Personen /

Stefan Quarg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20180626_FAS_1008.tif
Augsburg

Abstimmungs-Chaos um Baugebiet in Bergheim

Die CSU will entgegen des Vorschlags ihres Baureferenten eine Wiese zur Bebauung freigeben. Am Ende kennt sich keiner mehr aus

Copy%20of%20P1130150.tif
Bobingen

FBU für Badesee statt neuem Aquamarin

Wie eine alte Idee und die aktuelle Lage in Bobingen die Weichenstellung noch schwerer macht. Bei Frei- und Hallenbad geht es auch ums Geld.

Copy%20of%20_JOR4471.tif
Augsburg

Augsburg wird eine neue Tiefgarage bekommen

Das Projekt von Ignaz Walter an der Fuggerstraße stößt im Augsburger Stadtrat auf Skepsis. Doch zu einem schlüssigen Verkehrskonzept gehört ein attraktives Parkhaus.

Copy%20of%20BerghmInfoBannacker_01.tif
Augsburg

Keine Bebauung jenseits der roten Linie

Das Ortsentwicklungskonzept für Bergheim liegt bei der Stadt in der Schublade. Ein Bürger hat jetzt ein Modell gebaut, auf dem man die Pläne sieht.

Baumfällungen, Herrenbach,
Augsburg

Herrenbach: Stadt warnt vor Hochwassergefahr

Die Pläne, rund 90 Bäume am Herrenbach zu fällen, stoßen auf geteiltes Echo. Die Bauverwaltung sieht keine Alternative, die Politiker sehen das kritisch.

Copy%20of%20SFu%c3%9fsteg_05.tif
Augsburg

Verkehrsplaner denken jetzt anders

Über die Friedberger Straße am Schwabencenter könnte eine Ampel anstelle des Fußgänger-Steges helfen.

Copy%20of%20_WYS8032(1).tif
Augsburg

Stadt laufen die Kosten für Schulsanierungen davon

Bis 2020 möchte Augsburg 100 Millionen Euro in die Schulsanierungen stecken. Doch vieles wird teurer. Bei zwei Schulen steigen die Kosten besonders.

Copy%20of%20_WYS7773.tif
Verkehr

Ärger im Siedlerweg

Anlieger beklagen, dass zwei Buslinien durch ihre Straße fahren

Copy%20of%20_WYS3209.tif
Augsburg

Abriss der alten Ladehöfe beginnt

Der Stadtrat macht den Weg für zwei Bauprojeke der Firma Aurelis in der Nähe des Hauptbahnhofs frei. Was die Pläne beinhalten und wie der Zeitplan aussieht.

170526_FAS_1015.jpg
Augsburg

Stadträte machen Weg frei für die Treppe am Fünffingerlesturm

Die Diskussion um den Fünffingerlesturm könnte nach neun Jahren Streit überraschend ein Ende haben. Der Stadtrat gab zähneknirschend grünes Licht für die Fertigstellung der Treppe.