Personen /

Sascha Endres

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA0717.tif
Bezirkspokal

Türkspor Neu-Ulm bestätigt Favoritenrolle und holt den Bezirkspokal

Türkspor Neu-Ulm holt den ersten Titel der Saison. Eine gute Schlussphase des Gegners TSV Blaustein II war zu wenig.

Copy%20of%20ss009.tif
Bezirksliga-Topspiel

Geleitschutz für den Schiri

Türkspor Neu-Ulm kassiert bei der SSG Ulm einen späten und fragwürdigen Ausgleich und fühlt sich auch aus anderen Gründen massiv benachteiligt

Copy%20of%20ss009.tif
Bezirksliga-Topspiel

Geleitschutz für den Schiri im Spitzenspiel der Bezirksliga

Türkspor Neu-Ulm kassiert bei der SSG Ulm einen späten und fragwürdigen Ausgleich und fühlt sich auch aus anderen Gründen massiv benachteiligt

Copy%20of%20beuren003.tif
Bezirksliga-Topspiel

Beuren prescht umsonst voraus

Das Liga-Schlusslicht schlägt sich gegen den Tabellenersten Türkspor Neu-Ulm sehr gut und zeigt ein starkes Spiel. Im Ergebnis zeigt sich das aber nicht

Copy%20of%20tb005.tif
Bezirksliga-Topspiel

Türkspor überrennt Beuren

Durch die sechs Tore ist der Titelkampf noch spannender geworden. Das liegt auch am unerwarteten Strauchler des Lokalrivalen TSV Neu-Ulm

Copy%20of%20tb005.tif
Bezirksliga-Topspiel

Türkspor überrennt Beuren

Durch die sechs Tore ist der Titelkampf noch spannender geworden. Das liegt auch am unerwarteten Strauchler des Lokalrivalen TSV Neu-Ulm

netu004.jpg
Bezirksliga Donau/Iller

Erdrückende Freude beim TSV Neu-Ulm

TSV Neu-Ulm gewinnt das Lokalderby gegen Türkspor und führt die Tabelle

netu004.jpg
Bezirksliga Donau/Iller

Erdrückende Freude beim TSV Neu-Ulm

TSV Neu-Ulm gewinnt das Lokalderby gegen Türkspor und führt die Tabelle

tt003.jpg
Bezirksliga

Der SV Tiefenbach zeigt Einsatz

Sportlich schlagen die Tiefenbacher Türkspor Neu-Ulm mit 2:1. Das war nur möglich, weil zuvor viele freiwillige Helfer eine Sonderschicht eingelegt haben.

Copy%20of%20tt003.tif
Bezirksliga-Topspiel

Tiefenbach zeigt Einsatz

Sportlich wird Türkspor Neu-Ulm mit 2:1 geschlagen. Das war nur möglich, weil zuvor viele freiwillige Helfer eine Sonderschicht eingelegt haben