Ulrich Lange
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Ulrich Lange

Stadtbergen

Das letzte Stündlein des alten Pfarrhofs schlägt

Jahrelang steht das Gebäude an der Bauernstraße leer. Nun sind die Abrissarbeiten im vollen Gang. Ein neues Bauvorhaben soll die Lücke im Ortskern schließen

Jürgen Raab bleibt Vorsitzender

Kommunalpolitische Vereinigung wählt

Landkreis

Rückenwind für Landrat Rößle

Der Zusammenhalt in der Kreis-CSU scheint zumindest nach außen zu stimmen. Die Partei nominiert Stefan Rößle mit großer Mehrheit und auch Ulrich Lange kann sich freuen

Bildung

Kleine Forscher zeigen in Deiningen ihr Können

Von "vergifteten" Bechern bis zu einer tragfähigen Papierbrücke: An einem bundesweiten Mitmach-Tag experimentieren in Deiningen nicht nur die Grundschüler.

Europawahl im Landkreis

Mehr Landkreisbürger gehen zur Europawahl

Am Sonntag gingen deutlich mehr Bürger zur Wahl als das noch 2014 der Fall war. Die Hälfte von ihnen entscheidet sich für die CSU. Die SPD verliert massiv.

Reaktionen zur Europawahl

Jubel und Trauer: Gemischte Gefühle in den Parteien

Die Reaktionen der regionalen Parteivorsitzenden reichen von Schockstarre bis hin zu bester Laune.

Bundeswehr

Das feierliche Gelöbnis an einem würdigen Tag abgelegt

Ein Brigadegeneral a.D. fordert in Dillingen endlich eine bessere Ausrüstung für die jungen Rekruten

Europawahl

Stärken und Schwächen der EU

Was die Kreisvorsitzenden der regionalen Parteien dazu sagen – Teil 1

Europawahl

Die EU, das „erfolgreichste Friedensprojekt“

Der Fraktionsvorsitzende der Union im Deutschen Bundestag, Ralph Brinkhaus, spricht in Nördlingen. Was er für die Zukunft der EU fordert.

Ralph Brinkhaus kommt

Fraktionsvorsitzender der Union zu Besuch

Bauausschuss

Wie soll sich Stadtbergen entwickeln?

Die Stadt will Flächennutzungsplan nach 20 Jahren neu aufstellen – ein Vorhaben für die Zukunft

Radiologie

Am Stiftungskrankenhaus entsteht ein neues Gebäude

Eine radiologische Praxis errichtet einen Anbau am Nördlinger Klinik-Gebäude. Wann der Betrieb starten soll.

Parteien

CSU und CDU fordern Trasse für B 29

Die Kreisverbände Ostalb und Donau-Ries tagen gemeinsam in Bopfingen. Sie beschäftigen sich insbesondere mit den Verkehrsachsen für die Region

Parteien

CSU Rain ehrt langjährige Mitglieder

Ottmar Albrecht ist bereits seit 60 Jahren bei den Christsozialen

Hintergrund

Gesucht: Millionen neue Wohnungen

Die Preisexplosion am Immobilienmarkt und der Unmut der Mieter setzen die Politik zunehmend unter Druck. Finden CDU und CSU die richtigen Antworten auf die Krise?

Wohnungsnot

Union will Wohnungsbau mit umfangreicher Förderung ankurbeln

Die Unionsfraktion will das Baurecht ändern. Unter anderem soll die Grunderwerbssteuer reformiert und Wohnungsbau auf dem Land erleichtert werden.

Diskussion

Viel Geld für das Nördlinger Hallenbad: Was die OB und Stadträte jetzt tun wollen

Die Stadt profitiert von einem Förderprogramm des Bundes, teilt Ulrich Lange mit.

Nördlingen

Nördlingen bekommt 2,7 Millionen Euro für das Hallenbad

Sanierung und Erweiterung wird gefördert. Das teilt CSU-Bundestagsabgeordneter Ulrich Lange mit.

Enteignungen möglich?

Parteien streiten über geeignete Maßnahmen gegen hohe Mieten

Die Mietpreisbremse hat das Problem nicht gelöst. Die Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau auch nicht. In Großstädten wie Berlin, Köln oder München ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ein Reizthema.

Glaube

Martinskirche: Neuer Altar in Deiningen geweiht

Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger kommt dafür ins Ries. In seiner Predigt macht er deutlich, warum ein Altar für die Gläubigen so wichtig ist.

Marb führt weiter die CSU Rain

Simon Kapfer im Führungsteam

Gigantische Förderung für Hotel-Sanierung

Fast zehn Millionen Euro gehen nach Oettingen

Oettingen

Krone Oettingen: Jetzt muss die Bürgermeisterin liefern

Nach der Zusage für die Zehn-Millionen-Förderung für die Krone hat die Stadt viel zu tun. Fehler aus der Vergangenheit gilt es, zu vermeiden.

Oettingen

Millionen-Förderung: Deshalb wählte die Jury die Oettinger Krone aus

Für die Sanierung des Hotels Krone in Oettingen erhält die Stadt fast zehn Millionen Euro Fördergelder. Noch ist das Projekt aber nicht in trockenen Tüchern.

Oettingen

Knapp 10 Millionen vom Bund für Gasthaus und Hotel Krone

Oettingen bekommt im Förderprogramm Nationale Projekte des Städtebaus die zweithöchste Fördersumme. Was dieser Zuschlag nun bedeutet.