Personen /

Thomas Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Bayern freuen sich über das Tor zum 2:0 im Spiel gegen Schalke durch Robert Lewandowski (r). Foto: Rolf Vennenbernd
4. Spieltag Bundesliga

Bayern schon gefühlt Meister - "Überlegenheit frappierend"

Auch der kriselnde Vize-Meister erweckte nicht eine Sekunde das Gefühl, dem FC Bayern gefährlich werden zu können. Die Münchner dominieren die Liga wieder gnadenlos - dabei hatten sie ein vermeintlich schweres Auftaktprogramm.

Bayerns James Rodriguez (l) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit Joshua Kimmich und Leon Goretzka. Foto: Guido Kirchner
4. Spieltag

Müheloses 2:0 beim Vize: Bayern siegt auch auf Schalke

Vierter Sieg für den FC Bayern, vierte Niederlage für den FC Schalke 04: Im ungleichen Duell des Vize-Meisters gegen den Meister hat sich der Trend des bisherigen Saisonverlaufs in der Fußball-Bundesliga bestätigt.

Die Spieler des FC Bayern München feiern das 2:0 im Spiel gegen Benfica Lissabon. Foto: Sven Hoppe
Champions League

Der große Abend des Renato Sanches - Bayern gleich auf Kurs

Der Mann des Abends im Estádio das Luz von Lissabon ist ein Portugiese. Renato Sanches nutzt beim 2:0 des FC Bayern gegen seinen Ex-Club Benfica Lissabon die Chance, die ihm Trainer Kovac gibt.

Benfica Lissabon - Bayern München
Champions League

Kovac jubelt beim Debüt: Bayern siegen mit Sanches-Tor in Lissabon

Niko Kovac gibt überraschend Renato Sanches eine Chance und wird dafür belohnt. Der junge Portugiese leitet das erste Tor ein und erzielt das zweite selbst.

Copy%20of%20DSC_0618.tif
FC Augsburg

Fan beleidigt AfD-Politiker: Wie FCA-Chef Hofmann reagiert

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Augsburg beleidigt ein Fan den AfD-Politiker Markus Bayerbach. Wie reagierte der Verein?

Renato Sanches Newsletter
FC Bayern München

Sanches beginnt gegen Ex-Club Benfica - Müller auf der Bank

Niko Kovac bietet überraschend bei seinem Champions-League-Debüt als Trainer am Abend in Lissabon den Portugiesen Renato Sanches in der Startformation des FC Bayern München auf.

Kurz vor der WM posierte Mesut Özil gemeinsam mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: dpa
Rundumschlag

Özil-Berater teilt aus: Kritik an Kroos und Co.

Die Debatte um Mesut Özil geht auch Wochen nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam weiter. Jetzt teilt sein Berater gegen mehrere Kritiker des Mittelfeldspielers aus.

Bayern-Trainer Niko Kovac (M) versammelt im Estadio da Luz die Spieler beim Training um sich. Foto: Sven Hoppe
Champions League

"Pack ma's": Müller setzt auf "Feuer" durch Debütant Kovac

Thomas Müller hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac betritt dagegen in Lissabon als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron müssen die Bayern zunächst mit einem Schrumpfkader ihren Ruf als Startspezialisten bestätigen.

Thomas Müller will mit dem FC Bayern München wieder beherzt um den Titel in der Champions League kämpfen. Foto: Sven Hoppe
FC Bayern München

Thomas Müller mit "Wut im Bauch" für Champions-League-Titel

Nationalspieler Thomas Müller vom FC Bayern will in dieser Saison mit noch größerer Entschlossenheit den Kampf um den Titel in der Champions League angehen.

Joachim Löw (M.) sah gegen Frankreich ein sehr von der Taktik geprägtes Spiel. Foto: Marius Becker
Länderspiel

Deutschland gegen Peru: DFB-Auswahl gewinnt mit Brandt und Schulz

In der Uefa Nations League 2018 traf Deutschland gestern auf Peru. Nach dem Unentschieden gegen Frankreich durfte die Nationalmannschaft wieder über einen Sieg jubeln.