Personen /

Rudolf Rothhammer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KVW.tif
Wahlen

Verkehrswacht nimmt Zukunftsaufgaben in den Blick

Vorstandsteam weitgehend unverändert

Copy%20of%202017-05-10-KVW-Mitgliederversammlung-Fotos_(21).tif
Versammlung

Kreisverkehrswacht investiert

Verein will sich für die Zukunft fit machen und arbeitet deshalb weiter an einem attraktiven Angebot. Die Jugendverkehrswacht bekommt einen Erweiterungsbau

Copy%20of%20IMG_9071.tif
Polizei

Wachwechsel am Stadtplatz ist vollzogen

Inspektionsleiter Erich Weberstetter ist ins Amt eingeführt, Vorgänger Rudolf Rothhammer verabschiedet

Copy%20of%20IMG_9071.tif
Polizei

Der Wachwechsel am Stadtplatz ist vollzogen

Inspektionsleiter Erich Weberstetter ist ins Amt eingeführt, Vorgänger Rudolf Rothhammer verabschiedet

IMG_1184(1).JPG
Personalie

Erich Weberstetter ist Aichachs neuer Polizeichef

Stellvertreter tritt Nachfolge von Rudolf Rothhammer an. Stellenvergabe zog sich lange hin, weil es wohl ungewöhnlich viele Bewerber gab.

Copy%20of%20IMG_1184.tif
AN-Hintergrund

Der neue Chef ist ein alter Bekannter

Nach Informationen unserer Zeitung wird der bisherige Stellvertreter Erich Weberstetter neuer Leiter der Aichacher Polizeiinspektion. Warum die Besetzung der seit Oktober freien Stelle deutlich länger dauert als erwartet

AIC-InterimschefPolizei
Interview

Aichacher Polizeichef: Bei seiner ersten großen Aktion kam gleich das Fernsehen

Roland Wengert ist seit Oktober der Aichacher Polizeichef. Wie er seine ersten Wochen erlebt hat, was er für Pläne hat und warum er nur sechs Monate in Aichach bleibt.

Copy%20of%20DSC_0002.tif
Abschied

Aichachs Polizeichef geht in Rente: "Film-Polizisten schreiben nie Berichte"

Der Chef der Aichacher Polizei, Rudolf Rothhammer, geht in Ruhestand. 40 Jahre hat er den wahren Polizeialltag erlebt: Betrügereien, Todesfälle, Aufräumarbeiten.

Copy%20of%20150925_1033_Roland_Wengert.tif
Polizei

Wengert wird Interimschef

Augsburger übernimmt vorläufig

Copy%20of%20Anhang_1(1).tif
Aichach

Ungewöhnlicher Gegenverkehr: Schafe in Aichach auf Abwegen

Überraschung am Mittag: In Aichach waren heute Schafe auf der Münchener Straße unterwegs. Und die Polizei hatte noch einen weiteren tierischen Einsatz.