Sigmar Gabriel
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Sigmar Gabriel"

Wird Sigmar Gabriel Auto-Lobbyist? Er wird jedenfalls heiß für den Spitzenposten der Lobby-Gruppierung VDA gehandelt.
Hintergrund

Gabriel bald Präsident? So mächtig ist der Autoverband VDA

Wenn SPD-Mann Sigmar Gabriel an die Spitze der VDA rückt, hat er die geballte Kraft der Branche im Rücken. Doch Gabriel dementiert offizielle Gespräche mit dem Verband.

Bald neuer Chef beim Verband der Automobilindustrie? Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel.
Autoindustrie

Wird Sigmar Gabriel neuer Cheflobbyist der Autoindustrie?

Während der Internationalen Auto Ausstellung (IAA) ist der Chef des Lobby-Verbandes VDA zurückgetreten. Nun wird berichtet, dass Sigmar Gabriel ihm nachfolgt.

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (rechts) im Gespräch mit ihrer Kabinettskollegin Franziska Giffey (SPD).
Außenpolitik

AKK will auch deutsche Kampftruppen in Syrien

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will in Syrien eingreifen. Internationale Partner reagieren zurückhaltend auf die Vorschläge der CDU-Chefin.

Bundesaußenminister Heiko Maas wird allzu oft wird als zögerlich und unentschlossen wahrgenommen.
Analyse

Heiko Maas bleibt als Außenminister im Syrien-Konflikt blass

Heiko Maas zeigt Profil für die Kameras. In der internationalen Politik ist seine Handschrift hingegen kaum sichtbar. Das zeigt sich jetzt am Beispiel Syrien.

Nach dem Anschlag in Halle wurden viele Synagogen in Deutschland besser geschützt.
Halle

Seehofer verspricht Juden nach Anschlag in Halle besseren Schutz

Horst Seehofer hat nach dem Anschlag in Halle angekündigt, dass Juden in Deutschland besser geschützt werden sollen. Claudia Roth fordert ein neues Gesetz.

Sigmar Gabriel: "Wann endlich entwaffnen wir die irren Reichsbürger?"
Anschlag in Halle

Gabriel fordert schärferes staatliches Handeln gegen Rechtsterror

Exklusiv "Wären die Anschläge in Halle von links erfolgt, wären längst hunderte Wohnungen durchsucht worden": Ex-Außenminister Gabriel beklagt eine Zurückhaltung gegenüber rechter Gefahr.

ARCHIV - 14.02.2018, Berlin: Der damalige Außenminister Sigmar Gabriel SPD spricht im Airbus A319 der Luftwaffe zu Journalisten. zu dpa «Zum 60. Geburtstag des früheren SPD-Bundesvorsitzenden und Bundesumweltministers Sigmar Gabriel am 12. September» Foto: Silas Stein/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Kommentar

Mit seinem Abgang hilft Sigmar Gabriel der SPD

Sigmar Gabriel (SPD) verabschiedet sich aus dem Bundestag. Selbst die Genossen sind froh über den Rückzug ihres ehemaligen Vorsitzenden.

Sigmar Gabriel stellt sich hinter das Kandidatenduo Boris Pistorius und Petra Köpping.
Ehemaliger Parteichef

Gabriel favorisiert Duo Pistorius/Köpping für SPD-Vorsitz

In der Vorsitz-Suche der SPD hat sich der frühere Parteichef Sigmar Gabriel hinter das Kandidatenduo Boris Pistorius und Petra Köpping gestellt.

Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel lässt derzeit kaum ein gutes Haar an seiner Partei.
Scharfe Kritik an Linkskurs

Ex-SPD-Chef Gabriel rechnet mit Sozialdemokraten ab

Linker als die Linkspartei, grüner als die Grünen - so sieht Ex-SPD-Chef Gabriel seine krisengeschüttelte Partei und meint: Das kann nicht gutgehen.

Sigmar Gabriel plädiert trotz der Absage der Bundesregierung weiterhin für eine europäische Mission im persischen Golf.
Militärmission

Sigmar Gabriel plädiert für europäische Mission im persischen Golf

Exklusiv Ex-Außenminister Sigmar Gabriel, Vorsitzender der Atlantik-Brücke, fordert einen Einsatz in der Straße von Hormus - aber nicht unter Führung der USA und Donald Trump.

Damals waren sie noch Kabinettskollegen: Sigmar Gabriel im Gespräch mit Ursula von der Leyen.
Analyse

Dann halt gratulieren: Die SPD und das Von-der-Leyen-Dilemma

Ursula von der Leyen ist zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt. Und die SPD, die das nicht wollte? Schickt pflichtschuldig Glückwünsche. Bis Gras über die Sache wächst, dürfte es noch ein wenig dauern.

Sigmar Gabriel stand der SPD von 2009 bis 2017 vor.
Nahles-Nachfolge

Gabriel beklagt Zurückhaltung im Rennen um neue SPD-Spitze

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel beklagt eine Zurückhaltung bei der Suche nach einer neuen Parteispitze.

Im EU-Parlament: Ursula von der Leyen (CDU), Kandidatin für den Posten der EU-Kommissionspräsidentin, und Manfred Weber (CSU), der als EVP-Spitzenkandidat das Amt auch anstrebte.
EU-Kommissionschefin

Von der Leyen wirbt im EU-Parlament für Brüsseler Kandiatur

Über diese Personalie wird heftig gestritten: Die Parteien in Berlin und Straßburg fühlen sich überrumpelt von der Nominierung der deutschen Verteidigungsministerin zur EU-Kommisisonspräsidentin. Aber sie geht das Problem an.

Bundesehrenpreis für die Ustersbacher Brauerei: Michael Stübgen, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (links), überreicht mit DLG-Vizepräsident Diedrich Harms (rechts), in Anwesenheit der Hallertauer Hopfenkönigin Katharina Maier, Medaille und Urkunde an Josef Geh, Stephanie Schmid, Luis Schmid und Wolfgang Dahnke (von links).
Auszeichnung

Brauerei Ustersbach gehört zu Deutschlands Besten

Fünfter Bundesehrenpreis für Unternehmen von Stephanie Schmidt. Sigmar Gabriel wird Bierbotschafter

Michael Brand (CDU) hält bei seiner Rede im Bundestag ein Bild des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke.
Emotionen und Vorwürfe

Bundestags-Redner geben AfD Mitschuld am Mordfall Lübcke

Häme, Hass, Hetze - der Ton in der Republik wird seit Jahren rauer. Gibt es eine direkte Linie zum Mordfall Lübcke? Ja, sagen die meisten Fraktionen im Bundestag in einer Aktuellen Stunde. Und geben der AfD eine Mitschuld. Doch diese sieht sich in der Opferrolle.

Sigmar Gabriel würde Angela Merkel gerne als Präsidentin des Europäischen Rates sehen.
EU

Sigmar Gabriel: Angela Merkel muss nach Brüssel

SPD-Chef Sigmar Gabriel plädiert dafür, dass Angela Merkel neue Präsidentin des Europäischen Rates wird. Europa müsse seine Besten aufbieten.

Am Dienstag hatte Angela Merkel beim Empfang des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj erheblich gezittert, während sie auf das Abschreiten der Ehrenformation der Bundeswehr wartete.
Sorgen um die Kanzlerin

Merkel am Tag nach dem Zitteranfall: "Mir geht es sehr gut"

Ein Vorfall beim Besuch des neuen ukrainischen Präsidenten hatte Besorgnis über den Gesundheitszustand der Kanzlerin ausgelöst. Doch am Tag danach gönnt sich Merkel keine Pause.

Für klare Ansagen in der Migrationspolitik: Thomas Oppermann.
Kommentar

Ein Rechtsruck brächte die SPD ins Abseits

Hochrangige Sozialdemokraten sehen in den dänischen Genossen ein Vorbild. Doch die Migrationspolitik ist keineswegs die größte Baustelle der Partei.

Thomas Oppermann, SPD-Bundestagsvizepräsident, während einer Sitzung des Bundestages.
SPD-Bundestagsvizepräsident

Oppermann fordert Migrationspolitik mit "knallharten Regeln"

Nach Sigmar Gabriel spricht sich nun auch Thomas Oppermann für eine strengere Migrationspolitik der SPD aus. Diese müsse "Notfalls mit aller Härte" durchgesetzt werden.

Olaf Scholz sieht immer noch Chancen für die SPD, stärkste Partei zu werden.
Gabriel für offene Vorwahl

Scholz: SPD kann bald wieder den Kanzler stellen

Die krisengeschüttelte SPD demonstriert Selbstbewusstsein gegenüber dem Koalitionspartner: Die Union müsse liefern, wenn das Bündnis halten soll. Besonders optimistisch blickt der Finanzminister in die Zukunft.

Er gibt immer noch gerne die Richtung vor: Sigmar Gabriel. Der langjährige SPD-Chef verliert in diesen turbulenten Tagen nicht viele Worte über seine Sozialdemokraten.
Ex-SPD-Chef

Sigmar Gabriel im Interview: "Trump hat nicht immer nur Unrecht"

Exklusiv Sigmar Gabriel konnte die SPD nicht retten. Aber vielleicht das Verhältnis der Deutschen zu den USA? Als Chef der Atlantik-Brücke? Was er sich dafür vornimmt.

Andrea Nahles ist von all ihren Ämtern zurückgetreten.
SPD-Krise

Andrea Nahles wirft hin – die Kämpferin mag nicht mehr

Eine Woche nach der Europawahl tritt Andrea Nahles zurück. Wie die einstige Hoffnungsträgerin sich von ihrer SPD entfremdet hat und die Groko an den Abgrund bringt.

Andrea Nahles steht in in der SPD schwer unter Druck.
Hintergrund

Was nun, Frau Nahles? Die SPD liegt am Boden

Andrea Nahles kämpft um ihre Partei – und um ihr Amt als SPD-Vorsitzende. Die Union trifft es an diesem Wahltag nicht ganz so hart.

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel will einem Medienbericht zufolge nicht wieder für den Bundestag kandidieren.
Medienbericht

Sigmar Gabriel kandidiert nicht wieder für den Bundestag

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel will nach Informationen des "Tagesspiegels" offenbar bei der nächsten Wahl nicht erneut für den Bundestag kandidieren.

Sie kämpft, sie ist präsent, doch sie ist in der SPD dennoch nicht unumstritten: Parteichefin Andrea Nahles.
SPD in der Dauerkrise

Die SPD stürzt immer weiter ab - Juso-Chef Kevin Kühnert jubelt

Bei den Genossen wächst der Frust über die Sozialismus-Thesen des Juso-Chefs. Der Druck auf Andrea Nahles steigt. Schadet Kühnert der SPD am meisten?