Personen /

Thomas Tuchel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Begehrt in Europa: Julian Weigl. Foto: Guido Kirchner
Nach PSG-Offerte

BVB-Profi Weigl lässt Zukunftspläne noch offen

Der fünfmalige Fußball-Nationalspieler Julian Weigl ist wegen der verweigerten Freigabe seines Clubs Borussia Dortmund im Winter nicht sauer.

Kylian Mbappé war der Matchwinner für Paris Saint-Germain. Foto: Laurent Cipriani/AP
Ligue 1

Frankreich feiert Mbappé - "Bald bester Spieler der Welt"

Fußball-Jungstar Kylian Mbappé versetzt Frankreich mehr und mehr ins Schwärmen.

Schaut den Königsklassen-Duellen mit ManCity optimistisch entgegen: Schalke-Manager Christian Heidel. Foto: Bernd Thissen
Königsklasse

Heidel: Schalke mit Chancen gegen ManCity

Sportvorstand Christian Heidel sieht trotz des schweren Loses Manchester City auch Chancen für den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 im Achtelfinale der Champions League.

Julian Draxler liegt nach seinem Tor für Paris Saint-Germain zum 1:0 gegen den FC Villefranche mit dem Ball im Tor. Foto: Romain Lafabregue/AFP
Pokal-Achtelfinale Frankreich

Draxler leitet PSG-Pokalsieg in der Verlängerung ein

Nationalspieler Julian Draxler hat den französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain mit seinem Führungstreffer vor einer Blamage im Pokal bewahrt.

PSG bangt um den Einsatz von Superstar Neymar. Foto: Michel Euler/AP
Vor Spiel in Manchester

Sorge um Neymar - Tuchel bangt um verletzten Starspieler

PSG-Trainer Thomas Tuchel bangt um seinen verletzten Top-Stürmer Neymar.

Die Lyoner Spieler feiern das erste Tor ihrer Mannschaft. Foto: Laurent Cipriani/AP
Ligue 1

Paris Saint-Germain mit erster Saison-Niederlage

Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat in der Ligue 1 die erste Saisonniederlage hinnehmen müssen.

Das Objekt der Begierde: Der Champions-League-Pokal. Foto: Ina Fassbender
Hammer-Lose

Englische Wochen in Champions League: FC Bayern gegen Klopp

Das Champions-League-Achtelfinale liefert deutsch-englische Fußballfestwochen. Die Bayern messen sich mit Liverpool. Dortmund sinnt auf Revanche gegen Tottenham. Auf Schalke wartet Mastermind Guardiola. Unangenehme Gegner zog das deutsche Europa-League-Duo.

War mit seiner Mannschaft sehr zufrieden: Liverpools Coach Jürgen Klopp. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa
Sieg gegen Neapel

Klopp und Liverpool überwintern in der Champions League

Der FC Liverpool beschenkt sich kurz vor Weihnachten mit dem Einzug in die K.o.-Phase der Champions League. Dafür reicht ein knappes 1:0 gegen den SSC Neapel, die Reds hätten aber deutlich höher gewinnen können. Wer in der nächsten Runde kommt, ist Coach Jürgen Klopp egal.

Mohamed Salah (r) schießt das Tor zum 1:0 für den FC Liverpool gegen Neapels Torhüter David Ospina. Foto: Peter Byrne/PA Wire
Champions League

Klopp und Tuchel im Achtelfinale - FC Liverpool siegt 1:0

An der Anfield Road hat es Liverpool wieder gerichtet. Die Klopp-Elf siegt 1:0 gegen Neapel und schafft mit dem dritten Sieg im dritten Heimspiel das Weiterkommen. Auch Tuchel steht mit Paris im Achtelfinale.

Auch der zweite Anzug passt beim BVB. Foto: Bernd Thissen
Champions League

BVB-Chef Watzke: "Alles traumhaft"

Bloß nicht gegen Jürgen Klopp! Nach dem 2:0 in Monaco und dem Gruppensieg könnte Dortmund im Achtelfinale auf den vom einstigen BVB-Trainer gecoachten FC Liverpool treffen. Darauf würden alle Beteiligten gern verzichten. "Das wäre tough", sagt Mario Götze.