Personen /

Silveriu Bihler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_9053(1).tif
Türkheim

Die ganze Idiotie des Weltenbrandes

Der frühere Türkheimer Bürgermeister Silverius Bihler hat die Geschichte Türkheims im Ersten Weltkrieg zu einer Ausstellung zusammengestellt

pflege(1).jpg
Pflege im Unterallgäu

Die schwarze Null allein reicht nicht

Das Haus St. Martin in Türkheim hat 2016 als einziges der drei Kreis-Seniorenwohnheime Gewinn gemacht. Warum die Pflegesätze trotzdem auch dort erhöht wurden und eine Subventionierung nicht möglich ist

Copy%20of%209201%20Wohnzimmer_0012964.tif
Häuserserie

Wenn die Kirche zum Wohnhaus wird

Michaela und Hartmut Amenda haben es sich heimelig eingerichtet

Copy%20of%20PICT6380.tif
Jubiläum

Als ein Tischtennisball fünf Eier kostete

Der Turnverein Türkheim feiert sein 125-jähriges Bestehen. Die neu aufgelegte Vereinschronik berichtet von einer bewegten und erfolgreichen Vereinsgeschichte mit vielen Kuriositäten

Copy%20of%20IMG_2763.tif
MZ-Podiumsdiskussion

Am Waaghaus scheiden sich die Geister

Während es ein Bürgermeisterkandidat so schnell wie möglich sanieren möchte, hängt das Herz des anderen nicht an diesem denkmalgeschützten Türkheimer Haus

Copy%20of%20Handwerker.tif
Türkheim

Tausende "Untertanen" begrüßten das Herzogpaar

Und die Handwerker ließen sich von den Gästen über die Schulter schauen

Copy%20of%20IMG_0836.tif
Gedenkfeier I

Erinnern und niemals vergessen

Türkheim erinnert an die Befreiung des Konzentrationslagers. Am Mahnmal trafen sich auch Zeitzeugen

Copy%20of%20Herzogspaar.tif
Herzogfest

Hand in Hand auf Zeitreise

Wenn Ingrid und Franz Eimansberger in die Rollen von Herzogin Mauritia Febronia und Herzog Maximilian Philipp schlüpfen, freuen sie sich auf viele Begegnungen

Copy%20of%20IMG_0872.tif
Historie

Die Feststimmung steigt

Doch nicht nur auf Weihnachten freuen sich die Türkheimer sondern auch auf das Herzogfest im kommenden Juni

Copy%20of%20TSVSalam_SDI2418.tif
Vereinsleben

Die Hürde auf der Römerschanze

Der SV Salamander Türkheim steht mit der Erweiterung des Sportplatzes und der Abwasserentsorgung auf dem Ausweichplatz vor zwei Großprojekten