Personen /

Tatjana Hüfner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Dajana Eitberger gewann den Weltcup in Lake Placid. Foto: Stefan Adelsberger
Rodeln in Lake Placid

Eitberger siegt bei deutschem Dreifach-Erfolg

  Die Olympia-Zweite Dajana Eitberger hat rund sechs Wochen vor den Rodel-Weltmeisterschaften in Winterberg (25.

Julia Taubitz feierte in Calgary ihren ersten Weltcup-Sieg. Foto: Darryl Dyck
Weltcup-Sieg in Calgary

Beeindruckend: Taubitz nächste deutsche Spitzenrodlerin

Nach drei zweiten Plätzen holt Rodlerin Julia Taubitz ihren ersten Weltcup-Erfolg - und schlägt Olympiasiegerin Natalie Geisenberger. Felix Loch muss dagegen weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten.

Natalie Geisenberger war auch in Whistler das Maß aller Dinge. Foto: Darryl Dyck/The Canadian Press
Weltcup in Kananda

Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

In Whistler gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren nahezu außer Konkurrenz. Felix Loch zeigt sich enorm verbessert.

Beim Weltcup-Auftakt in Innsbruck vorn: Natalie Geisenberger im Eiskanal. Foto: Expa/Stefan Adelsberger/APA
Weltcup-Auftakt in Innsbruck

Deutsches Rodel-Trio auf dem Podest - Geisenberger siegt

Innsbruck (dpa) - Die deutschen Rodlerinnen sind mit einem Dreifach-Erfolg in die Saison gestartet.

Rennrodler Felix Loch startet mit großen Zielen in die Saison. Foto: Uwe Zucchi
Saisonstart in Innsbruck-Igls

Felix Loch will wieder angreifen: "Ich kann noch rodeln"

Am Wochenende beginnt für die Rodler die Saison in Innsbruck-Igls. Höhepunkt sind die Weltmeisterschaften im Januar in Winterberg, wo die Deutschen wieder für Titel sorgen sollen. Felix Loch will nach seiner verkorksten Olympia-Teilnahme zu alter Stärke zurück.

Hofft in Levi auf eine gute Platzierung: Linus Straßer. Foto: Michael Kappeler
Ausblick

Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Das erste große Wintersport-Wochenende findet am Sonntag sein Ende.  Die Skispringer treten erstmals im Einzel an, beim Slalom der Männer muss der DSV ohne Neureuther auskommen. Im Rodeln geht es um nationale Titel.

Gesamtweltcup-Siegerin Natalie Geisenberger aus Deutschland freut sich im Ziel über EM-Silber. Foto: Martin Schutt
EM-Silber

Rodlerin Geisenberger Zweite bei Weltcup-Finale in Sigulda

Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat beim Weltcup-Saisonfinale in Sigulda ihren sechsten Saisonsieg verpasst.

Toni Eggert und Sascha Benecken aus Deutschland jubeln auf dem Podium. Foto: Roman Koksarov
Rodeln in Sigulda

Rodel-Duo Eggert/Benecken: Sieg im Gesamtweltcup

Die Thüringer Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben mit ihrem Sieg in Sigulda den Gesamtweltcup gewonnen. Damit untermauerten sie ihre Favoritenrolle für die Olympischen Winterspiele. Dort hofft auch Natalie Geisenberger, die in Lettland Zweite wurde, auf Gold.

Pyeongchang 2018 · Medaillen
Olympia 2018

Olympische Winterspiele 2018: Medaillenspiegel bei Olympia

Der Olympia-Medaillenspiegel zeigt, wie viele Medaillen die teilnehmenden Länder geholt haben. Wir gut schlägt sich Deutschland bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Südkorea?

Copy%20of%20dpa_5F989C0012DB1238.tif
Rodeln

Die Medaillensammler

Tobias Arlt und Tobias Wendl holen Gold im Doppelsitzer. Warum die Deutschen so erfolgreich sind