Personen /

Romain Grosjean

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Lewis Hamilton dominierte den Großen Preis von Singapur. Foto: Yong Teck Lim/AP
Schlagzeilen

Pressestimmen zum Großen Preis der Formel 1 in Singapur

Wird Kimi Räikkönen auch in der nächsten Saison noch für Ferrari fahren? Foto: Zoltan Balogh/MTI/AP
Gerüchtebörse

Hektik an der Fahrerbörse: Formel-1-Markt in Bewegung

Die Formel 1 erlebt einen geschäftigen Transfersommer. Die ersten Top-Deals sind schon abgewickelt, noch aber sind viele Cockpits für das nächste Jahr nicht vergeben. Auch ein Ferrari-Star steht im Fokus.

Das zweite Training in Silverstone schloss Sebastian Vettel mit Bestzeit ab. Foto: Luca Bruno/AP
GP von Silverstone

Ereignisreicher Trainings-Tag: Vettel zufrieden

Sebastian Vettel erwischt einen guten Start in das Formel-1- Wochenende in Slverstone. Im zweiten Training ist der Ferrari-Pilot der Schnellste. Auch sein WM-Rivale Lewis Hamilton darf zum Auftakt seines Heimspiels zufrieden sein.

Der Schnellste beim Grand Prix von Spanien: Lewis Hamilton. Foto: Emilio Morenatti/AP
Formel 1

Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Lewis Hamilton zieht im Formel-1-Titelrennen davon. In Spanien feiert Mercedes sogar einen Doppelerfolg, weil Sebastian Vettel und Ferrari Probleme haben.

Sebastian Vettel war in Barcelona im Ferrari zu langsam. Foto: Emilio Morenatti/AP
Formel 1

Sieben Lehren aus dem Großen Preis von Spanien

Sebastian Vettels Appell an sein Ferrari-Team fiel nach dem vierten Platz beim Europa-Auftakt der Formel 1 recht schonungslos aus.

Copy%20of%20dpa_5F995A00D8F1EFE7.tif
Formel 1

Schon wieder Hamilton

Der erstarkte Weltmeister triumphiert in Barcelona. Ferrari verzockt sich mit seiner Taktik. Die deutsche Nummer eins hat inzwischen 17 Punkte Rückstand

Sebastian Vettel geht als WM-Führender in der Großen Preis von China in Shanghai. Foto: Luca Bruno
Großer Preis von China

Daten und Fakten zum Shanghai International Circuit

Seit der Saison 2004 ist der Große Preis von China Bestandteil des Formel-1-Rennkalenders.

Lewis Hamilton würde gern in die Fußstapfen von John Surtees treten und auch als Motorradpilot Erfolge einfahren. Foto: Luca Bruno/AP
Formel 1

Darüber wird im Fahrerlager von Bahrain auch gesprochen

Das großzügige Fahrerlager von Bahrain bietet der Formel 1 viel Platz für hitzige Diskussionen und buntes Geschwätz.

Sebastian Vettel feiert seinen Sieg in Australien auf der Rennstrecke mit der Scuderia Ferrari. Foto: Dave Acree/AAP
Großer Preis von Australien

Vettel siegt bei F1-Auftakt dank Glücks-Boxenstopp

Sebastian Vettel feiert einen Auftakt nach Maß. Der Ferrari-Star gewinnt in Australien vor Lewis Hamilton. Ein glücklicher Boxenstopp beschert Vettel seinen 48. Grand-Prix-Sieg. Bei Mercedes streikt die Software. Nico Hülkenberg wird noch Siebter.

Für das erste Rennen der Formel-1-Saison hat sich Lewis Hamilton (M) die Pole Position vor Kimi Räikkönen (r) und Sebastian Vettel gesichert. Foto: Rick Rycroft/AP
Großer Preis von Australien

Hamilton holt Auftakt-Pole in Melbourne - Vettel Dritter

Über sechs Zehntelsekunden Vorsprung: Lewis Hamilton hat seine Konkurrenten in der Australien-Quali weit hinter sich gelassen. Sebastian Vettel kommt nur auf Platz drei. Sein eigener Teamkollege ist auch noch schneller.