Personen /

Theo Gandenheimer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

_UWA6323.jpg
Augsburg

Messe lässt Hoteliers jubeln und nervt Autofahrer

Die Fachmesse Grindtec zieht immer mehr Besucher an. Zum Start am Mittwochmorgen gab es deshalb kilometerlange Staus. Das Gastgewerbe jubelt.

Copy%20of%20mutig_bekennen.tif
Jubiläum

Augsburg bekennt sich zu Luther

Die Stadt legt ein großes Programm zu 500 Jahre Reformation auf. Warum es Mut braucht und ein Fest der Freiheit geben wird

Copy%20of%20_AWA9582.tif
Jubiläum

Augsburg wirbt mit Luther

Im Reformationsjahr 2017 will die Stadt das touristische Interesse auf sich ziehen. Das geschieht mit einer Broschüre, aber auch mit Veranstaltungen

Copy%20of%20DIE_4859bea.tif
Augsburg

Festwirtspaar heiratet kurz vor dem Plärrer

Die Hochzeit von Monika und Edmund Diebold wird zur „Chefsache“

Copy%20of%20PlaerrerTwins_01.tif
Augsburg

Spritziger Auftakt des Frühjahrsplärrers

Was los ist, wenn sich Kommunalpolitik und Geselligkeit im Festzelt auf dem Plärrer begegnen.

IMGN1239.jpg
Augsburg

Kommunalwahl: Diese Politiker verlassen den Stadtrat

Wenn in zehn Monaten der neue Stadtrat seine Arbeit aufnimmt, wird ein Drittel des jetzigen Gremiums nicht mehr dabei sein. Besonders groß ist der Aderlass in der SPD.

Copy%20of%20BU1K0414.tif
CSU

Das Comeback des Jahres

Kreisvorsitzender Rolf von Hohenhau, der 2002 freiwillig den Stadtrat verließ, kandidiert 2014. Ein Männerclub arbeitet die Liste aus

1K0424_c.TIFF
Augsburg

Comeback des Jahres: Kreisvorsitzender Rolf von Hohenhau kandidiert 2014

Der CSU-Kreisvorsitzende Rolf von Hohenhau, der 2002 freiwillig den Stadtrat verließ, kandidiert 2014. Ein Männerclub arbeitet die Liste aus.

Copy of _WYS2706.tif
Theater-Spielstätte

Groteske in fünf Akten

Was wann geplant war, wie es mit der Namenssuche weitergeht und wer entscheiden darf – oder auch nicht

Fotos locken die Prominenz

Fotos locken die Prominenz

Stadtbergen Großer Bahnhof in Stadtbergen: Viele Gäste kamen ins Rathaus Stadtbergen, um die Vernissage der Ausstellung von AZ-Fotograf Marcus Merk zu sehen. Viel Dank gab es vom Künstler für seine Ehefrau Yvonne Schöllhorn (Promireporterin bei der Zeitschrift Bunte), die auch an der Konzeption der Schau beteiligt war, ebenso wie die Künstlerin Brigitte Heintze.