Personen /

Tom Waits

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20hires-19_Hunger_2018_SophieRois_KathrinAngerer_JosefOstendorf_c_SF_MatthiasHorn(1).tif
Premiere

Regisseur Frank Castorf verlegt „Hunger“ zu McDonald‘s

Sechs Stunden sattes Theaterbuffet: Der Theater-Berserker inszeniert für Salzburgs Festspiele Knut Hamsuns berühmten Roman. Ein Triumph der Schauspielkunst.

Paolo Conte feiert das «Azzurro»-Jubiläum in den Caracalla-Thermen. Foto: Claudio Peri/ANSA
Klassiker

"Azzurro" - Italiens inoffizielle Nationalhymne wird 50

Es ist eines der berühmtesten italienischen Lieder überhaupt. Adriano Celentano hat es als erster gesungen, Paolo Conte hat es komponiert. Nun ist "Azzurro" ("Blau") 50 Jahre alt. Vor antiker Kulisse in Rom hat Conte es zum Jubiläum noch einmal erklingen lassen.

Clarence Fountain ist tot. Der Sänger starb mit 88 Jahren. Foto: Justin Sullivan/AP
Blind Boys of Alabama

Gospel-Sänger Clarence Fountain gestorben

Die Wurzeln der Blind Boys of Alabama liegen in den 30er Jahren: Zu den Mitbegründern gehörte Clarence Fountain. Jetzt ist der Sänger mit 88 Jahren gestorben.

Copy%20of%20Jesper%20Munk-3420.tif
Ulmer Zelt

Tom Waits lässt grüßen

Jesper Munk entführt das Publikum auf eine vielschichtige Reise durch den Musikkosmos

Copy%20of%20Simon2.tif
Konzert

Herrliche Hommage an Simon & Garfunkel

Graceland lässt die schönsten Stücke des Erfolgsduos in Gersthofen wieder auferstehen

Copy%20of%20Markus_Rill_Foto_von_Friedrich_Hog.tif

Premiere vor der Premiere

Markus Rill stellte in Kötz neue Songs vor

Copy%20of%20fab003(1).tif
Ulm

Dieser alte junge Faber

Nur echt mit der Reibestimme: Der Schweizer Senkrechtstarter zeigt im ausverkauften Roxy sein außergewöhnliches Talent – aber auch noch ein paar Schwächen.

Der Barkeeper Nathan Austin funktionierte die Kammer eines stillgelegten Restaurants im New Yorker Stadtteil Brooklyn in eine Bar um. Foto: Johannes Schmitt-Tegge/dpa
"Threesome Tollbooth"

Auf einen Drink in New Yorks kleinster Bar

Von wegen "in den USA ist alles größer": Wer diese Behauptung an New Yorks Kneipenszene testen will, sollte die "Threesome Tollbooth" besuchen. Auf engstem Raum serviert ein Unternehmer dort erstklassige Cocktails - für nur zwei Gäste.

Copy%20of%20180121_Textor_Renz_Hommage(1).tif

Ein Ex-Ulmer predigt den Blues

Textor & Renz stellen neues Album live vor

Copy%20of%20StradoDanza004.tif
Stadthaus

Club der roten Nasen

Morgen hat „Willi und seine Prinzessin“ Premiere, ein Clown-Theaterstück von und mit Katrin Strazzeri. Doch die Ulmerin macht ihre Späße nicht nur auf der Bühne