Personen /

Tarjei Bø

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Simon Schempp hatte sich mit gleich acht Fahrkarten aus dem Rennen geschossen. Foto: Ralf Hirschberger
Biathlon heute

Biathlon: Ergebnisse vom Weltcup in Pokljuka

Simon Schempp hat den Biathlon-Weltcup der Herren in Pokljuka gewonnen. Bei uns finden Sie alle Ergebnisse des Sprint-Rennens heute.

Simon Schempp will seine Patzer beim Weltcup-Auftakt in Östersund schnell vergessen. Foto: Marte Birkl
Biathlon, 11. Dezember

Biathlon: Ergebnisse vom Männer-Weltcup in Hochfilzen

Simon Schempp hat den Biathlon-Weltcup der Männer in Hochfilzen gewonnen. Bei uns finden Sie alle Ergebnisse des Rennens am 11. Dezember.

Der Franzose Martin Fourcade war mal wieder nicht zu schlagen. Foto: Marcus Ericsson
Biathlon heute

Biathlon: Ergebnisse vom Weltcup in Östersund

Martin Fourcade hat den Biathlon-Weltcup der Herren in Östersund gewonnen. Bei uns finden Sie alle Ergebnisse des Rennens heute.

Simon Schempp (2.v.r.) hatte im letzten Rennen nicht mehr genug Körner übrig. Foto: Ralf Hirschberger
Biathlon

Keine deutsche Massenstart-Medaille zum WM-Abschluss

Die Niederlage im letzten WM-Rennen nahmen die deutschen Biathleten relativ gelassen. Zu sehr überstrahlte die Erinnerung an den emotionalen Triumph in der Staffel tags zuvor den achten Platz Simon Schempps beim Sieg des Slowenen Jakov Fak im spektakulären Massenstart.

Laura Dahlmeier ist eine der deutschen Medaillenkandidatinnen. Foto: Mauri Ratilainen
Biathlon

Vier Entscheidungen zum Endspurt der Biathlon-WM

Mit vier Entscheidungen geht die Biathlon-WM im finnischen Kontiolahti ins Finale. Medaillen werden in der Frauen-Staffel, in der Männer-Staffel und in den abschließenden Massenstarts vergeben. Die deutschen Skijäger zählen in allen Wettbewerben zu den Medaillen-Kandidaten.

Die deutsche Staffel wird das zweite Weltcup-Rennen der Saison ohne Andreas Birnbacher bestreiten. Foto: Hendrik Schmidt
Biathon 2013 in Ruhpolding

Knapp! Deutsche verpassen Podestplatz

Die deutschen Biathleten haben beim Heim-Weltcup in Ruhpolding mit der Staffel einen Podestplatz verpasst.

Norwegens Tarjei Bö kann sich nach einer langen Saison über den Sieg im Gesamtweltcup freuen.
Biathlon

Die Gesamtsieger im Biathlon-Weltcup seit 1996/97

Der Norweger Tarjej Bö und die Finnin Kaisa Mäkäräinen haben jeweils zum ersten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup der Biathleten gewonnen. Sie lösten Emil Hegle Svendsen und Magdalena Neuner ab.

Magdalena Neuner beim Schießen.
Biathlon

Biathletin Neuner überrascht sich selbst - Platz 7

Mit so einem Weltcup-Comeback hatte Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner überhaupt nicht gerechnet. "Ich bin sehr überrascht über das Rennen", sagte die Biathletin über Platz sieben beim Sprint im Schneetreiben von Hochfilzen.