Personen /

Siegfried Schneider

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

83400293.jpg
Medientage München

Welche Zukunft hat das Radio?

Siegfried Schneider ist Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien. Er klärt, was auf Hörfunk und Hörer zukommt - und ob UKW noch eine Zukunft hat.

17,50 Euro wird derzeit pro Monat für jede Wohnung erhoben. Bei Wohngemeinschaften läuft die Zahlung über eine angemeldete Person. Foto: Jens Kalaene
Medientage München

Soll der Rundfunkbeitrag angehoben werden?

17,50 Euro Rundfunkbeitrag muss jeder Haushalt monatlich zahlen. Nächstes Jahr könnte es teurer werden. Der Gastgeber der Medientage München bezieht Stellung.

Copy%20of%20dpa_5F99C60056FF1E05.tif
Lokalrundfunktage

Spitzenwerte für RT1 und a.tv

Trotz Unionskrise zeigt sich Bayerns Ministerpräsident am Dienstag bei den Lokalrundfunktagen gut gelaunt - kritisiert aber die öffentlich-rechtlichen Sender.

DSCF2206.JPG
Auftritte

Musik mit dem Hackbrett ist gefragt

Die Kissinger Saitenspielgruppe Wolkenlos musiziert seit fünf Jahren zusammen.

Google und Facebook bestimmen das Meinungsbild wesentlich mit. Das bestätigt eine aktuelle Studie. Foto: Jens Büttner
Studie

Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung

Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern geworden.

Knapp elf Millionen Menschen in Deutschland Zugang zum DAB+-Digitalradio. Foto: Sebastian Gollno
Radio

Umstellung auf Digitalradio: Wann ist Schluss mit UKW?

Als erstes Land weltweit hat Norwegen auf DAB+ umgestellt. Welche Erfahrungen man dort gemacht hat und warum die Technologie in Deutschland umstritten ist.

Copy%20of%20funkhaus.tif
Rundfunk

BR-Klassik darf seine UKW-Frequenz behalten

Warum der Bayerische Rundfunk auf einen umstrittenen Wellentausch verzichtet und nun doch nicht den beliebten Klassik-Kanal durch sein digitales Jugendradio Puls ersetzt.

Mediengespräch
Augsburger Mediengespräche

Was tun gegen den Hass im Netz?

Beleidigungen und Hetze schwappen immer stärker aus der digitalen in die reale Welt. Wie man dagegen ankommt, diskutierten Experten im Augsburger Rathaus.

Mediengespräch
Bildergalerie

Das waren die Augsburger Mediengespräche 2017

Wer im Internet surft, kennt Hasskommentare zur Genüge. Doch wie mit diesen umgehen? Das war das Thema der Augsburger Mediengespräche 2017.

Copy%20of%20rundfunkbeitrag.tif
Rundfunkbeitrag

Der Streit um den Rundfunkbeitrag wird heftiger

Wie beim Branchentreffen „Medientage München“ um die Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerungen wird.