Rudi Völler
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Rudi Völler"

Eine Aktion mit gehörigem Ekelfaktor: Im WM-Achtelfinale 1990 spuckt Frank Rijkaard Stürmer Rudi Völler an.
Schwarze Schafe des Sports

Als das Lama in Völlers Lockenpracht spuckte

Im WM-Achtelfinale 1990 sorgte Frank Rijkaard für einen Eklat. Zweimal übertraf er sich in Geschmacklosigkeit. Erst Jahre später entschuldigte sich der Niederländer.

Lars Bender ist der Kapitän von Bayer Leverkusen.
Coronavirus-Krise

Auch Leverkusens Profis verzichten auf Teile ihrer Gehälter

Auch die Fußball-Profis des Bundesligisten Bayer Leverkusen leisten ihren Beitrag in der Coronavirus-Krise.

Borussia Mönchengladbach um Sportdirektor Max Eberl ging voran in Sachen Gehaltsverzicht.
Coronavirus-Krise

Fußball rückt zusammen: Signalwirkung durch Gehaltsverzicht

In Zeiten der Coronavirus-Krise sollen Solidaraktionen den Zusammenhalt im Profifußball stärken. Einige Clubs sind wirtschaftlich stark betroffen. Die erste Profimannschaft, die einen Gehaltsverzicht verkündet hat, war Borussia Mönchengladbach.

Laut Leverkusens Sportchef Rudi Völler sind Führung und Spieler des Vereins zu einem Gehaltsverzicht bereit.
Coronavirus-Krise

Völler: Gespräche über Gehaltsverzicht bei Leverkusen

Führung und Spieler von Bayer Leverkusen sind laut Sport-Geschäftsführer Rudi Völler angesichts der Coronavirus-Krise zu einem Gehaltsverzicht bereit.

Leverkusens Sportchef Rudi Völler.
Bayer 04 Leverkusen

Völler nach Corona-Absagen: "Jetzt ist die UEFA am Zug"

Leverkusen (dpa) - Sportchef Rudi Völler von Bayer Leverkusen sieht angesichts von Absagen und der Anordnung von Geisterspielen im europäischen Fußball nun den Kontinentalverband UEFA in der Pflicht.

Das Logo des Fußball-Erstligisten Bayer 04 Leverkusen.
1. Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen

Fürchtet um den Abgang von Youngster Kai Havertz: Bayer-Coach Peter Bosz.
Ablöse von über 100 Millionen?

Bayer-Coach Bosz rechnet mit Abgang von Havertz

Nationalspieler Kai Havertz wird Bayer Leverkusen nach Einschätzung von Trainer Peter Bosz zum Saisonende verlassen.

Skeptischer Blick: Bayer-Coach.
Europa League

Hexenkessel statt Geisterspiel: Leverkusen gastiert im Ibrox

Das Achtelfinal-Rückspiel der Europa League zwischen Leverkusen und Glasgow wird ein Geisterspiel, so viel steht fest. Die erste Partie am Donnerstag in Schottland soll vor Zuschauern ausgetragen werden. Und die werden wahrscheinlich für eine tolle Stimmung sorgen.

Die Eintracht-Spieler müssen auch gegen den FC Basel ohne Zuschauer auskommen.
Europa League

Im Corona-Schatten: Bundesliga-Trio will gute Ausgangslage

Ob mit oder ohne Fans: Das Bundesliga-Trio will in der Europa League weiter erfolgreich sein. Alle drei Clubs haben gute Chancen, das Viertelfinale zu erreichen. Auch wenn völlig unklar ist, ob und wie dieses dann ausgetragen wird.

Bayer Leverkusen trifft im Europa-League-Achtelfinale auf die Glasgow Rangers.
Europa-League-Achtelfinale

Leverkusen gegen Glasgow - Wolfsburg trifft auf Donezk

Schottische Stimmung für Bayer Leverkusen, die nächste unangenehme Auswärtsfahrt für den VfL Wolfsburg und ein Duell mit mehreren Fragezeichen für Eintracht Frankfurt. In der Europa League steht das Bundesliga-Trio vor interessanten Bewährungsproben.

Klare Devise von Leverkusens Sportchef Rudi Völler: Weit kommen in der Europa League.
Europa League

Mit ausgefahrenen Antennen: Leverkusen will "weit kommen"

Mit einem 2:1-Vorsprung aus dem Hinspiel geht Bayer Leverkusen ins Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League beim FC Porto. Den Wettbewerb nehmen die Leverkusener sehr ernst.

Leverkusener Hoffnungsträger: Lucas Alario bejubelt.
Europa League

Alario Leverkusens Hoffnungsträger - Völler warnt

Für Argentiniens Fußball-Weisen Cesar Luis Menotti ist er nach Lionel Messi der beste Stürmer Argentiniens. Bei Bayer Leverkusen war Lucas Alario bisher meist Edeljoker. Doch nun kommt seine große Chance.

Weltrekordhalter der Herzen: Sergej Bubka
Leichtathletik

Von wegen neuer Weltrekord: Es gibt nur ein Sergej Bubka

Wer kennt schon den neuen Weltrekordhalter im Stabhochsprung? In der Erinnerung wird es auf ewig Sergej Bubka bleiben. Erinnerungen sind mehr wert als Rekorde.

Glaubt, dass Jürgen Klinsmann den Job als Bundesligatrainer unterschätzt hat: Rudi Völler.
Bundesliga

Völler: Klinsmann-Abgang bei Hertha "etwas ungewöhnlich"

Jürgen Klinsmann hat den Trainerjob bei Hertha BSC nach Ansicht von Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler "auch ein bisschen unterschätzt".

Schon als Bub hatte Christoph Wagemann TSV Gersthofen seinen Spitznamen „Gustl“ weg.
Fußball

Krabbeltier und Mörderpuppe

Bundesliga-Profi Andreas Neuendorf hat sein Markenzeichen „Zecke“ sogar auf dem Trikot getragen. Wie Kicker aus dem Augsburger Land zu ihren Spitznamen kamen

Leverkusens Sven Bender (l) und sein Bruder Lars stehen nach Spielende beim 1:2 gegen Hoffenheim ratlos auf dem Spielfeld.
Bayer Leverkusen

Zu wenig für ganz oben: Werkself verpasst den Anschluss

Der verheißungsvolle Jahresstart ist bei Bayer Leverkusen schon wieder verpufft. Trainer Bosz kritisiert nach dem Auftritt in Hoffenheim auch seine Mannschaft. Der Kampf um die Königsklasse dürfte in dieser Spielzeit noch anspruchsvoller werden als sonst.

Hoffenheims Keeper Philipp Pentke (r) kommt vor Leverkusens Kevin Volland an den Ball.
Hoffenheims Keeper

Plötzlich im Fokus: Pentke lässt Havertz und Co. verzweifeln

Als Philipp Pentke so alt war wie Kai Havertz, spielte er noch für die zweite Mannschaft des TSV 1860 München.

Hoffenheims Kevin Akpoguma (r) hält Leverkusens Kevin Volland (l) im Zweikampf fest.
Bundesliga

Dämpfer für Leverkusen - Hoffenheim bereit für Bayern-Duell

Nach dem perfekten Start verliert Leverkusen in Hoffenheim den Anschluss an die Spitzenplätze. Völler und Bosz beklagen bei der Werkself vor allem Chancenwucher. Zum Matchwinner wird einer, der auf sein Debüt in der Bundesliga lange warten musste.

Der Mainzer Torwart Robin Zentner (r) und Edimilson Fernandes (M) wehren einen Angriff ab.
Bundesliga

Sieg in Unterzahl: Leverkusen beendet Negativserie

Bayer Leverkusen hat seine Negativserie in der Fußball-Bundesliga gestoppt. In Mainz gelingt trotz Unterzahl ein später Sieg, der für die Rückrunde alle Optionen im Kampf um einen internationalen Startplatz lässt.

Könnte zum deutschen Kader für die Olympischen Spiele in Tokio gehören: Kevin Volland von Bayer Leverkusen.
Bericht "Bild"

Leverkusens Stürmer Volland ein Olympia-Kandidat ?

Stürmer Kevin Volland von Bayer Leverkusen ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung ein Kandidat für die Olympia-Auswahl von U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz.

Soll seinen Vertrag in Leverkusen verlängern: Trainer Peter Bosz.
Bayer Leverkusen

Trainer Bosz soll seinen Vertrag verlängern

Bundesligist Bayer Leverkusen und Trainer Peter Bosz wollen in Kürze über eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit entscheiden.

Bayer Leverkusen ist aus der Champions League ausgeschieden.
Aus in der Königsklasse

Flitzer nerven Leverkusener: "Sollen die Scheiße weglassen"

Das Wunder ist ausgeblieben: Bayer Leverkusen ist aus der Champions League ausgeschieden und spielt nun in der Europa League weiter. Beim letzten Spiel gegen Juventus Turin sorgte zudem ein regelrechtes Flitzer-Wettrennen für Ärger.

Der Videobeweis spaltet die Fußball-Welt weiter.
Umstrittene Technik

Zwischen "Quatsch" und Verständnis: Videobeweis spaltet

Handspiel oder nicht? Abseits? Höchstens mit dem Rand des Zehnagels. Torjubel? Erst mal verschoben. Der Videobeweis wird ein Projekt mit vielen Tücken bleiben.

Hat mit Mönchengladbach in der Rückrunde viel vor: Jonas Hofmann (M).
Selbstbewusste Borussen

Gladbacher Hofmann: "Sehr, sehr gierig auf Erfolg"

Mittelfeldspieler Jonas Hofmann weist Spekulationen über einen erneuten Einbruch von Borussia Mönchengladbach in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga mit Vehemenz zurück.

Kai Havertz steht in Leverkusen noch bis Sommer 2022 unter Vertrag.
Bayer Leverkusen

Völler entspannt bei Havertz: "Er wird es allen zeigen"

Trotz der noch ungeklärten Zukunft von Fußball-Nationalspieler Kai Havertz bleibt Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler ganz entspannt.