Personen /

Stephan Hauke

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy of MMA_00345.tif
Neujahrsempfang

Kein Grund für Jubelschreie, aber Zuversicht

Stadtbergen hat im neuen Jahr große Pläne in den Bereichen Verkehr und Bildung. Der Haushalt ist noch nicht verabschiedet

Copy of hauke3657.tif
Feier

Stadtdirektor Stephan Hauke verabschiedet

Seit 1983 war er in Stadtbergen tätig

Opposition kritisiert Bürgermeister bei B 17
Verbesserungen an der Bundesstraße

B17: Stadtbergen hakt beim Lärmschutz nach

Bei einer Sondersitzung des Stadtrats findet am Donnerstag die Planfeststellung im Bereich Bismarckstraße statt.

MMA_01203.jpg
Integration

Sprachkompetenz der Kinder fördern

Vier Kindergärten aus dem Landkreis bekommen vom Bund Geld für Fachpersonal

Copy of k2148942.tif
Kanal

Stadtbergen will die Abwassergebühren trennen

Eingeleitetes Regenwasser aus den Grundstücken wird künftig eigens pauschal berechnet. Gersthofen und Neusäß haben bereits ähnliche Konzepte

Großer Empfang für Ludwig Fink
Stadtbergen

Eine Torte mit dem Verdienstkreuz

Die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande im Staatsministerium des Inneren in München freut nicht nur den Empfänger Dr. Ludwig Fink, Stadtbergens Bürgermeister.

Gesucht: Ein neuer Leiter des Hauptamts

Gesucht: Ein neuer Leiter des Hauptamts

Sein Aufgabengebiet ist riesengroß. Der Stadtberger Leiter des Hauptamtes muss sich nicht nur um den Betrieb des Hallenbades, des Rathauses oder des Bauhofes kümmern, ihm untersteht auch das Personalamt, die Öffentlichkeitsarbeit und die Organisation der Sitzungen von Stadtrat und Ausschüssen. Das alles absolviert Stephan Hauke seit 1983 für Stadtbergen. Zum November soll aber nun Schluss sein mit der anstrengenden Arbeit, aus gesundheitlichen Gründen will sich Hauke, der auch zum Stadtdirektor ernannt wurde, in den Vorruhestand verabschieden. Gesucht wird nun ein Nachfolger. (msi)

Stadtbergens Hauptamtsleiter Hauke ist 60

Stadtbergens Hauptamtsleiter Hauke ist 60

Stadtbergen Wer die Kommunalverwaltung von Stadtbergen kennt, kennt auch Stephan Hauke. Der langjährige Hauptamtsleiter, jetzt Stadtdirektor, blickt auf 60 Jahre zurück - und damit auf eine "Erfolgsgeschichte", wie sein Chef, Bürgermeister Dr. Ludwig Fink, beim Geburtstagsempfang im Rathaus betonte.

"Laterne, Laterne" kostet jetzt Gema-Gebühr
Landkreis Augsburg

Gema will Kindergärten zur Kasse bitten

Ein Liedblatt beim Sankt-Martins-Umzug könnte bald eine Rarität sein. Denn für Kopien aus dem Liederbuch fallen seit Jahresbeginn Abgabegebühren an die Gema an, die für die Verwertungsgesellschaft (VG) Musikedition die Lizenzgelder eintreibt. Von Sebastian Hrabak

alkohol-jugendliche-feature
Stadtbergen

Gewalt rund um die Disco wird zur "Chefsache"

Sperrzeit oder mehr Security in der Discothek? Diese Frage beschäftigt Stadtbergen. Denn immer wieder kommt es zu Gewalt im Umfeld der Disco M-Club. Von Gerald Lindner