Personen /

Timo Glock

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Letzter brasilianischer Formel-1-Weltmeister: Ayrton Senna. Foto: EPA
Grand Prix in Interlagos

Fittipaldi, Piquet, Senna: Brasiliens schweres Formel-1-Erbe

Emerson Fittipaldi, Nelson Piquet, Ayrton Senna: Brasilien hat früher regelmäßig Formel-1-Weltmeister hervorgebracht. Es fehlen längst nicht nur solche Ausnahmeerscheinungen. "Die ganze Welt will einen Brasilianer sehen und ihm auch zujubeln", behauptet Felipe Massa.

Gary Paffett triumphierte auf dem Lausitzring. Foto: Jürgen Tap

DTM-Jubiläumssieg für Paffett - Mercedes stark

Mercedes ist wieder da: Zum Abschluss eines starken Rennwochenendes am Lausitzring gewinnt Gary Paffett den vierten Lauf im Deutschen Tourenwagen Masters. Mike Rockenfeller im Audi schafft es auf Rang zwei - und darf sich über einen tollen Trostpreis freuen.

Copy%20of%20DTM_Hockenheim_Finale008(2).tif
Motorsport, DTM

Rene Rast gewinnt sechs Mal, aber es reicht nicht

Der Audi-Fahrer schreibt DTM-Geschichte, doch der Meistertitel geht an Gary Paffett. Mercedes verabschiedet sich mit gleich drei Pokalen aus der Rennserie

René Rast gewann das Rennen auf dem Hockenheimring. Foto: Erwin Scheriau/APA
DTM

Rekord für Hockenheim-Sieger Rast - Paffett auf Titelkurs

Titelverteidiger René Rast hat mit seinem fünften Sieg in Serie für einen Rekord im Deutschen Tourenwagen Masters gesorgt.

Der Spanier Daniel Juncadella vom Mercedes-AMG DTM Team HWA fährt über die Ziellinie. Foto: Juergen Tap/Hoch Zwei/ITR/DTM
DTM

Mercedes auf Titelkurs: Di Resta und Juncadella siegen

Mercedes dominiert das Deutsche Tourenwagen Masters weiter klar. Beide Rennen in Brands Hatch gewinnen Fahrer des Autoherstellers aus Stuttgart.

Daniel Juncadella hat seinen ersten Sieg im Deutschen Tourenwagen-Masters gefeiert. Foto: Jürgen Tap
DTM

Spanier Juncadella feiert im Mercedes seinen ersten Sieg

Daniel Juncadella hat seinen ersten Sieg im Deutschen Tourenwagen-Masters gefeiert.

Gary Paffett startet in Zandvoort auch im zweiten Rennen von der Pole Position. Foto: Daniel Karmann
Mercedes-Pilot

DTM: Paffett startet in Zandvoort erstmals von der Pole

Der Brite Gary Paffett steht beim neunten Saisonrennen des Deutschen Tourenwagens-Masters (Start: 13.

Timo Glock (D, BMW Team RMG, l.) fährt auf dem Norisring direkt vor Gary Paffett (GBR, Mercedes HWA AG). Foto: Tim Upietz/Gruppe C/Hoch Zwei
DTM-Pilot räumt Fehler ein

Timo Glock: Hätte Paffett mehr Platz lassen sollen

Nach Vorwürfen von Meisterschafts-Spitzenreiter Gary Paffett hat DTM-Pilot Timo Glock Fehlverhalten von sich während des Rennes auf dem Norisring eingeräumt.

Marco Wittmann jubelt nach dem Rennen auf dem Podest mit der Trophäe über seinen ersten Platz. Foto: Daniel Karmann
DTM

BMW-Pilot Wittmann feiert Heimsieg auf dem Norisring

Marco Wittmann gelingt der große Coup daheim. Der Franke fährt im Sonntagsrennen der Konkurrenz weg und holt seinen ersten Sieg auf dem Norisring. Spitzenreiter Garry Paffet wütet Richtung Timo Glock.

Edoardo Mortara sieht auf dem Norisring die Zielflagge als Erster. Foto: Juergen Tap/Hoch Zwei
Debakel für Audi

Mortara gewinnt DTM-Rennen auf Norisring

Mercedes-Pilot Edoardo Mortara hat das DTM-Samstagsrennen auf dem Norisring gewonnen.