Personen /

Thomas Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Drückt Nationalspieler Toni Kroos für das Champions-League-Endspiel die Daumen: Oliver Bierhoff. Foto: Christian Charisius
WM-Trainingslager

Löw-Kicker als Toni-Kroos-Fans - WM-Lust wächst im DFB-Team

Ein Raum im Teamhotel Weinegg wird zur Fanzone für Toni Kroos.

Copy%20of%20dpa_5F996E006BEB9C85.tif
Nationalmannschaft

Ziel: Weltmeister

Das Trainingslager in Südtirol startet in entspannter Atmosphäre. Mit dabei ist auch Manuel Neuer. Auf acht andere Spieler mus Joachim Löw aber noch verzichten

201805221046_40_208459_201805221038-20180522084022_MPEG2_00.jpg
Video

Was die Promis zum WM-Kader sagen

Der vorläufige WM-Kader in Russland steht und sorgte für Überraschungen durch den Bundestrainer. Was sagen Promis zur Aufstellung?

Copy%20of%20P1090959(1).tif
Freizeit

Alles Porsche

Beim Entenbürzel-Treffen röhren 777 Autos der Marke auf der Nördlinger Kaiserwiese. Für einen guten Zweck werden dort 8000 Euro gesammelt

Copy%20of%20P1090910(1).tif
Freizeit

Alles Porsche

Beim Entenbürzel-Treffen röhren 777 Autos der Marke auf der Nördlinger Kaiserwiese. Für einen guten Zweck werden dort 8000 Euro gesammelt.

Thomas Müller (r) muss vor der WM noch die Niederlage im DFB-Pokalfinale verdauen. Foto: Peter Kneffel
Pokalniederlage

Bayern-Nationalspieler müssen Frust überwinden

Für die sieben deutschen Nationalspieler des FC Bayern steht bis zum Start des WM-Trainingslagers in Südtirol erst einmal Frustbewältigung an.

Bayern München - Eintracht Frankfurt
DFB-Pokal-Finale

Frankfurt feiert, FC Bayern hadert: "Ganz klarer Elfmeter"

Koa Double, "nur" die Meisterschaft: Während Frankfurt im Party-Modus ist, herrscht beim FC Bayern nach der Pokal-Niederlage Frust. Stimmen und Reaktionen zum Spiel.

Sven Ulreich (r) steht im Pokalfinale gegen Frankfurt im Bayern-Tor, Manuel Neuer sitzt auf der Bank. Foto: Soeren Stache
Pokalfinale

Neuer auf der Bayern-Bank - Meier nicht im Eintracht-Kader

Der FC Bayern bestreitet das Endspiel des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt wie angekündigt ohne Rückkehrer Manuel Neuer in der Startformation.

Den Pott im Blick: Bayern-Coach Jupp Heynckes (l) und Eintracht-Trainer Niko Kovac. Foto: Soeren Stache
DFB-Pokal

WM: Heynckes macht sich für Manuel Neuer stark

 Nach acht Monaten Verletzungspause steht Manuel Neuer wieder im Kader der Bayern. Sein Trainer macht sich vor für dessen WM-Teilnahme stark

DSC_1650.jpg
Schwabmünchen

Der WM-Bus macht Station in Schwabmünchen

Der Luxus-Transporter der Nationalelf wirbt beim Autohaus MedeleSchäfer für einen anderen Berufsstand.