Personen /

Stephanie Pohl

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Trixi Worrack hat sich ihre zehnte deutsche Rad-Meisterschaft geholt. Foto: Marijan Murat
Mit hauchdünnem Vorsprung

Trixi Worrack wieder deutsche Meisterin

Trixi Worrack aus Dissen hat sich ihre zehnte deutsche Rad-Meisterschaft geholt.

Tony Martin sichert sich zum siebten Mal den Titel eines deutschen Zeitfahrmeisters. Foto: Hendrik Schmidt
Nationale Titelkämpfe

Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie

Trotz seines sechsten deutschen Meistertitels im Zeitfahren in Serie war Tony Martin acht Tage vor dem Tourstart nicht ganz zufrieden. "Richtig glücklich bin ich nicht", sagte er in Chemnitz.

Bei der Siegerehrung küsst Kristina Vogel ihre Goldmedaille. Foto: Kin Cheung
EM in Berlin neues Ziel

Kristina Vogel schönt WM-Bilanz der Bahnradsportler

Kristina Vogel hat mit zwei Gold- und einer Bronzemedaille die deutsche Bilanz bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Hongkong gerettet. In der nacholympischen Saison hat sich manche Baustelle aufgetan.

André Greipel ist der deutsche Kapitän im Straßenrennen. Foto: Sebastien Nogier
Diskussionen um Kapitänsrolle

Radprofis vor WM-Hitzeschlacht in Doha

Ab Sonntag findet erstmals die Straßenrad-WM im Nahen Osten statt. Es wird eine schweißtreibende Angelegenheit für Tony Martin und Co. in Doha, wo derzeit Temperaturen von bis zu 40 Grad herrschen.

Radprofi André Greipel (M) ist erneut Deutscher Straßenmeister. Foto: Candy Welz
Radsport

Greipel schlägt Kittel und holt dritten Meistertitel

André Greipel geht mit Rückenwind in die Auftakt-Etappe der Tour de France, bei der es am kommenden Samstag für die Sprinter um das Gelbe Trikot geht.

Roger Kluge holte sich bei den Bahnrad-Titelkämpfen in London den zweiten Platz im Omnium. Foto: Ian Langsdon
Radsport

Kluge gewinnt Silber im Omnium - Vogel auf Medaillenkurs

Nach einem Finale furioso ist der Berliner Roger Kluge nach acht Jahren wieder zu einer WM-Medaille gerast. Der Olympia-Zweite von Peking holte sich bei den Bahnrad-Titelkämpfen in London nach einem hochdramatischen Punktefahren den zweiten Platz im Omnium.

Kristina Vogel feiert ihr siebtes WM-Gold. Foto: Sean Dempsey
Radsport

Goldener Donnerstag für deutsches Team bei Bahnrad-WM

Als Kristina Vogel mit der deutschen Fahne und lauten Jubelschreien auf die Ehrenrunde ging, war der goldene Donnerstag für die deutschen Bahnradasse perfekt. Vogel dominierte im Keirin die Konkurrenz und holte sich bei den Titelkämpfen in London bereits ihren siebten WM-Titel.

Joachim Eilers ist erstmals Weltmeister. Foto: Andy Rain
Bahnrad-WM 2016

Gold bei der Bahnrad-WM! Joachim Eilers holt ersten WM-Titel

Joachim Eilers kann endlich den ersten WM-Titel seiner Karriere feiern. Bei der Bahnrad-WM in London holte er Gold.

Der deutsche Bahnrad-Vierer qualifizierte sich für Olympia. Foto: Valda Kalnina
Radsport

Bahn-Vierer schafft Rio-Qualifikation

Der deutsche Bahnvierer der Männer ist nach Jahren der Tristesse zurück auf der Olympia-Bühne.

Leif Lampater und der deutsche Bahnvierer belegten in Hongkong Platz vier. Foto: Carmen Jaspersen
Radsport

Deutscher Bahnvierer fährt in Hongkong auf Rang vier

Der deutsche Bahnvierer hat beim dritten und letzten Rad-Weltcup der Saison in Hongkong den vierten Platz belegt.