Personen /

Ulrich Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Miete, Lebenskosten, Bücher: Ein Studium ist teuer. Einen Studienkredit sollten Studierende aber erst aufnehmen, wenn sie auch andere Optionen geprüft haben. Foto: Christin Klose
Höhe und Zeitraum

Worauf bei Studienkrediten zu achten ist

WG-Zimmer, Semesterbeiträge, das Ticket für den Nahverkehr: Ein Studium ist teuer. Manchmal kommt zur Finanzierung nur ein Studienkredit infrage. Doch welches Angebot ist das richtige?

Copy%20of%20IllerArbeiter.tif
Buch

Die „Zellemer“ und ihre Geschichte

Kleiner Ortsteil, dicke Chronik: 384 Seiten umfasst das Werk über die Historie Illerzells. Bis gedruckt werden konnte, war jede Menge Teamarbeit nötig

DSC_0341.JPG
Landkreis Dillingen

Vhs: Donau- und Zusamtal rücken zusammen

Die Volkshochschulen Gundelfingen, Lauingen und Zusamtal bilden eine Kooperation. Eine Außenstelle möchte nicht dazugehören.

Copy%20of%2020_althofstellen_1(1).tif
Diskussion

Was wird aus dem alten Hof?

Das Potenzial an aufgelösten Hofstellen ist groß. Bei einer Veranstaltung des BBV in Wittislingen wird aber auch klar: Das Thema ist sehr persönlich und emotional

Chriskindleszwei.jpg
Leben & Freizeit

Der kleine, feine Christkindlesmarkt

An diesem einen Tag im Jahr wird’s in Wittislingen ganz besonders weihnachtlich

Copy%20of%20IllerArbeiter(1).tif
Illerzell

Vom schwierigen Suchen und Finden: Die „Zellemer“ und ihre Geschichte

Plus Kleiner Ortsteil, dicke Chronik: 384 Seiten umfasst das Werk über die Historie Illerzells. Bis gedruckt werden konnte, war jede Menge Teamarbeit nötig.

Jungakademiker fühlen sich ihrem Schuldenberg oft nicht gewachsen. Dann kann ein Experte von der Schuldnerberatung oder ein Anwalt Wege aus der Schuldenspirale aufzeigen. Foto: Christin Klose
Rote Zahlen

Wege aus der Verschuldung nach dem Studium

Eine Familie gegründet, ein Darlehen aufgenommen - und ein Studienkredit muss auch noch zurückgezahlt werden. Wer merkt, dass die Schulden überhand nehmen, sollte frühzeitig Hilfe in Anspruch nehmen. Einen Trost aber gibt es: Die Tilgung hat meistens Zeit.

Alice Weidel steht wegen einer Großspende aus dem Ausland unter Druck. Foto: Michael Kappeler
Bundestag verlangt Aufklärung

AfD-Politikerin Weidel wegen Parteispenden in Bedrängnis

Rund 130.000 Euro in kleinen Teilen, bestimmt für Alice Weidel, kurz vor der Bundestagswahl 2017: Die AfD gerät wegen einer Großspende aus der Schweiz heftig unter Druck. Weidel weist jede Kritik von sich.

Landtagswahl in Bayern - Wahlparty AfD
Parteispenden

Hat die AfD illegale Spenden angenommen? Weidel gerät ins Zwielicht

Vor der Bundestagswahl erhielt die AfD eine wohl illegale Spende in Höhe von 130.000 Euro aus der Schweiz. Nun steht Fraktionschefin Weidel unter Druck.

Eine Großspende bringt die AfD in Erklärungsnot. Im Zentrum der Diskussion: Alice Weidel. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Verstoß gegen Parteiengesetz?

Geld der Schweiz: AfD droht Spendenskandal

2017 zog die AfD mit satten 12,6 Prozent in den Bundestag ein und wurde drittstärkste Kraft. Doch auf den Erfolg könnte sich nun ein Schatten legen. Eine Großspende aus dem Ausland kurz vor der Wahl bringt die Partei in Erklärungsnot.