Personen /

Steffi Nerius

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Markus Rehm (l) und Felix Streng feiern ihre Gold- und Silbermedaille. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild
Para-EM

Rehm holt in Berlin vierten Titel mit Weltrekord

Markus Rehm macht es spannend. Im sechsten und letzten Versuch haut der bekannteste deutsche Behindertensportler dann einen raus: Weltrekord und EM-Titel im Weitsprung. Silber holen noch Felix Streng und Lindy Ave, Bronze gab es für Thomas Ulbricht.

Christin Hussong jubelt mit Maskottchen Berlino über ihre Goldmedaille im Speerwurf. Foto: Michael Kappeler
Berlin

Speerwerferin Hussong holt Gold bei Leichtathletik-EM

Christin Hussong hat im Speerwerfen Gold bei der Leichtathletik-EM geholt. Gleich im ersten Versuch machte sie im tosenden Olympiastadion alles klar.

Copy%20of%20P1210315.tif
Karriere

Wie eine Weißenhornerin ihren Gold-Traum wahr machte

Früher hat Franziska Liebhardt Volleyball gespielt. Dann wurde sie sehr krank und wechselte zur Leichtathletik. Künftig will sie sich einer anderen Herzensangelegenheit widmen

Copy%20of%20P1210315.tif
Karriere

Wie eine Weißenhornerin ihren Gold-Traum wahr machte

Früher hat Franziska Liebhardt Volleyball gespielt. Dann wurde sie sehr krank und wechselte zur Leichtathletik. Künftig will sie sich einer anderen Herzensangelegenheit widmen

Steffi Nerius ist als Trainerin sehr erfolgreich. Foto: Kay Nietfeld
Trainerin bei den Paralympics

Nerius: Von der Weltmeisterin zur Medaillen-Macherin

Steffi Nerius war früher eine Weltklasse-Athletin, jetzt ist sie als Trainerin sogar noch erfolgreicher. Sie trainiert bei den Paralympics in Rio die beiden erfolgreichsten deutschen Leichtathleten.

Franziska Liebhardt holte sich die Goldmedaille im Kugelstoßen. Foto: Kay Nietfeld
Gold im Kugelstoßen

Höhepunkt der Karriere: Liebhardt siegt bei Paralympics

Die Karriere war erfolgreich und endet mit einem Höhepunkt. Franziska Liebhardt gewinnt bei den Paralympics in Rio de Janeiro Gold im Kugelstoßen und Silber im Weitsprung. Künftig will die unheilbar kranke Leichtathletin Familie und Freunde in den Mittelpunkt stellen.

Kugelstoßerin Franziska Liebhardt siegte mit Weltrekord. Foto: Kay Nietfeld
Paralympics

Kugelstoßerin Liebhardt gewinnt Gold in Rio

Franziska Liebhardt hat mit ihrem Sieg im Kugelstoßen die sechste Goldmedaille für die deutsche Mannschaft bei den Paralympics in Rio de Janeiro gewonnen. Die Sitzvolleyballer verpassen die Medaillenrunde.

Markus Rehm wird bei den Paralympics in Rio deutscher Fahnenträger. Foto: Daniel Karmann
Paralympics

Weitspringer Rehm deutscher Fahnenträger bei Paralympics

Der Star geht voran: Ausnahme-Weitspringer Markus Rehm führt bei der Eröffnungsfeier der Paralympics in Rio de Janeiro die deutsche Mannschaft am Mittwoch als Fahnenträger ins Maracana-Stadion.

Steffi Nerius ist gegen einen Start von behinderten Sportlern bei Nicht-Behinderten. Foto: Daniel Karmann dpa
Paralympics

Nerius gegen Behinderten-Starts bei Nicht-Behinderten

Die frühere Speerwurf-Weltmeisterin und heutige Paralympics-Trainerin Steffi Nerius hat sich gegen die Teilnahme von behinderten Sportlern an Nicht-Behinderten-Wettkämpfen ausgesprochen.

Copy%20of%20IMG_2710(1).tif
Kugelstoßen Türkheim

Die Technik macht’s beim Kugelstoßen

Kugelstoßen ist eine der ältesten Disziplinen in der Olympia-Geschichte. Matthias Weidinger aus Türkheim beherrscht diesen Sport – zum Leidwesen seines Sohnes.