Personen /

Ursula von der Leyen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Ressort von Verteidigungsministerin von der Leyen steht wegen externer Beraterverträge in der Kritik. Foto: Kay Nietfeld
Einsatz externer Berater

Streit um parlamentarische Untersuchung der Berater-Affäre

Wie sollen die Details des umstrittenen Einsatzes externer Berater im Verteidigungsministerium und bei der Bundeswehr aufgeklärt werden? Die Regierungsparteien verzögern erstmal. Im Verteidigungsausschuss entbrennt heftiger Streit.

Winter in Bayern
Schnee in Bayern

Der Riedbergpass ist wieder frei

Schneemassen auf Dächern, Lawinenabgänge in den Alpen: Das Schneechaos beschäftigte Tausende Helfer. Die können nun aufatmen. Doch wo es taut, droht Hochwasser.

Die Gorch Fock läuft aus ihrem Heimathafen Kiel aus. Foto: Carsten Rehder
Der Stolz der Marine

Die marode "Gorch Fock" erlebt den schwersten Sturm an Land

Was wird aus der "Gorch Fock"? Die Zweifel an einer wirtschaftlich noch vertretbaren Sanierung sind groß. Ein Rechnungshofbericht dokumentiert Schlamperei und das Ausmaß falscher Annahmen über mehr als 20 Jahre.

Weiße Wand: Von den Dächern gerutschter Schnee hat im österreichischen Ort Lackenhof Autos und Hauseingänge unter sich begraben. Foto: Harald Schneider/APA
Ende des Schneefalls in Sicht

Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, im Berchtesgadener Land wird eine Straße verschüttet: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Probleme.

Einsatzkräfte räumen Schnee vom Dach eines Hauses im oberösterreichischen Kirchdorf an der Krems. Foto: Ff-Kremsmünster/FF-KREMSMÜNSTER/ APA
Fünf Tote in den Alpen

Schneechaos geht weiter

Mindestens fünf Menschen kommen im Schnee ums Leben. Wegen Lawinengefahr sind mehrere Orte in den Alpen abgeschnitten. Und das Schneechaos ist noch nicht vorbei.

Der 1958 gebaute Marine-Segelschulschiff «Gorch Fock» wird seit 2016 überholt. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv
Reperatur nie richtig geplant?

"Gorch Fock": Rechnungshof erhebt Vorwurf gegen Bundeswehr

Hat die Bundeswehr die explodierenden Kosten für die Reparatur der "Gorch Fock" wissend in Kauf genommen? Der Bundesrechnungshof deutet das einem "Spiegel"-Bericht zufolge in einem Prüfbericht zumindest an. Wie es mit dem einst stolzen Schiff weitergeht, ist offen.

201901131736_40_271099_201901131606-20190113162656_MPEG2_00.jpg
Video

Winter in Bayern - Von der Leyen besucht Buchenhöhe

Ursula von der Leyen (CDU), Bundesverteidigungsministerin, begrüßt bei ihrem Besuch der Operation Schneelage 2019 in Berchtesgaden die sich im Einsatz befindenden Bundeswehrsoldaten. Der Landkreis Berchtesgaden ist einer von fünf bayerischer Landkreisen in denen wegen Schneechaos Katastrophenalarm ausgerufen wurde. Kamera: MAtthias Balk/dpa

Der Regierungs-Airbus A340 «Konrad Adenauer». Zuletzt haben mehrfach haben die Flugzeuge der Bundesregierung mit Pannen Schlagzeilen gesorgt. Foto: Jörg Carstensen/Archiv
Flugbereitschaft unter Druck

Minister Müller: Flugzeugausfälle schaden Deutschlands Image

Schon mehrfach haben die Flugzeuge der Bundesregierung zuletzt mit Pannen Schlagzeilen gemacht. Diese Woche hat es Minister Müller im südlichen Afrika erwischt. Aus seinem Ärger macht er keinen Hehl.

Copy%20of%2086540624.tif
Lechfeld

Runder Tisch zur neuen Luftwaffen-Einheit

Die Stationierung der Transportflieger auf dem Lechfeld wirft in der Nachbarschaft viele Fragen auf. Wie die Bürgermeister auf dem aktuellen Stand bleiben.

Copy%20of%202019-01-07_Neujahrsempfang_Dillingen_3(1).tif
Dillingen

Dillingen feiert seine Soldaten beim Neujahrsempfang

Die Stadt zelebriert ihre Freundschaft mit den Fernmeldern. Im Juni werden 20000 Besucher beim Tag der Bundeswehr erwartet. Schicksalsschlag trübt Stimmung.