Personen /

Stephan Kreppold

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_5058.JPG
Aktion in Ried

Bürgerinitiative informiert über geplanten Schweinestall

Im Rieder Hof findet eine Veranstaltung statt, bei der Bürgermeister Gerstlacher den aktuellen Stand vorstellt.

Copy%20of%20wilms.tif
Osttangente

Grünen-Abgeordnete sieht keinen Stau

Für Valerie Wilms gibt es allenfalls die Notwendigkeit einer Umgehung für Kissing. Den Gegnern macht sie Hoffnung

Copy%20of%20MMA_0016.tif
Rat

Sielenbach schafft Platz für mehrere neue Häuser

Ein zusammenhängendes Baugebiet im Ortsteil Unterschafhausen wird es aber nicht geben, weil nicht alle Eigentümer Interesse haben

Maisfeld
Landwirtschaft

"Noternte" beim Mais: Die Hoffnung auf eine gute Ernte schwindet langsam

Hohe Temperaturen, kaum Regen, niedrige Preise: Der BBV-Kreisobmann hält die Lage der Bauern für „dramatisch“. Wie er und andere Landwirte die Erntesaison beurteilen.

Copy%20of%20Historisches_Erntefest_2015_038.tif
Erntefest

Als das Korn noch mit Flegeln gedroschen wurde

Über 2000 Menschen interessieren sich in Wilpersberg dafür, wie unsere Vorväter die Ernte eingebracht haben. Nach dem Dreschflegel waren Dampfgeräte ein riesiger Fortschritt.

Copy%20of%20Dampflokomobil_Ank-neu.tif
Veranstaltung

Landwirtschaft wie früher: In Wilpersberg findet ein historisches Erntefest statt

Auf einem Biolandhof in Wilpersberg findet am Sonntag ein historisches Erntefest statt. Die Hauptattraktion: die Dampf-Pflug-Vorführung.

Copy%20of%20BN_Landesgr__Sept_2011_015.tif
Bund Naturschutz

„Straßenbau gefährdet Artenvielfalt“

Interimschef Stephan Kreppold plädiert für einen Dialog mit „besonnen wirtschaftenden Bauernfamilien“. Zur wachsenden Frustration mancher BN-Mitglieder hat er seine ganz eigene Haltung

Copy%20of%20KAYA2118.tif
Natur

Grüne sehen Qualität des Trinkwassers in Gefahr

Stephan Kreppold und Christine Kamm prangern intensive Nutztierhaltung an

Copy%20of%20Der_Bauer_und_sein_Prinz_NEU.tif

„Bauer und sein Prinz“ wird ein fünftes Mal im Kino gezeigt

Copy%20of%20IMG_8315.tif
Region Augsburg

Warum der Bio-Boom nicht bei den Bauern ankommt

Die Menschen kaufen immer mehr ökologisch erzeugte Lebensmittel. Trotzdem gibt es kaum Landwirte in der Region, die ihre Betriebe umstellen wollen. Warum?