Toni Kroos
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Toni Kroos

Vertrag bis 2024

Endlich wieder ein "Galáctico"! - Madrid feiert Eden Hazard

Die Verpflichtung von Hazard löst in Madrid Euphorie aus. Der Mann, der bei der WM 2018 einer der besten Spieler war und mit Chelsea zuletzt die Europa League holte, versetzt die zuletzt arg gebeutelten Real-Fans in vergangene Zeiten. Auch Mama Carine freut sich.

Fußball

Deal mit Madrid

Torjäger Jovic verlässt Frankfurt für geschätzte 70 Millionen Euro

Sechsjahresvertrag

"Finanzielle Schmerzgrenze": Jovic für Rekordgeld zu Real

Die gefürchtete "Büffelherde" ist gesprengt: Eintracht Frankfurt verliert Sturm-Juwel Luka Jovic an Real Madrid und muss sich neu orientieren. Doch der Verkauf birgt großes Potenzial für die Zukunft.

Real-Star

Kroos mit kritischem Rückblick auf Bayern-Zeit

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos setzt sich auch in der neuen Film-Dokumentation über seine Karriere kritisch mit seiner Zeit beim FC Bayern München auseinander.

Nationalmannschaft

Kein Platz für Götze in Löws Umbruchteam

Für WM-Held Götze bleibt die Tür zur Nationalelf zu. Bundestrainer Löw hat beim "spannenden Prozess" des Neuaufbaus keine Verwendung für den BVB-Profi. Kroos und ter Stegen fehlen gegen Weißrussland und Estland. Der Kapitän soll zum Saisonabschluss aber dabei sein.

Nationalspieler bleibt treu

Madrid nach Horror-Saison vor schwerem Neuaufbau - mit Kroos

Real Madrid steht vor den Scherben einer Katastrophensaison. Trainer Zinedine Zidane muss nun den dringenden Neuaufbau starten. Einfach wird der nicht, denn das Club-Idol hat gut zwei Monate nach seiner Rückkehr schon viel Kredit verspielt.

Real Madrid

Vertrag bis 2023: Toni Kroos verlängert bei Real Madrid

Der deutsche Nationalspieler Toni Kroos bleibt dem spanischen Rekordmeister Real Madrid treu. Der 29-Jährige hat seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Fußballstars

Griezmann-Wechsel schiebt Ü-100-Millionen-Euro-Transfers an

Das Transferkarussell beginnt sich nach Griezmanns Wechselankündigung zu drehen. Von Hazard bis Bale, von Kroos bis Neymar - immer sind dieselben Top-Clubs als Abnehmer im Gespräch. Der FC Bayern soll nun sogar Nationalspieler Sané holen wollen.

Sieg in Amsterdam

Löw-Plan klappt: Next Generation bringt "PS auf die Straße"

Ein Spiel kann im Fußball viel verändern. Die leuchtende Zukunft der verjüngten DFB-Elf um die funkelnden Offensivsterne Sané und Gnabry verdrängt die Düsternis des WM-Jahres. Löws Strategie geht in Holland mit "Spielglück" auf. Das 3:2 beantwortet etliche Grundsatzfragen.

Nach Herzinfarkt

Ex-Teamkollegen von Real senden Casillas Genesungswünsche

Nach dem Herzinfarkt von Iker Casillas haben die früheren Teamkollegen der spanischen Torhüter-Ikone bei Real Madrid Genesungswünsche geschickt.

Primera Division

Real blamiert sich beim Letzten - Rang drei trotzdem sicher

Trotz einer peinlichen Niederlage beim Tabellenletzten Rayo Vallecano hat Real Madrid die erneute Qualifikation für die Champions League vorzeitig sicher.

Primera División

Real Madrid enttäuscht beim 0:0 in Getafe

Real Madrid ist in der Primera Division beim Tabellenvierten FC Getafe nicht über ein torloses Remis hinausgekommen.

Primera División

Real Madrid mit Arbeitssieg gegen Bilbao

Champions-League-Sieger Real Madrid hat den nächsten Rückschlag in der spanischen Fußball-Meisterschaft verhindert.

Real Madrid

Toni Kroos reagiert bei Twitter auf Gerüchte um Wechsel zu PSG

Erst Manchester. Jetzt Paris. Die Wechsel-Spekulationen um Toni Kroos reißen nicht ab. Jetzt hat der Star von Real Madrid auf die andauernden Gerüchte reagiert.

Primera Division

Kroos dementiert: Abschied bei Real nicht geplant

Toni Kroos hat bestritten, dass er Real Madrid im Sommer verlassen möchte.

Fußball

Toni Kroos dementiert: Abschied bei Real nicht geplant

Der deutsche Nationalspieler steht noch bis 2022 bei Real unter Vertrag. Dennoch soll er seinen Abschied planen. Er selbst dementiert dies.

Bayern-Neuzugang

Hernández an der Spitze: Die teuersten Bundesliga-Transfers

Der FC Bayern hat Lucas Hernández für die Rekord- Ablösesumme von 80 Millionen Euro nach München geholt.

Fußballer

Toni Kroos ist wieder Vater geworden - und zeigt gleich ein erstes Foto

Toni Kroos ist wieder Vater geworden. Auf Instagram teilte der Fußballer die gute Nachricht mit seinen Fans - und ein erstes Bild seines Babys.

Fußball

Deutschland jubelt, Holland ist geschockt

Die Nationalmannschaft gewinnt das erste EM-Qualifikationsspiel in den Niederlanden mit 3:2. Dabei schien eine 2:0-Führung nicht zu reichen. Doch dann sorgte Nico Schulz für einen Traumstart des jungen Teams

WM-Qualifikation

DFB-Elf ohne Reus gegen die Niederlande

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beginnt am Abend in Amsterdam gegen die Niederlande überraschend ohne den Dortmunder Marco Reus.

Fußball-Nationalmannschaft

Heißer Start in EM-Quali: Oranje-Prüfung für Löws Umbau-Team

Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die Ausscheidungsrunde für die EM 2020 beginnt, wäre Bundestrainer Löw wohl auch mit einem Remis zufrieden. Gegner Holland hat zuletzt für Frustration gesorgt.

Real-Profi unverzichtbar

Der Mann ohne "Selbstzweifel": Kroos spricht Klartext

Toni Kroos ist bekannt für klare Worte. Vorm Start in die EM-Quali positioniert sich der für den Bundestrainer weiter "Unverzichtbare" deutlich zum ausgemusterten Bayern-Trio, seiner Spielweise als "Dieseltraktor" und der Schelte in Spanien.

EM-Qualifikation

Löw mit "gutem Gefühl" - Kroos als Leitfigur

Diesmal soll alles besser werden in Amsterdam. Der Bundestrainer will fünf Monate nach der noch frischen 0:3-Klatsche die EM-Qualifikation "erfolgreich beginnen", auch wenn der Respekt vor den Holländern groß ist. Positive Nachrichten kommen aus der Abteilung Attacke.

Interview nach 1:1

Löw: "Wir müssen uns mit Holland noch auseinandersetzen"

Der Bundestrainer ist mit dem ersten Länderspiel des Jahres nur zum Teil zufrieden. Nach einer schwachen ersten Halbzeit sieht Joachim Löw im zweiten Abschnitt eine klare Steigerung. Großes Lob bekommt nach dem Remis gegen Serbien ein Einwechselspieler.

EM-Quali

Löw: Neuer gegen die Niederlande im DFB-Tor

Kapitän Manuel Neuer wird beim Start in die EM-Qualifikation am Sonntag in den Niederlanden im deutschen Tor stehen.