Personen /

Ulrike Schmid

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Jump%20and%20Dog_006E5D_1646LR.tif
Reitsport

Hunde und Teufel meistern Hürden

Beim Breitensportturnier in Thierhaupten gehen Reiterinnen und Reiter mit und ohne Handicap gemeinsam über die Hindernisse. Warum man deshalb gerne draufzahlt

Copy%20of%20spdMobilit%c3%a4t.tif
Parteien in Friedberg

Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus?

Eine Veranstaltung der Friedberger SPD zeigt: Auch Fachleute haben keine Patentlösung, wie die Probleme zunehmender Mobilität zu lösen sind

Copy%20of%20101891245(1).tif
Aichach-Friedberg

RADar! für Radler: So sollen Gefahren verhindert werden

Beim RADar! im Wittelsbacher Land werden die Radler selbstverständlich nicht geblitzt. Sie können stattdessen melden, wo sie Verbesserungen für nötig halten.

Copy%20of%20Penny-Er%c3%b6ffnung%20Mittelneufnach4.tif
Mittelneufnach

Penny will die Stauden versorgen

Bislang hat in Mittelneufnach der Dorfladen die Lebensmittelversorgung übernommen. Jetzt öffnet dort Penny. Er will Einkaufstouren nach Schwabmünchen ersetzen. Warum dem Dorfladen-Betreiber nicht bange ist.

Copy%20of%20190217ReichersteinSch%c3%bctzen10.tif
Schießen

Vereinschefin holt den Titel

Silvia Geiger holt sich bei den Edelweißschützen Reicherstein den Vereinspokal. Beim 100-Schuss-Turnier wird sie Dritte

Copy%20of%20Landfrauentag_2019_Redner(1).tif
Aichach-Friedberg

Bäuerinnen wollen reden statt whatsappen

Der Kabarettist Christian Springer stellt das Miteinander beim Landfrauentag humorvoll in den Fokus. Aber auch Bienen, Bayern und Mode sind Themen.

Copy%20of%20DSCI0043.tif
Empfang II

Streifzug durchs Pöttmeser Vereinsjahr

Bürgermeister Schindele zeichnet fünf Bürger für ihr Engagement im Ehrenamt aus. Ein Verein wird bald 100

inc-stern.JPG
Aichach-Friedberg

Sternsinger 2019: Die besten Bilder der fleißigen Spendensammler

Anfang des neuen Jahres sind die Sternsinger im Wittelsbacher Land unterwegs. So mancher muss sich dabei durch den Schnee kämpfen.

Copy%20of%20MMA_043337.tif
Dinkelscherben

Für die Bewohner ist das Heim-Aus eine Katastrophe

Die geplante Schließung des Spitals in Dinkelscherben ist für viele Pflegebedürftige und Angehörige eine unüberwindbare Herausforderung. Sie berichten von berührenden Schicksalsschlägen

Copy%20of%205H6A0014.tif

Rotes Kreuz ehrt besonders fleißige Blutspender