Personen /

Thomas Dahlmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MMA_004430.tif
Meitingen

Meitinger Wertstoffhof: Es dauert noch

Die neue 1,4 Millionen Euro teure Anlage in Meitingen ist zwar baulich fertig, kann aber immer noch nicht genutzt werden. Woran das liegt.

MMA_051111001183.jpg
Meitingen

SGL Group will ein Logistikzentrum

Eine neue, große Halle soll im Norden des Meitinger Werks entstehen und zur Warenleitstelle werden. Allerdings steht das Projekt noch unter einem Vorbehalt.

MMA_073342.jpg
Meitingen

Aicher-Pläne auf Eis gelegt

Was dem Bauantrag von Stahlunternehmer Max Aicher für ein Elektroden-Forschungszentrum in Herbertshofen derzeit entgegen steht.

Copy%20of%20MMA_0750.tif
Meitingen-Herbertshofen

Max Aicher ändert seine Pläne

Der Betreiber der Lech-Stahlwerke in Meitingen will jetzt ein Forschungszentrum für Elektrodenfertigung errichten. Es soll auf dem bisherigen Sondergebiet für den Filter 4 entstehen.

Copy%20of%20Meitingen_Wertstoffhof0008.tif
Gemeinderat

Grundwasser muss geschützt werden

Beim ehemaligen Kieswerk Deil muss die ganze Fläche versiegelt werden. Nur dann sind neue Hallen erlaubt. Warum die Abfälle, die im Boden lagern, eine so große Rolle spielen

Copy%20of%20Meitingen_Donauwoertherstr0008.tif
Wohnbau

Ein großes, lang gestrecktes Gebäude

An der Donauwörther Straße in Meitingen sollen 13 neue Wohneinheiten entstehen. Für Diskussionen im Planungsausschuss sorgt die Zufahrt. Anwohner befürchten Lärm

mei_Klemensstra%c3%9fe_Herbertshofen_015.JPG
Meitingen-Herbertshofen

Angst vor Kosten des Straßenausbaus

Beim Ortsteilgespräch in Herbertshofen lassen die Bürger ihren Befürchtungen zu den Kosten der  geplanten Sanierung der Ortsdurchfahrt freien Lauf. 

Copy%20of%20IMG_0093.tif
Ausschuss

Packstation künftig mitten im Parkplatz

Wegen Edeka-Erweiterung muss die Anlage versetzt werden. Ortseingang ist fertig

Copy%20of%20MMA_018733.tif
Meitingen

Wertstoffhof: Bau erst im Sommer

Das Meitinger Millionenvorhaben verzögert sich weiter, weil ein Baugrundgutachten erst seit kurzem vorliegt. Der Rat kann nun erst im Juni entscheiden.

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-GZ_SE1_135622363.tif