Personen /

Simon Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20HocMIH_3025.tif
Sommer am Kiez

Allgäuer Hip-Hop in Oberhausen

"Losamol" tritt in Augsburg auf, die Ällgauer Band funktioniert auch in der schwäbischen Hauptstadt gut.

leit762354(1).jpg
Landsberg

Der lockere Pastor mit dem Rennrad

Simon Müller ist neuer Seelsorger der Vineyard Freikirche in Landsberg. Die Gottesdienste dort erinnern eher an Konzerte

Copy%20of%20DSC_0009(1).tif
Fußball im Unterallgäu

Winterfestspiele in Breitenbrunn

Die SVS-Frauen siegen im Derby gegen Loppenhausen deutlich mit 4:0. In der Kreisliga hat Amberg das Trauma verarbeitet: Denkbar knappe 2:3-Niederlage gegen Spitzenreiter Buxheim

Copy%20of%20IMG_5126.tif
Fußball Kreisliga

Mindelheim unterliegt Ottobeuren

Nach zwei Siegen zum Saisonauftakt verliert der TSV verdient gegen Ottobeuren. Amberg kassiert derweil 14 Gegentore in Buxheim.

Copy%20of%20DSC_5758.tif

Stettenhofen im Kellerduell obenauf

A-Klasse Nordwest: 3:1-Sieg beim FC Horgau II

Copy%20of%20IMG_1794.tif
Fußball in der Nachbarschaft

Einbruch in der Schlussphase

Westendorf verliert gegen Täfertingen nach 83 Minuten die Kontrolle

Toni Kroos (l) und sein Bruder Felix. Foto: Tobias Hase
Fußball-Familien

Kroos, Khedira, Hummels und Co.: Brüderpaare am Ball

Sie sind Fußballbrüder und hatten oft Erfolg. Einige wurden im Juli 2014 Weltmeister - trotzdem stehen deren Brüder nicht immer im Schatten. Denn kicken können sie alle.

Copy%20of%20IMG_4169.tif
Kissing

Vor der Party steht viel Arbeit an

Die Mitglieder der Altortjugend bereiten mit großem Einsatz das Fest am Wochenende in Kissing vor. Bis zu 1500 Besucher passen in das Zelt. Worauf der Verein sich besonders freut.

Copy%20of%20fvs004.tif
Fußball-Stadtpokal

Grimmelfinger Revanche misslingt

Wie vor zwei Jahren gewinnt die SSG Ulm. Zuschauerrekord in Offenhausen

Copy%20of%20MMA_0077(2).tif
Dinkelscherben

Gemeinde reißt Kunstwerk ab

18 Jahre lang stand die Plastik von Simon Müller im Rathausgarten von Dinkelscherben. Weil sie zu gefährlich wurde, kam gestern eine Abbruchfirma. Die Familie ist entsetzt.