Simone Strohmayr
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Simone Strohmayr"

Das Dillinger Landratsamt bekam Wochen vor dem Tod eines Dreijährigen einen Hinweis auf eine mögliche Kindswohlgefährdung in der entsprechenden Familie.
Dillingen

Tod des Dreijährigen in Dillingen: "Junge hätte gerettet werden können"

Plus Nach dem Tod eines Kindes in Dillingen wächst der Druck auf die Behörden. Die SPD hat sich an die Staatsregierung gewandt. Was ist in dem Fall alles schief gelaufen?

Große Einigkeit bei den Genossen im Landkreis. Die ersten 20 Listenplätze sind paritätisch zwischen Frauen und Männern verteilt. Sowohl erfahrene Kommunalpolitiker wie auch frische Gesichter finden sich auf den Listenplätzen.
Wahl

70 SPD-Kandidaten treten für sozialen Landkreis ein

Der Unterbezirk hat sein Wahlteam komplett und stellt sich geschlossen hinter Spitzenkandidat Fabian Wamser

Aktive Politikerinnen diskutieren auf Einladung des KDFB Diözesanverbandes Augsburg mit einem interessierten Publikum: (von links) KDFB Bildungsreferentin Maria Hierl, Simone Strohmayr, Claudia Marb, Eva Lettenbauer, Susanne Zehentbauer, KDFB Diözesanvorsitzende Ulrike Stowasser.
Wahlen

Mehr Frauen in die Politik

Politikerinnen diskutieren, warum sich mehr Frauen engagieren sollten

Krankenhaus

SPD: Freistaat muss Stift unterstützen

Abgeordnete Strohmayr für wohnortnahe Versorgung in kleineren Kliniken

Bluttests sollen Aufschluss über eine mögliche Erkrankung des Kindes an Trisomie 21 geben.
Medizin

Down-Syndrom: Mehr Abtreibungen durch Bluttest?

Die Untersuchung wird Kassenleistung. Das sagen die Mutter eines Kindes mit Down-Syndrom und Politiker zur Debatte.

Kultur

Feurige Klänge, jazziger Sound und ein Alpenwestern

Im Bürgersaal in Stadtbergen erwartet die Besucher in den kommenden Monaten ein vielfältiges Programm von Kabarett bis Tanz

Mehr Förderung für Frauenhäuser

Simone Strohmayr fordert Unterstützung durch Kommunen

Die Feier des Jubiläums der Arbeiterwohlfahrt wurde durch ein buntes Rahmenprogramm aufgelockert. Unter anderem tanzte und sang der Kindergarten Schretzheim für die Besucher und erhielt dafür viel Applaus.
Landkreis Dillingen

Jubiläumsfeier: Die Ehrenamtlichen sind die Seele der AWO

Im Dillinger Stadtsaal feiert der Kreisverband das 100-jährige Bestehen des der Arbeiterwohlfahrt. Dazu gibt es ein schwungvolles Rahmenprogramm.

„A Herzerl fürs Herzerl?“: Die von Grubetfreunde-Chef Erich Hoffmann zur Grubet-Bürgermeisterin gekrönte Maria Glas sorgt für Nachschub.
Aichach

Bei der ersten Grubet-Wiesn herrscht Oktoberfest-Stimmung

Die erste Grubet-Wiesn bei Aichach zieht viele Besucher an. Bei einer Trachtenmodenschau werden nicht nur Mitglieder zu Models, sondern auch ein Ehrengast.

Laut SPD zahlen Familien pro Schulkind etwa 1000 Euro im Jahr für Hefte, Bücher oder Ausflüge.
Schule

Wie viel zahlen Eltern für Schulkinder? SPD fordert genaue Zahlen

Die SPD in Bayern will genau erheben lassen, wie viel Geld Eltern für ihre Schulkinder zahlen. Familien mit wenig Einkommen sollen stärker unterstützt werden.

Bildung

An Schulen fehlen Psychologen

Warum die laut einer Abgeordneten auch im Wittelsbacher Land so wichtig sind

Schule

Wenn Zensuren Kinder krank machen

Zahl der Depressionen steigt. Doch im Landkreis fehlt die Betreuung

Ein Schulpsychologe soll für die Kinder an Bayerns Schulen da sein, wenn sie ein Problem nicht mehr loslässt. Doch die Zahl der Lehrer, die eine psychologische Zusatzausbildung haben, ist je nach Schulart stark schwankend.
Bayern

Ein Schulpsychologe für 1700 Kinder: Kann das wirklich gut gehen?

Plus Streit mit den Eltern, Lernstörungen, Depressionen: Bei Problemen sollen Experten Jugendlichen helfen. Doch es gibt zu wenig Personal. Wie ist die Situation?

Den Segen für die Sportbox erteilten der evangelische Pfarrer Winfried Stahl und der katholische Stadtpfarrer Herbert Gugler unter den Augen von Klaus Laske und Hannes Meisinger (von links).
Aichach

TSV Aichach weiht seine neue Sportbox ein

Die Sportbox, der Erweiterungsbau neben der Aichacher TSV-Halle, wurde am Wochenende eingeweiht. Zwei Mitglieder haben daran einen besonders großen Anteil.

Simone Strohmayr
Reaktionen

Genossinnen haben Mitleid mit ihrer ehemaligen Chefin

Hatte es Andrea Nahles als Frau im Parteivorsitz besonders schwer? Da gibt es verschiedene Meinungen

Andrea Nahles war stets eine Kämpferin. Doch nun hat sie das Handtuch geworfen.l
Landkreis Augsburg

Genossinnen im Augsburger Land haben Mitleid mit Nahles

Plus Hatte es Andrea Nahles als Frau im SPD-Parteivorsitz besonders schwer? Dazu gibt es im Augsburger Land verschiedene Meinungen.

Die Geehrten mit Gemeindevertretern: (von links) Helmut Beck (Stadt Aichach), Landrat Klaus Metzger, Wolfgang Brandner, Innozenz Lindemayer, Renate Hübener und Martha Reißner (Stadt Friedberg), (vorne, von links) Josef Koppold, Waltraud Engelhardt und Regine Posch. Die Geehrten mit Funktionären: (rechtes Bild, von links) BRK-Kreisgeschäftsführer Robert Erdin, Franz Hörmann, Landrat Klaus Metzger, Maria Fischaleck, Michael Euba (BRK), Maria Baur, Bürgermeister Karl Metzger, Klaus Fischaleck und Wilhelm Zwergel.
Ehrenamtsabend

Landkreis dankt seinen engagierten Bürgern

Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten und besondere Auszeichnungen für Menschen, die ehrenamtlich für die Menschen im Landkreis arbeiten. Landrat lobt ihren Einsatz. Sie haben Besonderes geleistet

Soziales

Mehr Zeit für Pflege

Strohmayr fordert Hilfe für Heime bei Besuch im AWO-Heim Aichach

Bildung

Fast 300 Kinder bleiben länger in Kita

Neuer „Einschulungskorridor“ hat Folgen. Abgeordnete kritisieren Regierung

Politik

SPD fordert Tempolimit auf A8

Landtagsabgeordnete Strohmayr zu Besuch in Zusmarshausen

Geburtshilfe: Strohmayr lässt nicht locker

SPD-Abgeordnete legt trotz Niederlage im Landtag nach

Gymnasium, Realschule oder Mittelschule – der Notendurchschnitt zeigt die Richtung an.
Landkreis

Übertrittszeugnis: Ist dieses System gerecht?

Wo Wohlstand herrscht und die Eltern studiert haben, schaffen mehr Kinder die Hürden fürs Gymnasium oder die Realschule. Aber der Druck ist enorm.

S. Hartmann

Sozialstation Aichach kämpft ums Überleben

Pflege geht nicht ohne Zuschüsse. Strohmayr fordert Verbesserung

Wie groß die Ängste der Meringer in Bezug auf das geplante Ankerzentrum sind, erlebte  Simone Strohmayr bei der Bürgerversammlung.
Mering

Ankerzentrum: Strohmayr setzt sich für Mering ein

Die SPD-Abgeordnete fordert vom Innenminister eine Aufstockung der Friedberger Polizei. Diese sei seit Jahren unterbesetzt.

Regionale Projekte aus Mitteln der EU

SPD informiert sich im Augsburger Land