Personen /

Tony Martin

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Nairo Quintana hat die zweite Etappe der Spanien-Radrundfahrt gewonnen. Foto: Thibault Camus
Spanien-Radrundfahrt

Quintana gewinnt zweite Vuelta-Etappe

Der Kolumbianer Nairo Quintana hat die zweite Etappe der 74.

Nach seinem Tour-Ausschluss fährt Tony Martin bei der Spanien-Rundfahrt. Foto: Ion Alcoba Beitia/gtres
74. Spanien-Rundfahrt

Chaos zum Auftakt: Geplatzter Swimmingpool und üble Stürze

So hatte sich Rad-Profi Tony Martin sein Renn-Comeback einen Monat nach dem Ausschluss bei der Tour de France nicht vorgestellt.

Rückkehrer Tony Martin (M) muss mit seinem Team Jumbo-Visma einen Rückschlag verkraften. Foto: Yorick Jansens/BELGA
Spanien-Rundfahrt

Martin-Team mit heftigem Sturz - Astana gewinnt Auftakt

Die Hoffnungen von Rad-Profi Tony Martin und dem favorisierten Jumbo-Visma-Rennstall auf den Auftaktsieg im Mannschaftszeitfahren bei der 74.

Macht Schluss mit der aktiven Radsportkarriere: Topsprinter Marcel Kittel. Foto: Clara Margais
Deutscher Sprintstar

"Motivation verloren" - Kittel beendet Radsport-Karriere

Familie und Freunde statt Dauerdruck und Müdigkeit: Lange war über die Zukunft von Radstar Marcel Kittel spekuliert worden, nun hat er sich entschieden.

Tom Dumoulin wird in der nächsten Saison nicht mehr für das Team Sunweb fahren. Foto: Jörg Carstensen
Radstar

Dumoulin wechselt vom deutschen Sunweb-Team zu Jumbo-Visma

Radprofi Tom Dumoulin wird zum Jahresende den deutschen Rennstall Sunweb nach acht Jahren verlassen und zum Team Jumbo-Visma wechseln.

Laurens De Plus jubelt über seinen Gesamtsieg bei der BinckBank Tour. Foto: David Stockman/BELGA
15. Auflage

De Plus gewinnt BinckBank Tour - Naesen holt Schlussetappe

Der Belgier Laurens De Plus hat die 15.

Rad-Sprinter Pascal Ackermann verlor bei der Polen-Rundfahrt das Trikot des Führenden. Foto: Andrzej Grygiel/PAP
Sprint-Ass

Aufgabe wegen EM: Ackermann verliert in Polen Gelbes Trikot

Der deutsche Top-Sprinter Pascal Ackermann hat sein Gelbes Trikot bei der Polen-Rundfahrt nach Aufgabe auf der sechsten Etappe verloren.

Mit Platz vier hat Emanuel Buchmann (M) auch seine eigenen Erwartungen übertroffen. Foto: Thibault Camus/AP
21. Etappe

Tour de France 2019: Schluss-Etappe heute live im TV und Stream

Tour de France 2019 Etappe 19 musste wegen des Wetters gestoppt werden, gestern lief Etappe 20. Heute folgt die Schluss-Etappe. Infos zur Route, Strecke und Übertragung live im TV und Stream gibt es hier.

Die 21. Etappe der 106. Tour de France führt von Rambouillet nach Paris. Grafik: K. Losacker/S. Stein, Redaktion: I. Kugel Foto:
21. Etappe der Tour de France

106. Tour endet in Paris: Letzte Siegchance für die Sprinter

 Der Gesamtsieger und die Plätze sind ausgefahren, jetzt geht es um einen letzten prestigeträchtigen Tageserfolg auf den Champs-Élysées der französischen Hauptstadt.

Romain Bardet bahnt sich den Weg durch die Zuschauer in den Bergen. Foto: Yuzuru Sunada/BELGA
106. Tour de France

Euphorie und Sicherheitsrisiko: Selfie-Wahnsinn am Berg

In welcher Sportart gibt es das schon? Die Athleten sind zum Greifen nah und es kostet nicht einmal Eintritt. Euphorische Fans am Straßenrand machen die Faszination Radsport aus, sind aber auch ein Sicherheitsrisiko. Gerade in den Bergen wird es mitunter grenzwertig.