Personen /

Stefan Goschenhofer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_4845(1).tif
Basketball

Ansporn, die Jugendarbeit fortzusetzen

Das Team der U12 der BG Leitershofen/Stadtbergen holt gegen den TSV Nördlingen den zweiten schwäbischen Titel. Auch die U10 erreicht das Finale

Copy%20of%20DSC_5688.tif
Basketball

Die Bälle weiter hochhalten

Bei der BG Leitershofen/Stadtbergen werden die Strukturen neu geordnet. Der scheidende Trainer hat dabei seine Nachfolge selbst geregelt

Copy%20of%20MMA_044414.tif
Basketball

Ein Urgestein als Retter

Nachdem der Klassenerhalt in der 1. Regionalliga längst gesichert war, fällt die abschließende Niederlage für die BG Leitershofen/Stadtbergen nicht mehr ins Gewicht

Copy%20of%20MMA_08736(1).tif
Basketball

Viel Beifall für die Kangaroos

Nachdem sich die BG Leitershofen/Stadtbergen den Klassenerhalt hart erarbeitet hat, kann im letzten Heimspiel nicht nur die Nachwuchsmannschaft gefeiert werden

Copy%20of%20FS_AZ_B-LN_SPO_689231834.tif
Basketball

Hoffen auf einen Überraschungssieg

An Bad Aibling haben die Kangaroos schlechte Erinnerungen

Copy%20of%20london2(1).tif
Basketball

Heiße Tipps für die heiße Phase

Drei Spieler der BG Leitershofen/Stadtbergen besuchten während der Faschingspause ihren ehemaligen Mitstreiter André Lockhart in London. Heute geht es gegen Oberhaching

Copy%20of%20MMA_083390.tif
Bayreuth

In die taktische Trickkiste gegriffen

BGL gewinnt gegen Bayreuth. Dabei war ein furioses letztes Viertel entscheidend. Die Leitershofer wahren damit die Chance auf den Klassenerhalt

Copy%20of%20MMA_0796.tif
Basketball

Schlusslicht nicht auf die leichte Schulter nehmen

Warum die Aufgabe für die BG Leitershofen/Stadtbergen in Bayreuth nur von der Papierform einfach ist

MMA_093314.jpg
Leitershofen

Ein Höhenflug im Abstiegskampf

Mit ihrer bislang besten Saisonleistung schlägt die BG Leitershofen die Reserve des Basketball-Bundesligisten aus Jena

Copy%20of%20MMA_0396.tif
Basketball

Kangaroos rücken zusammen

Für Trainer Stefan Goschenhofer steht fest, dass man den Klassenerhalt nur durch mannschaftlichen Zusammenhalt schaffen kann. Einziges Heimspiel im Februar