Personen /

Siegfried Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0195_(3)(1).tif
Ballhausen

Friedhofskapelle in Ballhausen ist repariert

Das Gotteshaus in Ballhausen war gesperrt. Jetzt sind die Schäden beseitigt

Copy%20of%20P1090298.tif
Schießen

Zurück in ruhigeren Gewässern

Schützenverein Stengelheim bestätigt seinen Vorstand um Michael Weinert an der Spitze. Drei Schützen werden zum Ehrenmitglied ernannt

Copy%20of%20gerhardruf.tif
Nachruf

Gerhard Ruf hinterlässt eine „fürchterliche Lücke“

Der Pädagoge aus Staufen ist am vergangenen Sonntag plötzlich gestorben. Er war am Sailer und in der Gemeinde sehr aktiv

Zwei Männer liegen auf einem Schwimmponton im Wasser des Sylvensteinstausee bei Lenggries. Foto: Lino Mirgeler
Flusstäler und Talkessel

Wo es in Deutschland besonders heiß ist - und warum

Es ist heiß - und das nicht nur diesen Sommer. Warum werden in manchen Orten Deutschlands - wie zum Beispiel in Kitzingen - öfter sehr hohe Temperaturen gemessen?

Copy%20of%20clb_21.tif
Krumbach

Zum Abschied ein musikalischer Leckerbissen

Liederkranz verabschiedet Chorleiterin Mirjam Lieb. Serenade im Krumbad gemeinsam mit Popchorn.

Copy%20of%20dpa_1495AA0069B17E56(2).tif
Sommer

Der heißeste Garten Deutschlands

Wie im unterfränkischen Kitzingen aus „Oma Magdalena“ eine gefragte Wetterfee wurde

85683509.jpg
Oberfranken

"Schule ohne Rassismus" bekommt einen AfD-Rektor

Die Grund- und Mittelschule im fränkischen Oberkotzau nennt sich „Schule ohne Rassismus“. Jetzt bekommt sie einen neuen Chef – und der ist Mitglied in der AfD.

Copy%20of%20Vogelgrippe(1).tif
Neu-Ulm

Vogelgrippe: Aggression hinter Gittern

Seit zwei Monaten gilt bayernweit für Geflügel Stallpflicht. Das bringt offenbar zum Teil tödliche und finanzielle Probleme mit sich - auch in der Region Neu-Ulm.

Copy%20of%20Vogelgrippe.tif
Illertissen/Neu-Ulm

Hinter Gittern gibt es Ärger

Seit zwei Monaten gilt bayernweit für Geflügel Stallpflicht. Das kann finanzielle, aber auch tödliche Probleme nach sich ziehen, wie Landwirte und Hühnerhalter aus dem Landkreis Neu-Ulm erzählen.

IMG_8110(2).JPG
Landwirtschaft

Die letzte Kuh verlässt Wortelstetten

Noch stehen zehn Kälber im Stall von Wilhelm Riegel. Auch sie wird er in wenigen Wochen verkaufen. Damit gibt der letzte Milchviehhalter des Ortes seine Landwirtschaft auf. Er war gerne, aber nicht freiwillig Bauer.