Simon Schempp
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Simon Schempp"

Biathlet Lesser will sich noch für die WM qualifizieren.
Weltcup in Pokljuka

Letzte WM-Chance für Biathlet Lesser - Hildebrand fehlt

Erik Lesser darf weiter hoffen. Während die Biathlon-WM ohne Simon Schempp stattfindet, kann sich der Thüringer auf der Pokljuka noch empfehlen. Einer anderen Ex-Weltmeisterin bleibt das verwehrt.

Benedikt Doll wurde Fünfter in der Verfolgung.
Biathlon-Weltcup

Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

Für die deutschen Biathlon-Männer waren die Heim-Weltcups in Ruhpolding und Oberhof mit insgesamt vier Podestplätzen erfolgreich. Bei den Frauen sieht 25 Tage vor dem WM-Start anders aus. Simon Schempp muss erneut ein WM-Aus verkraften.

Peiffer glaubt weiter an eine WM-Chance für die in der Formkrise steckenden Lesser und Schempp.
Biathlon

Peiffer glaubt noch an WM-Chance für Lesser und Schempp

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer glaubt weiter an eine WM-Chance für die in der Formkrise steckenden Ex-Weltmeister Erik Lesser und Simon Schempp.

Biathlet Benedikt Doll am Schießstand.
Weltcup in Ruhpolding

Zu viele Fehlschüsse: Biathleten in Staffel nur Fünfter

Die deutschen Biathleten stehen in zwei von drei Staffeln auf dem Podium. Groß war das Selbstvertrauen: Doch beim Heim-Weltcup in Ruhpolding klappt nicht so viel - das Podium ist diesmal außer Reichweite. Die Franzosen liefern eine überragende Leistung ab.

Denise Herrmann will mit der deutschen Damen-Staffel den ersten Podestplatz der Saison erkämpfen.
Vorschau

Das bringt der Wintersport am Freitag

Biathlon, Ski alpin, Snowboard, Skispringen, Skeleton - in zahlreichen Disziplinen sind am Freitag die Wintersportler gefordert.

Die deutschen Biathleten starten mit dem Sprint in der Chiemgau Arena.
Vorschau

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding geht es heute mit dem Männer-Sprint weiter.

Starke Achte beim Sprint in der Chiemgau Arena: Vanessa Hinz.
Weltcup Biathlon

Hinz läuft zur WM-Norm - Preuß nach Comeback zufrieden

Auch beim Biathlon in Ruhpolding gibt es keinen richtigen Winter. Doch nach dem Wetter-Drama in Oberhof geht es bei blauem Himmel weiter. Zwei deutsche Skijägerinnen strahlen, eine rätselt.

Heute Biathlon 2019/20: Ergebnisse und Gewinner am 19.01.2020. Benedikt Doll wurde Fünfter in der Verfolgung.
Biathlon-Weltcup

Heute Biathlon 2019/20: Ergebnisse und Gewinner am 19.01.2020

Biathlon-Weltcup 2019/2020 in Ruhpolding, letzter Tag: Ergebnisse und Gewinner am 19.01.2020 nach den Wettkämpfen gibt es hier im Überblick. Heute fand die Damen Staffel statt.

Erkennt bei den Biathleten einen klaren Aufwärtstrend: Der neue Sportliche Leiter Bernd Eisenbichler.
Weltcup

Neuer Biathlon-Chef: Aufwärtstrend klar erkennbar

Der neue Biathlon-Chef Bernd Eisenbichler hat den deutschen Skijägern eine tollen Einstieg ins neue Jahr bescheinigt.

Simon Schempp wird sich im Training auf den Formaufbau konzentrieren.
Training statt Rennen

Schempp und Lesser in Formkrise - Peiffer glaubt an Comeback

Für Simon Schempp und Erik Lesser läuft die Biathlon-Saison nicht so wie geplant. Mit unterschiedlichen Rezepten suchen die beiden Ex-Weltmeister den Weg aus der Formkrise.

Die deutsche Biathlon-Staffel: Benedikt Doll (r-l), Johannes Kühn, Philipp Horn und Arnd Peiffer.
Weltcup in Oberhof

Deutsche Biathleten bejubeln Staffel-Podium - Damen Vierte

Diesmal war der Wind das große Problem. Das bekam Schlussläufer Doll voll zu spüren. Er ging ins Risiko, wurde zwar nicht ganz dafür belohnt, jubelte am Ende aber trotzdem.

Der deutsche Arnd Peiffer (vorne r) läuft auf der Strecke.
Weltcup

Biathlet Peiffer glaubt an Comeback von Lesser und Schempp

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer hat seine um Form ringenden Teamkollegen Erik Lesser und Simon Schempp lange noch nicht abgeschrieben.

Benedikt Doll (l) und Arnd Peiffer wollen beim Massenstart in Oberhof aufs Podest.
Ausblick

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Die Biathleten wollen in Oberhof ihre starke Serie fortsetzen, im Ski Alpin streben die deutschen Athleten Wiedergutmachung an. Außerdem stehen am Sonntag Vinzenz Geiger und Claudia Pechstein im Fokus.

Biathletin Denise Herrmann geht beim Weltcup in Oberhof auch in der Staffel an den Start.
Volles Programm

Das bringt der Wintersport am Samstag

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof hoffen die deutschen Athleten auf Erfolgserlebnisse in den Staffeln. Im Fokus stehen am Samstag auch Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und der Tour-Dritte Karl Geiger.

Möchte beim Biathlon-Sprint in Oberhof überzeugen: Benedikt Doll.
Biathlon bis Eisschnelllauf

Das bringt der Wintersport am Freitag

Nach dem zweiten Platz von Denise Herrmann beim Heim-Weltcup in Oberhof stehen am zweiten Tag die Herren im Blickpunkt. Von den deutschen Eisschnellläuferinnen bei der EM sind hingegen keine vorderen Platzierungen zu erwarten.

Will zurück in die Erfolgsspur: Biathlet Simon Schempp.
Biathlon-Weltcup

Kein Grübeln: Schempp will in Oberhof zurück zu alter Stärke

Simon Schempp war jahrelang der beste deutsche Biathlet und gab im Team den Takt vor. Doch der Weltmeister erlebt neben Hochs auch viele Tiefen. So auch diese Saison. Er will endlich raus aus der Spirale des Zweifelns.

Simon Schempp belegte in der Verfolgung den zehnten Platz.
Weltcup in Frankreich

Biathlet Schempp nach Rang zehn erleichtert

Simon Schempp hat sich im Biathlon-Weltcup zurückgemeldet. Nach dem besten Saison-Ergebnis hofft der Schwabe auf eine weitere Steigerung. Auch die Skijägerinnen meldeten sich zurück.

Arnd Peiffer kam beim Massenstartrennen in Frankreich als Siebter ins Ziel.
Weltcup in Frankreich

Biathleten mit ansteigender Formkurve

Die Heim-Weltcups in Oberhof und Ruhpolding können kommen für die Biathleten. Das deutsche Team kommt immer besser in die Biathlon-Saison.

Der Deutsche Biathlet Benedikt Doll will auch beim Massenstart überzeugen.
Ausblick

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Beim Massenstart im französischen Le Grand-Bornand kämpfen die besten Biathleten um den Sieg, Viktoria Rebensburg hofft bei der Abfahrt in Val d'Isère auf ein gutes Resultat.

Die Damen-Staffel um Denise Herrmann wurde nur Zwölfte.
Weltcup in Hochfilzen

Nächstes Biathlon-Debakel: Damen-Staffel so schlecht wie nie

Bei den deutschen Biathletinnen läuft im Moment nicht viel. Beim Weltcup in Hochfilzen war die Damen-Staffel so schlecht unterwegs wie noch nie. Bei den Männern scheint es dagegen aufwärts zu gehen. "Wir haben uns ganz gut behauptet", sagte der Bundestrainer.

Ist mit Deutschlands Skispringern in Klingenthal gefordert: Karl Geiger.
Von Biathlon bis Rodeln

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten müssen sich beim Weltcup in Hochfilzen nach ihrem verpatzten Auftakt erheblich steigern. Die DSV-Skispringer suchen in Klingenthal nach ihrer Form. Im Super-G will Ski-Star Viktoria Rebensburg nach ihrem Sieg zum Saisonstart nachlegen.

Verzichtet nach dem Karriereende auf Social Media: Arnd Peiffer.
Biathlon-Olympiasieger

Peiffer verzichtet auf Social Media nach Karriereende

Die sozialen Medien sind auch bei den Biathleten ein Thema. Ganz schnell ist da einmal ein falscher Like gesetzt. Ein Biathlon-Weltmeister kritisiert deshalb zwei Fußball-Nationalspieler.

Auf dem Weg zurück in die Spitze: Biathletin Franziska Preuß.
"Cooler Einstand"

Preuß auf dem Weg zurück in die Biathlon-Spitze

Franziska Preuß kämpft um den Anschluss an die Biathlon-Weltspitze. Dabei macht der Rücken weitere Probleme. Aufgeben will die frühere Weltmeisterin zu Saisonbeginn aber nicht.

Sieger über 20 Kilometer: Der Franzose Martin Fourcade.
Biathlon-Weltcup in Östersund

Weltmeister Peiffer stürzt - Fourcade wieder da

Weltmeister Peiffer verletzt sich in seinem ersten Saisonrennen. Die anderen deutschen Biathleten treffen die Scheiben nicht. Auch im zweiten Weltcup gehen die Podestplätze an andere. Frankreichs Star Forucade meldet sich mit dem ersten Sieg seit einem Jahr zurück.

Simon Schempp hatte im Sprint nur den 32. Platz belegt.
Ex-Weltmeister

Schempps Biathlon-Karriere am Scheideweg

In Pyeongchang wurde Simon Schempp fast Olympiasieger, gut anderthalb Jahre später muss der Biathlet um den Anschluss im deutschen Team kämpfen. Ein Vorbild für den Ex-Weltmeister ist seine Freundin.