Personen /

Sami Khedira

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Für Trainer Jürgen Klopp (M) und den FC Liverpool beginnt die Champions League mit dem Spiel gegen Paris Saint-Germain mit Thomas Tuchel. Foto: Martin Rickett/PA Wire
Champions League

Jagd auf Real Madrid: Klopp, Tuchel und Co. greifen an

In der Champions League soll für Real Madrid der vierte Titel in Serie folgen. Zu den größten Herausforderern gehören auch zwei deutsche Trainer. Einen deutschen Einfluss gibt es in jeder Gruppe.

Nach drei torlosen Punktspielen traf Cristiano Ronaldo gegen Sassuolo doppelt. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA/AP
Doppelpack gegen Sassuolo

Ronaldo trifft erstmals und verhilft Juve zum Sieg

Fußball-Weltstar Cristiano Ronaldo hat in der italienischen Serie A sein lang ersehntes Tor-Debüt gefeiert.

Cristiano Ronaldo stürmt jetzt für Juventus Turin. Foto: Luca Bruno/AP via ANSA
Serie A

Wird Ronaldo endlich treffen? Juve-Coach optimistisch

Juve-Trainer Massimiliano Allegri hat sich optimistisch gezeigt, dass Fußball-Weltstar Cristiano Ronaldo am Sonntag sein erstes Tor in der Serie A schießt.

a.jpg
Stettenhofen

Lena Gercke dreht „anner Tankstelle“ im Augsburger Land

 Deutschlands erste Topmodel-Gewinnerin spielt in Stettenhofen eine Hauptrolle. 

Lena Gercke scheint weniger Selbstbewusstsein zu haben, als man denkt. Doch es werde besser, sagt sie. Foto: Daniel Bockwoldt
Langweid-Stettenhofen

Was macht Lena Gercke nachts an der Tanke im Augsburger Land?

Die Moderatorin und erste Siegerin von "Germanys next Topmodel" zeigte sich an einer Tankstelle in Langweid-Stettenhofen.

Sami Khedira (r) hat seinen Vertrag bei Juventus Turin bis 2021 verlängert. Foto: Antonio Calanni/AP
Vertrag bis 2021

Khedira verlängert bei Juventus Turin

Turin (dpa) - Sami Khedira hat seinen Vertrag beim italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin bis 2021 verlängert.

Cristiano Ronaldo (2.v.l) feiert mit den Mannschaftskollegen einen Treffer für Juve - die Tore beim 2:1-Sieg erzielten aber andere. Foto: Elisabetta Baracchi/ANSA/AP
Juventus Turin

Ronaldo noch torlos: "Bei uns schwerer, 40 Tore zu schießen"

Der Druck ist riesig. Doch Italiens neuer Superstar Cristiano Ronaldo hat in der Serie A immer noch kein Tor geschossen. Beim dritten Sieg von Rekordmeister Juventus stiehlt ihm wieder ein Kroate die Show.

Copy%20of%20180826_xemx_FCA_0027.tif
FCA

Rani Khedira im Vorwärtsgang

In Leipzig nicht mehr gebraucht, entwickelte sich der defensive Mittelfeldspieler innerhalb eines Jahres zu einem Führungsspieler

Joachim Löw bei der Pressekonferenz in München. Foto: Sven Hoppe
Fußball-Nationalmannschaft

Pakt zwischen Löw und Bierhoff: "Schiff auf Kurs bringen"

Eines dokumentieren Löw und Bierhoff bei ihrem XXL-Auftritt vor dem Neustart der Nationalelf: Bundestrainer und Teammanager sehen sich weiter als Ideallösung an. Und sie wollen das Russland-Debakel auf ihre Art korrigieren. Dabei sind sie extrem aufeinander angewiesen.

Copy%20of%20180826_xemx_FCA_0027(2).tif
FCA

Rani Khedira im Vorwärtsgang

In Leipzig nicht mehr gebraucht, entwickelte sich der defensive Mittelfeldspieler innerhalb eines Jahres zu einem Führungsspieler. Warum es für ihn im Training auch mal laut werden darf