Rosy Lutz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Rosy Lutz"

Die Kleeblattl-Musi aus Kühbach sorgte für den passenden musikalischen Rahmen: (von links) Sabine Huber, Anja Krammer und Michael Huber. Mundartdichterin Rosy Lutz aus Klingen begeisterte das Aichacher Publikum im Sisi-Schloss.
Lesung

Von „gscheit blede Leit“ und vierfacher Verneinung

Mundartdichterin Rosy Lutz aus Klingen gibt auf unterhaltsame Weise Sprachunterricht im Sisi-Schloss – begleitet von der Kleeblatt-Musi

Rosy Lutz liest im Sisi-Schloss

Bayerische Mundart zum Ausstellungsende

Brigitte Lechner (rechts) von der Pfarr- und Gemeindebücherei Aindling bedankte sich bei Rosy Lutz für den Vortrag im Rahmen des Bücherei-Brettls.
Veranstaltung

Rosy Lutz räumt beim Bücherei-Brettl die Lacher ab

Mundart-Dichterin sorgt mit altbayerischem Wortgut für viel Heiterkeit bei ihrer Lesung in Aindling

Von der Flüeli-Ranft-Fußwallfahrt berichteten (stehend von links) Albert Bauer, Gisela Hofgärtner, Maria Brummer und Barbara Ampenberger. Vorne am Tisch sitzend die beiden Vorsitzenden Klaus Settele und Ulrike Meitinger.
Versammlung

Tipps aus erster Hand für die Fußwallfahrt nach Flüeli

Bei Landvolkgemeinschaft Aichach erzählen Pilgerinnen von ihren Erfahrungen. 2021 steht Jubiläum an

 Die Freunde und Förderer des Sisi-Schlosses in Unterwittelsbach wollen bis zur Bayerischen Landesausstellung 2020 etwas Wertvolles anschaffen.
Sisi-Schloss

Sponsoren gesucht

Bis zur Landessausstellung plant Förderverein besondere Anschaffung

In der neuen Dasinger Bücherei sollen regelmäßig Lesungen stattfinden.
Kultur in Dasing

Lieben und Sterben auf Bayerisch mit Rosy Lutz

Bei der ersten Veranstaltung in der neuen Bücherei Dasing bringt Mundartdichterin Rosy Lutz die Besucher zum Lachen.

Von Jahr zu Jahr wird das Adventskonzert des Musikvereins Obergriesbach abwechslungsreicher.
Konzert

Vor allem die Solistinnen überraschen

Musikverein Obergriesbach gibt abwechslungsreiches Adventskonzert. Was die MVO-Haudegen sich ausgedacht haben

Brauchtum

In Anwalting passt alles

Das Lob kommt von Moderatorin Rosy Lutz und trifft den Eindruck des Publikums. Dem geht es auch um einen guten Zweck

Rosy Lutz las in der Inchenhofener Bücherei und bereitete dem Publikum mit Gedichten und Geschichten einen vergnüglichen Abend.
Lesung

Boarisch g’redt in der Inchenhofener Bücherei

Die heimische Mundartdichterin Rosy Lutz regt zum Nachdenken und Schmunzeln an

Ein vergnüglicher Abend und 1515 Euro an Spendengeld. Das war das Ergebnis der Benefizveranstaltung zugunsten der „Bäuerlichen Familienberatung“. Unser Bild zeigt die Rucksackmusikanten aus Wiesenbach und BR-Moderator Markus Tremmel im Gespräch mit den beiden Gesangssolisten Sofie und Jakob.
Ursbuerg

Volksmusik und Mundart in Ursberg

Wie die Wiesenbacher Rucksackmusikanten, Mundartdichterin Rosy Lutz und BR-Moderator Markus Tremmel alle Erwartungen erfüllten.

KLB-Geschäftsführer Dieter Haschner referierte zum Thema „Mehr wagen – aus der Tiefe leben“.
Versammlung

Landvolk: Führungsteam soll wachsen

Katholische Gemeinschaft im Dekanat Aichach erweitert Verantwortlichenrunde

Beherrscht auch feine Mozart-Klänge: das Orchester des Musikvereins Obergriesbach unter Leitung von Joseph Rast.
Konzert

Obergriesbach: Advent von Mozart bis Joplin

Das ebenso festliche wie moderne Programm des Musikvereins Obergriesbach findet großen Anklang bei den Gästen im Gemeinschaftshaus.

Musik

Alphörner erschallen – traditionell und modern

Gruppe Rotbachtal gibt ein „Kaffee-Konzert“ mit Rosy Lutz

Die Alphornbläser aus dem Rotbachtal bei Heilbronn.
„Kaffee-Konzert“

Mundartdichtung und Alphornbläser

Vorverkauf für Veranstaltung im Pfarrzentrum beginnt

Sabine Huber, Anja Krammer, Michi Huber und Mundartdichterin Rosy Lutz (von links) sorgten mit ihren Beiträgen für einen kurzweiligen Abend.
Mundart

Heiterer Abend im Sisi-Schloss

Rosy Lutz und Kleebladl-Musi bringen neue Erkenntnisse: Wie Bayern entstand

Sieben Mitglieder der Verantwortlichenrunde der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) im Dekanat Aichach wurden verabschiedet. Vierter von rechts ist der langjährige Vorsitzende Jakob Riedlberger, rechts Maria Hussak, die zuletzt für vier Jahre als weitere Vorsitzende fungierte.
Versammlung

Landvolk: Riedlberger gibt Führung ab

Nach drei Amtszeiten ist der langjährige Vorsitzende ausgeschieden. Mithelfen aber will er weiterhin. Nach fast 80 Telefonaten hat er neue Kandidaten für die Runde der Verantwortlichen gefunden

Beim ersten Böhmischen Abend der Musikkapelle Ellgau unter der Leitung von Manfred Braun verwöhnten die Musikanten ihr Publikum mit anspruchsvollen Marsch-, Polka- und Walzermelodien.
Konzert

Weiche Klänge und witzige Gedichte

Warum der erste Böhmische Abend in Ellgau ein Erfolg wurde

Rosy Lutz (am Stehpult) nahm kein Blatt vor den Mund und der Dialekt tat sein Übriges. Die Musik der Notendrazzerinnen begeisterte das Publikum im Sisi-Schloss ebenso.
Lesung

So wia die Rosy redt, gefällt’s dem Publikum

Die Mundartdichterin aus Klingen und die Sialabecka Notendrazzern sorgen für Lachtränen bei den Zuhörern

Beim Abend von ÖDP und KAB warnte Flüchtlingsbetreuerin Rosy Lutz (Mitte) vor falschen Gerüchten und Vorurteilen über Asylbewerber.
Asylbewerber

„Gesellschaft sollte auf Flüchtlinge zugehen“

ÖDP-Kreisverband warnt vor Pauschalurteilen. Es bestehe ein Informationsdefizit

Josef Baur (rechts) aus Hollenbach ist seit vielen Jahren Bannerträger der Landvolkgemeinschaft. Vorsitzender Jakob Riedlberger dankte ihm für seine Treue und Zuverlässigkeit.
Landvolk

Heimat interessiert immer mehr junge Menschen

Teilnehmerzahlen sind zwar rückläufig, dennoch fällt Bilanz positiv aus

Wöchentlich bietet die Rheumaliga Gymnastikstunden an.
Fest

Rheumaliga feiert am Samstag Geburtstag

Seit 25 Jahren gibt es den Verein in Aichach. 330 Menschen sind darin organisiert. Angebote für Gymnastik in neun Gruppen

Die Friedberger Kräuterweiber sangen der Stadt Friedberg ein Geburtstagsständchen in der Schloss-Remise.
Jubiläumsjahr

Kräuterweiber widmen der Stadt ein Liebeslied

Geschichtsstunde in Mundart und Kochkünste runden den Abend ab

Die Friedberger Kräuterweiber singen zum Stadtjubiläum am Sonntag im Wittelsbacher Schloss. 
Jubiläumsfeier im Wittelsbacher Schloss

Von der Ritterzeit bis zur Fußgängerzone

Kräuterweiber feiern mit selbstgedichteten Liedern 750 Jahre Friedberg

Die beschaulicheren Fahrgeschäfte finden sich auf der „Oiden Wiesn.“
Aichach

Die urigsten „Bayern“ sprechen Englisch

Der Förderverein für Bairische Sprache ist auf der Oiden Wiesn vertreten. Mundartdichterin Rosy Lutz aus Aichach erzählt, warum

Notendrazzer begleiten Rosy Lutz