Personen /

Thomas Raab

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

dpa_14962E00B5D02655(1).jpg
Tatort "Virus"

Pressestimmen zum Tatort: "Zu wenig Krimi"

Die Pressestimmen zum neuen Tatort aus Wien sind sich weitgehend einig. Der Film war spannend - aber zu wenig Krimi. Ein Überblick über die Kritik.

dpa_14962E00B5D02655(1).jpg
"Virus"

Handlung und Kritik: Lohnt sich der Tatort aus Wien in der Wiederholung?

Mit einer Folge aus Wien meldet sich der Tatort zurück aus der Sommerpause. Der Krimi "Virus" dreht sich um die tödliche Krankheit Ebola. Lohnt sich die Wiederholung?

Copy%20of%20Kluftinger_Himmelhorn235(1)(1).tif
Krimi

Kluftinger-Autor erklärt, was einen guten Krimi ausmacht

Volker Klüpfel, einer der Kluftinger-Autoren sucht Qualitätsmerkmale, die einen guten, spannenden Krimi ausmachen. Er hat auch Tipps für Leser.

160717485.jpg
Versammlung

Generationswechsel beim Sportverein

Beim SV Echsheim/Reicherstein geben die Vorsitzenden Kaspar und Franz Sturm ihre Ämter nach mehr als 20 Jahren ab. An der Spitze stehen jetzt Daniel Sturm und Oliver Thalmeir

Copy%20of%20Gruppenbild_geehrte_Mitglieder_mit_den_neuen_Vorst%c3%a4nden_Daniel_Sturm_und_Oliver_Thalmeir(1).jpg
Versammlung

Die „jungen Wilden“ übernehmen

Bei der Führungsriege des SV Echsheim-Reicherstein wurde ein Generationswechsel vollzogen. 27-jähriger Daniel Sturm fungiert als Vorsitzender

Copy%20of%20095.tif
Bezirksliga Nord

Buja steht vor dem Absprung

Beim zweiten Sieg gegen einen Landesligisten trifft auch das Urgestein des TSV Meitingen, das in der kommenden Saison zu einem Kreisklassisten wechselt

Copy%20of%20TrainerSVE(1).tif
Fußball

„Dicker Fisch“ für den SV Echsheim

Kreisklassist verpflichtet Meitingens Torjäger Denis Buja als spielenden Co-Trainer für die kommende Saison. Christian Stegmair übernimmt dann die zweite Mannschaft

Copy%20of%20lesen_bildet_1.tif
Krumbach

Stoff für gemütliche Lesestunden

Barbara Strebe und Dorothea Leopold geben Einblicke in die spannende Welt der Bücher.

dpa_14962E00B5D02655(1).jpg
Tatort "Virus"

Erster "Tatort" nach der Sommerpause: Wenn Ebola um sich greift

Die Wiener Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner ermitteln in einem Ebola-Fall - und zwar nicht gerade politisch korrekt. Lohnt sich Einschalten? Die Kritik zum Tatort "Virus".

4_Tatort_Sternschnuppe.jpg
Tatort-Kritik

Tatort aus Wien: "Sternschnuppe" ist ein schräger SM-Tatort mit einer brillianten Bibi Fellner

Im Wiener Tatort "Sternschnuppe" stirbt beim Sado-Maso-Sex. Um den Täter zu ermitteln, müssen die Wiener Kommissare ihr eigenes Intimleben erkunden. Das ist Schräg und amüsant.