Personen /

Thomas Brunner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Radball%20Bayernliga%20001.tif
Radball

Titel-Hattrick für Kissinger Duo

Andreas Pongratz und Lukas Keller vom RSV Kissing sind zum dritten Mal Bayernliga-Meister.

Copy%20of%2022.tif
Radball

Kissinger Teams kämpfen um ersten Platz

Zwei Duos des Radsportvereins führen weiterhin die Tabelle der Bayernliga an.

Copy%20of%20IMG_1340.tif
Radball

Doppelführung für den RSV Kissing

Zwei Duos des Radsportvereins führen die Tabelle der Bayernliga an. Andreas Pongratz und Lukas Keller bleiben in dieser Saison weiter ungeschlagen.

Copy%20of%20Radball%20RSV%20100.tif
Radball

Doppelführung für Kissing

In der Bayernliga sind in dieser Saison nicht weniger als vier RSV-Teams dabei.

Copy%20of%20MBE_6458a(1).tif
Lebensmittel

Hochland setzt auf Amerika

Allgäuer Anbieter übernimmt Unternehmen in den USA, baut das Russlandgeschäft aus und stellt vegane Produkte her

Copy%20of%2031127860.tif
Fitness

Ex-Kicker trainiert übergewichtige Fußballfans

Fußballfans haben es nicht leicht: Häufig locken Sofa und Bier, statt Laufband und Joggingschuhe. Der 1. FC Nürnberg will das nun ändern: Mit Extra-Training mit Thomas Brunner.

Copy%20of%20Radball%20bayerische%2017%20078.tif
Radball

Spannende Spiele, aber kein Titel

Im Finale der Bayerischen Meisterschaft in der Paartalhalle verliert Kissings Erste ganz kurz vor Schluss gegen den RMC Stein. Dennoch ist das Turnier für den Verein ein Erfolg.

Copy%20of%20U13%2c_Sch%c3%bcler_B.tif
Radball

Kissing tritt als Favorit an

Martin Egarter und Thomas Kieferle wollen bei den bayerischen Meisterschaften in der Paartalhalle ihre Klasse beweisen. Insgesamt stellt der Ausrichter vier Teams.

Copy%20of%20Radball%2025%2016.%20jpg.tif
Radball

Kissing holt stolze neun Punkte

Thomas Brunner und Fabian Keller warten in Ismaning mit einer guten Leistung auf und „verschlafen“ dabei nur die erste Partie des Spieltags

Copy%20of%20Radball.tif
Radball

Kissing gewinnt nur zwei Punkte

Beim Heimspieltag in der Paartalhalle bleiben die Bayernligisten unter ihren Erwartungen.