiten sind aber mit Vorsicht zu genießen. Teamchef Wolff fürchtet etwas ganz anderes.