Personen /

Thomas Tuchel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Verteidigt weiter für den FC Bayern: Jérôme Boateng. Foto: Sven Hoppe
Fußball-Nationalspieler

Wegen Kovac: Boateng verrät Gründe für Bayern-Verbleib

Nach einem Sommer mit reichlich Wechselspekulation liegt der Fokus von Jérôme Boateng "jetzt klar auf Bayern". Der Weltmeister von 2014 wünscht sich mehr Unterstützung der Bosse. Kritisch äußert er sich über ausgebliebene Reaktionen in der Özil-Affäre.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) jubelt nach dem ersten Treffer seiner Mannschaft gegen Paris Saint-Germain. Foto: Dave Thompson/AP
Champions League

Dämpfer für Tuchels Paris im Trainer-Duell mit Klopp

Die 2:3-Niederlage gegen Liverpool setzt das Star-Ensemble von PSG gleich zum Start in die neue Champions-League-Saison unter Druck. Das Stürmerstar-Trio Neymar-Cavani-Mbappé konnte die großen Hoffnungen noch nicht erfüllen.

Jérôme Boateng äußert sich im Interview der «Süddeutschen Zeitung» kritisch über seine Vereinsoberen. Foto: Uwe Anspach
"Süddeutsche Zeitung"

Boateng wirft Bayern-Bossen fehlende Unterstützung vor

Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng vom FC Bayern München hat Club-Präsident Uli Hoeneß und dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge fehlende Unterstützung vorgeworfen und sich gegen Kritik verteidigt.

Stefan Effenberg glaubt nicht an einen Erfolg des FC Bayern in der Champions League. Foto: Jonas Güttler
Fußball-Königsklasse

Effenberg: Teams in Champions League stärker als FC Bayern

Der frühere FC-Bayern-Kapitän Stefan Effenberg bezweifelt einen Champions-League-Sieg der Münchner.

Jürgen Klopp (l.) und Thomas Tuchel treffen in der Champions League aufeinander. Foto: Peter Powell
Champions League

Klopp gegen Tuchel: Liverpool empfängt Paris Saint-Germain

Vier Monate nach der Niederlage im Endspiel von Kiew startet der FC Liverpool entspannt in die neue Champions-League-Saison. Das Team von Jürgen Klopp empfängt am Dienstag Paris Saint-Germain mit dem früheren Dortmunder Coach Thomas Tuchel auf der Trainerbank.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp redet Gegner Paris Saint-Germain stark. Foto: Tim Ireland
Champions League

Klopp: Liverpool im Duell gegen Paris kein Favorit

Jürgen Klopp sieht seinen FC Liverpool vor dem Champions-League-Heimspiel gegen Paris Saint-Germain nicht in der Favoritenrolle.

Julian Draxler möchte sich bei Paris Saint-Germain durchsetzten. Foto: Michel Euler
Ligue 1

Draxler möchte sich im PSG-Training beweisen

Fußball-Nationalspieler Julian Draxler muss sich reinhängen, um sich im Starensemble von Paris Saint-Germain (PSG) zu behaupten.

Thomas Tuchel legt sich auch weiterhin nicht auf eine Nummer eins für das Tor von Paris Saint-Germain fest. Foto: Claude Paris/Ap
Areola und Buffon

Trainer Tuchel nennt keine Nummer eins fürs PSG-Tor

Fußball-Trainer Thomas Tuchel hat sich nicht auf einen Stammspieler für das Tor von Paris Saint-Germain festgelegt.

Bundestrainer Löw beginnt die Vorbereitung auf das Spiel gegen Frankreich mit einem kaum veränderten Kader. Foto: Christian Charisius
Länderspiel 2018

Uefa Nations League 2018: Deutschland - Frankreich trennen sich unentschieden

Im ersten Länderspiel nach der WM traf Deutschland in der Uefa Nations League 2018 in München auf Weltmeister Frankreich. Das Spiel endete 0:0.

Jérôme Boaten nennt Bayern-Trainer Niko Kovac als entscheidenden Grund die Münchner nicht zu verlassen. Foto: Christian Charisius
FC Bayern München

Jérôme Boateng: "Bei einem Wechsel muss schon alles passen"

Bayern-Trainer Niko Kovac war für Nationalspieler Jérôme Boateng ein entscheidender Grund, warum er die Münchner in der Sommerpause nicht gen England oder Frankreich verlassen hat.