Personen /

Sebastian Griesbeck

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Heidenheims Marc Schnatterer (l) setzt sich gegen Jeddelohs Thorsten Tönnies durch. Foto: Hauke-Christian Dittrich
5:2-Sieg

Heidenheim gewinnt im DFB-Pokal bei Jeddeloh II

Zweitligist 1.

Copy%20of%20DZ%20Sport%20stammtisch%2011%20FC%20Heidenheim%20in%20Altenberg.tif

Kapitäns-Trio hat sich bewährt

Fußball: Marc Schnatterer trägt beim FC Heidenheim die Binde

Union Berlin musste sich Heidenheim mit 01: geschlagen geben. Foto: Annegret Hilse
0:1 gegen Heidenheim

Union Berlin verspielt letzte Aufstiegschance

Der 1.

Heidenheims Sebastian Griesbeck (r) und Tom Schütz von Bielefeld kämpfen um den Ball. Foto: Stefan Puchner
Nach 0:2-Rückstand

Arminia Bielefeld spielt Remis in Heidenheim

Arminia Bielefeld hat beim 2:2 (0:0) gegen den 1.

Aues Fabian Kalig jubelt nach dem Spiel gegen Hannover. Foto: Sebastian Kahnert
Heidenheim - Bielefeld 2:2

Hannover verpasst durch Remis in Aue Tabellenführung

Hannover 96 hat in letzter Sekunde die Tabellenführung in der 2.

VfB-Profi Marcin Kaminski (r) feiert seinen späten Ausgleich zusammen mit Tobias Werner. Foto: Sven Hoppe
Aufstiegsaspiranten ohne Sieg

2. Bundesliga: Stuttgart rettet Punkt, Union verliert

Hannover 96 ist der Gewinner des 27. Zweitliga-Spieltags. Die Verfolger im Aufstiegskampf konnten am Mittwoch ihre Spiele nicht gewinnen. Stuttgart rettete zumindest einen Punkt, Union Berlin patzte gegen Aue.

Beim Spiel gegen den 1. FC Heidenheim musste der Dresdener Fanblock wegen einer DFB-Strafe frei bleiben. Foto: Thomas Eisenhuth
2:1 gegen Heidenheim

Dresden rückt an Aufstiegsplätze heran

Die SG Dynamo Dresden hat den Rückstand auf die Aufstiegsränge in der 2.

Der 1. FC Nürnberg gewinnt in Aue mit 2:1. Foto: Thomas Eisenhuth
2. Bundesliga

Heidenheim neuer Zweiter - Nürnberg und Dresden im Aufwind

Heidenheim, Nürnberg und Dresden sind erfolgreich in den 12. Zweitliga-Spieltag gestartet.

Copy%20of%20IMG_2137.tif
Fußball-Freundschaftsspiel

Der Nachbar sammelt Sympathiepunkte

Heidenheim überzeugt gestern Abend gegen den Schweizer Erstligisten FC Vaduz mit einer engagierten Vorstellung und gewinnt verdient. 1200 Zuschauer bilden eine ordentliche Kulisse

Copy%20of%20DZ%20Sport%20stammtisch%203%20FC%20Heidenheim%20in%20Altenberg.tif
Fußball

Der Trainer baut weiter auf Marc Schnatterer

Kapitän des Zweitligisten 1. FC Heidenheim genießt auf und neben dem Platz hohe Wertschätzung