Sigmar Gabriel
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Wolfgang Kumm, dpa

Hier finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um Sigmar Gabriel. Doch wer ist Sigmar Gabriel eigentlich? Wir haben Ihnen wissenswerte Daten und Fakten zusammengefasst.

Sigmar Hartmut Gabriel, geboren am 12. September 1959 in Goslar, ist ein deutscher Politiker der SPD. Als Grundschüler galt er aufgrund seiner Familienverhältnisse als verhaltensauffällig. Seine Eltern trennten sich, als er drei Jahre alt war, er lebte gegen seinen Willen beim Vater, der bis zu seinem Lebensende überzeugter Nationalsozialist war. Es wurde sogar überlegt, Sigmar Gabriel auf eine Sonderschule zu schicken. 1969 wurde seiner Mutter das alleinige Sorgerecht zugesprochen, woraufhin er zu ihr und seiner älteren Schwester zog. Er schloss die Realschule ab und holte sein Abitur nach. Nach zwei Jahren als Soldat auf Zeit in einer Radareinheit der Luftwaffe in Goslar und Faßberg begann er, im Sommersemester 1982 das Studium der Germanistik, Politik und Soziologie an der Georg-August-Universität Göttingen. 1987 schloss er dieses mit dem ersten Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien ab. 

Seine politische Laufbahn begann 1977 mit dem Eintritt in die SPD. Von 1990 bis 2005 war er Mitglied des Niedersächsischen Landtages, 1999 bis 2003 dessen Ministerpräsident. Nach seiner politischen Karriere auf Landesebene bekleidete er ab dem Jahr 2005 auch zahlreiche Ämter auf Bundesebene. 2005 bis 2009 war er Bundesminister für Umweltschutz, Naturschutz und Reaktorsicherheit, 2013 bis 2017 Bundesminister für Wirtschaft und Energie und von Januar 2017 bis März 2018 schließlich Bundesaußenminister. Von November 2009 bis März 2017 hatte er das Amt des Bundesvorsitzenden der SPD inne und war von Dezember 2013 bis März 2018 Vizekanzler. Nach 14 Jahren im Bundestag legte er schließlich im November 2019 sein Bundestagsmandat nieder. 

Sigmar Gabriel war in erster Ehe von 1989 bis 1998 mit der türkischen Staatsbürgerin Munise Demirel, verheiratet. Sie haben eine Tochter (*1989). Seit 2012 ist er mit der Zahnärztin Anke Gabriel verheiratet, aus dieser Ehe gingen zwei Töchter (*2012, 2017) hervor. Heute ist Sigmar Gabriel unter anderem Politikberater bei der Eurasia Group, Vorsitzender der Atlantik-Brücke und Mitglied der Trilateralen Kommission. 

 

Artikel zu "Sigmar Gabriel"

Ein Finanzminister, der gut lachen hat? In der SPD läuft die Kanzlerkandidatur für die Bundestagswahl 2021 auf Olaf Scholz zu.
Hintergrund

Wann kürt das Anti-Scholz-Duo Scholz zum Kanzlerkandidaten?

Bei der Auswahl des SPD-Kanzlerkandidaten führt am Finanzminister kaum ein Weg vorbei. Doch die Parteichefs Esken und Walter-Borjans tun sich mit Scholz schwer.

Clemens Tönnies (l), Unternehmer, und der damalige Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) bei einer Pressekonferenz in Rheda-Wiedenbrück.
Legitim?

Heil kritisiert Gabriel wegen Tönnies-Beratervertrag

Zum Verständnis der deutschen Sozialdemokratie gehört eigentlich der Einsatz für die "kleinen Leute". Doch nun macht schon wieder eine ehemalige Parteigröße Schlagzeilen mit einem lukrativen Job in der Privatwirtschaft. Bei den Genossen kommt das nicht gut an.

BDI-Chef Dieter Kempf (Zweiter von links) bei einem Kongress mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier (Mitte).
Lobbyismus

So viel Macht haben Industriebarone auf Merkel und Co.

Plus Der BDI bündelt die Macht der deutschen Wirtschaft. Doch seine Bosse haben es immer schwerer, durchzudringen. Ein früherer Siemens-Kronprinz soll das Blatt wenden.

Drei Monate war Sigmar Gabriel für den Fleischkonzern Tönnies tätig.
Kritik aus Politik

Sigmar Gabriel war Berater für Fleischkonzern Tönnies

Erneut sorgt ein Engagement von Sigmar Gabriel in der Wirtschaft für Wirbel. Der ehemalige Vizekanzler wirkte als Berater für den Fleischkonzern Tönnies. Dies allerdings bevor das Unternehmen durch einen Corona-Ausbruch erneut in die Schlagzeilen geriet.

Ex-SPD-Chef Gabriel hatte den Fleischkonzern Tönnies beraten. Dafür erntet er von mehreren Politikern der SPD und Linken Kritik.
Beratungstätigkeit

SPD und Linke kritisieren Gabriel für Beratertätigkeit bei Tönnies

Erneut sorgt ein Engagement von Sigmar Gabriel in der Wirtschaft für Wirbel. Der ehemalige Vizekanzler wirkte als Berater für den Fleischkonzern Tönnies.

Ex-SPD-Chef Gabriel: «Viele Gruppen in der Gesellschaft empfinden unsere Politik inzwischen als elitär, als abgehoben.».
USA

Ex-Außenminister Gabriel sieht Nato bei Wiederwahl Trumps in Gefahr

Exklusiv Sigmar Gabriel ist skeptisch, ob die Nato bei einer Wiederwahl von US-Präsident Trump zusammenhält. Vor allem die baltischen Staaten seien jetzt in großer Sorge.

Sigmar Gabriel ist seit Juli 2019 Vorsitzender der Atlantik-Brücke, eines Vereins, der die Beziehungen zwischen Deutschland und den USA pflegt.
Interview

Sigmar Gabriel: "Donald Trump erwartet Gefolgschaft"

Exklusiv Der US-Präsident hält in seiner Kritik an Deutschland fest. Warum hat er sich ausgerechnet Berlin als Feindbild ausgesucht und was heißt das für die Zukunft?

Zehntausende demonstrierten 2004 gegen die Hartz-Gesetze, darunter viele Mitglieder der IG Metall. Auch damals stand die SPD am Pranger.
Konjunkturpaket

Hat die SPD die Gewerkschafter im Stich gelassen?

Plus Als die SPD unter Schröder die Hartz-Reformen einführte, fühlten sich viele Metaller verraten. Jetzt, wo es keine Kaufprämie gibt, brechen alte Konflikte auf.

Ex-SPD-Chef Gabriel: «Viele Gruppen in der Gesellschaft empfinden unsere Politik inzwischen als elitär, als abgehoben.».
Ex-SPD-Chef

Gabriel kritisiert Nein der SPD zu Autoprämie

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat die Parteiführung wegen ihres Neins zu einer Autokaufprämie im Konjunkturpaket scharf kritisiert.

Fragt man Christian Sewing, ob der Himmel über der Bank klar ist, bekommt man ein klares „Ja“ des Optimisten zur Antwort. Aktionäre erwarten, dass wieder dunklere Wolken über der Bank aufziehen.
Hauptversammlung

Die Deutsche Bank will wieder etwas deutscher werden

Plus Josef Ackermann hielt als Chef der Deutschen Bank zu lange an riskanten Geschäften fest. Der heutige Unternehmenslenker Christian Sewing wagt eine radikale Erdung.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich für einen europäischen «Marshall-Plan» nach historischem Vorbild ausgesprochen.
EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen für "Marshall-Plan" nach der Krise

Die Corona-Krise fordert Europa und die Welt Tag und Nacht. Doch einige Politiker beschäftigen sich bereits mit der Zeit danach.

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel fordert im Gespräch mit unserer Redaktion einen Fonds, der in der Corona-Krise einen Teil der Schulden von Unternehmen übernimmt.
Corona-Krise

Ex-SPD-Chef Gabriel: Staat soll Teil der Schulden von Betrieben übernehmen

Exklusiv Der frühere SPD-Vorsitzende warnt, dass Hilfskredite alleine nicht ausreichen würden. Unternehmen wüssten nicht, wie sie die Schulden zurückzahlen können.

Juso-Bundeschef Kevin Kühnert beim Besuch unserer Redaktion: „Nach 15 Jahren Angela Merkel gibt es ein Bedürfnis nach größeren politischen Entscheidungen.“
Interview

Kevin Kühnert: "SPD muss Kanzlerkandidatur klären"

Exklusiv Juso-Chef Kevin Kühnert erklärt im Interview, wie die SPD aus der Krise kommen soll und kontert auf Sigmar Gabriels Kritik, erstmal einen Beruf zu lernen.

Juso-Chef Kevin Kühnert will früh Klarheit über die Frage der Kanzlerkandidatur.
SPD

Juso-Chef Kühnert fordert Entscheidung über SPD-Kanzlerkandidatur noch 2020

Exklusiv Kevin Kühnert will früh über den Kanzlerandidaten der SPD sprechen, attackiert Linke-Chef Riexinger – und reagiert mit Spott auf Gabriels Berufs-Ratschläge.

Sigmar Gabriel (SPD) teilt in seinem Buch gegen die Führungsspitze seiner Partei aus.
Rundumschlag

Gabriel wirft SPD kollektives Führungsversagen vor

Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel hadert mit seiner Partei. Wie die aktuellen Parteivorsitzenden in ihre Ämter gekommen sind, findet er aberwitzig. Die Sozialdemokraten ruft er zum Umsteuern auf.

Drei Männer für die Union (von links): Jens Spahn, Armin Laschet und Friedrich Merz. Sie haben die besten Chancen auf die Kanzlerkandidatur.
Analyse

Warum die Kanzlerfrage in der CDU jetzt wieder reine Männersache ist

Nach Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer scheint es keine weiblichen Alternativen mehr für die Spitze der CDU zu geben. Woran liegt das? Fünf Thesen.

Wikileaks-Gründer Julian Assange im November 2019 in London nach einer Anhörung zum Auslieferungsgesuch der USA.
Ex-Whistleblower

Prominente fordern in Appell Freilassung von Julian Assange

Kämpfer für die Freiheit oder krimineller Datendieb? Deutsche Journalisten, Politiker und Künstler fordern die Haftentlassung des Wikileaks-Gründers Assange.

Wikileaks-Gründer Julian Assange sitzt seit April 2019 im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh im Osten Londons.
Konstruierte Beweise?

UN-Berichterstatter erhebt schwere Vorwürfe im Fall Assange

Kurz vor dem Start des Verfahrens um seine Auslieferung von Großbritannien in die USA erhält Julian Assange Unterstützung aus Deutschland. Der UN-Sonderberichterstatter für Folter glaubt, dass an dem Wikileaks-Gründer ein Exempel statuiert werden soll.

AfD-Politiker Björn Höcke, gratuliert dem neuen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich.
Analyse

Das sind die fünf Lehren aus der Krise in Thüringen

Die Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten Kemmerich sendet Schockwellen über die Landesgrenzen hinaus. Welche Folgen die Wahl für AKK, Lindner und die Thüringer hat.

Das am 13. Oktober 1977 entführte Flugzeug "Landshut" nach der Landung in Mogadischu. 
Ex-Außenminister

Gabriel kritisiert unklare Zukunft des „Landshut“-Wracks als „Schande“

Exklusiv SPD-Politiker Gabriel fordert eine schnelle Entscheidung über den künftigen Standort und hebt die historische Bedeutung der ehemaligen entführten Lufthansa-Maschine hervor.

Theo Müller feiert am Mittwoch seinen 80. Geburtstag.
Müller Milch

Der schwäbische Milch-Patriarch: Das ist der Mensch Theo Müller

Plus Theo Müller wird am Mittwoch 80 Jahre alt. Er hat aus Milcherzeugnissen Markenware gemacht und ein Firmen-Imperium geschaffen. Unumstritten ist er nicht.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 27. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27.

Sigmar Gabriel (SPD), ehemaliger Außenminister und SPD-Vorsitzender, soll Aufsichtsrat der Deutschen Bank werden.
Deutsche Bank

Ex-SPD-Chef Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

Die Deutsche Bank steckt mitten im Umbau - das macht sich auch beim Aufsichtsrat bemerkbar. In diesen soll nun Sigmar Gabriel einziehen.

Exil-Iraner demonstrieren vor dem Brandenburger Tor in Berlin gegen das Regime in Teheran. Die deutsch-iranische Beziehung ist fragil.
Diplomatie

Teheran und Berlin - eine schwierige Beziehung

Exklusiv Deutschland und der Iran arbeiten eng zusammen. Einerseits. Andererseits gibt es auch heftige Probleme. Und die werden durch die aktuelle Krise nicht kleiner.

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen ihre Partei aus dem Umfragetief führen.
Umfragewerte im Keller

SPD-Chefs relativieren ihr 30-Prozent-Ziel

Wohl im Überschwang der Freude nach ihrer Wahl hatten die neuen SPD-Vorsitzenden angekündigt, die Zustimmungswerte ihrer Partei innerhalb eines Jahres zu verdoppeln. Nun wollen sie davon so konkret nichts mehr wissen.