Ursula von der Leyen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Ursula von der Leyen

Tusk: "Bitte gebt nicht auf"

Juncker geht verbittert: "Historischer Fehler" im Westbalkan

Jean-Claude Juncker hält sich für einen Vollblut-Europäer. Sein wohl letzter EU-Gipfel endet emotional. Und mit einem Scheitern.

Haushalt und Migration

Italiens Premier Conte wirbt um Unterstützung in Brüssel

Mit parlamentarischer Rückendeckung wirbt Italiens Ministerpräsident Conte in Brüssel um Entgegenkommen. Mit dem Vertrauensvotum für seine neue Koalition im Rücken schlägt er etwas sanftere Töne an.

EU-Kommissionschefin

Nach der Wahl warten auf Ursula von der Leyen neue Probleme

Warum der frisch gewählten EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in Brüssel ein heißer Herbst bevorsteht.

Der Merkel-AKK-Deal

Warum an diesen mächtigen Frauen niemand vorbeikommt

Annegret Kramp-Karrenbauer als Ministerin - was heißt das für die CDU und Angela Merkel? Die Geschichte eines Überraschungs-Coups, der historisch sein könnte.

Kanzleramt im Blick

Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer übernimmt nach einer Kehrtwende die Befehls- und Kommandogewalt über die Streitkräfte. Wird die Bundeswehr nun "Chefsache", wie es die CDU den Bürgern erklärt? Oder geht es um Kramp-Karrenbauers letzte Chance für das Kanzleramt?

Analyse

Dann halt gratulieren: Die SPD und das Von-der-Leyen-Dilemma

Ursula von der Leyen ist zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt. Und die SPD, die das nicht wollte? Schickt pflichtschuldig Glückwünsche. Bis Gras über die Sache wächst, dürfte es noch ein wenig dauern.

Kommentar

Angela Merkel und AKK gehen voll ins Risiko – weil sie es müssen

Annegret Kramp-Karrenbauer und Angela Merkel überraschen ihre Partei und die Republik. Der Kabinettsumbau ist ihr gemeinsamer Coup - aber aus der Not geboren.

Tauziehen in Brüssel

Von der Leyen soll Präsidentin der EU-Kommission werden

Nach einem schier endlosen Verhandlungsmarathon nimmt ein neues Personalpaket für die EU-Führung Gestalt an. Enthalten ist eine dicke Überraschung - die in der Koalition in Berlin für Unmut sorgt.

Eine Tote, ein Verletzter

General Flugsicherheit untersucht Hubschrauber-Absturz

Wieder trifft es eine Maschine der Bundeswehr: Eine Woche nach der Kollision von zwei Eurofightern stürzt jetzt ein Hubschrauber ab. Eine Soldatin stirbt.

Marine

Chance für Gorch Fock

Schiff soll bis 2020 fertig werden

Bundeswehr

Der neu entdeckte Heimatschutz

Bayern ist das erste Bundesland, in dem ein Landesregiment aufgestellt wird. Ihm gehören überwiegend Reservisten an. Welche Aufgaben sie erfüllen sollen

Bundeswehr stärkt Heimatschutz

Erstes Landesregiment in Bayern in Dienst gestellt

Die Bundeswehr stellt in Bayern ein erstes Landesregiment in Dienst. Der Einsatz von Reservisten soll dadurch effektiver werden. Bis zu 500 Männer und Frauen sollen künftig bei Naturkatastrophen zivile Einsatzkräfte unterstützen. Andere Bundesländer könnten folgen.

Langehanenberg dominiert Dressur in Aachen

Helen Langehanenberg hat beim CHIO in Aachen einen Dreifach-Erfolg in der Dresssur gefeiert. Bei ihrem Sieg in der Kür stahl ihr Isabell Werth ein wenig die Show. Beide sind in jedem Fall für die EM gesetzt.

Blick auf die Europawahl

Leyen macht sich für Fortbestand der großen Koalition stark

Hält die große Koalition nach der Europawahl? Die angekündigte CDU-Klausur befeuert Debatten über den Fortbestand von Schwarz-Rot. Verteidigungsministerin von der Leyen hält davon wenig. Eine neue Umfrage verheißt der Union nichts Gutes.

Analyse

Viel Aufwand, wenig Ertrag

Die Bilanz der deutschen Präsidentschaft im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen fällt trotz aller Anstrengungen mager aus

Was geschah am...

Kalenderblatt 2019: 17. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17.

Nur knapp an Unglück vorbei

Regierungsjet setzt bei Landung mit beiden Tragflächen auf

Bundeswehr-Flugbereitschaft

Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Kurz nach dem Start in Berlin geht ein Businessjet der Luftwaffe in unkontrollierte Flugbewegungen über und setzt bei der Landung mit beiden Flügeln auf. Die Piloten wenden ein schweres Unglück ab. Am Mittwoch hätte das Flugzeug den Bundespräsidenten nach Stuttgart bringen sollen.

Umfrage

Nur 23 Prozent sehen von der Leyen am richtigen Platz

Nur noch eine Minderheit der Deutschen ist der Meinung, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Bundeswehr modernisieren kann.

Debatte um Wehretat

Von der Leyen bekennt sich in den USA zu Zwei-Prozent-Ziel

Aus Sicht vom US-Präsident Trump steckt Deutschland zu wenig Geld in die Verteidigung. Vor dem Hintergrund der regelmäßigen Kritik aus Washington hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit ihrem USA-Besuch keine leichte Aufgabe.

Hintergrund

Wie es zum Drama um die Gorch Fock kam

Die Kosten für die Sanierung explodierten von zehn auf über 128 Millionen Euro. Dem Marine-Schulschiff drohte bereits das Aus, jetzt soll laut dem Verteidigungsministerium neues Geld fließen. Wer ist schuld an dem Debakel?

Erhebliche Defizite

Zahlungsstopp für "Gorch Fock" aufgehoben

Die Kostenexplosion bei der "Gorch Fock" und die Berater-Affäre: Im Verteidigungsministerium haben interne Untersuchungen eine ganze Reihe von Fehlern zutage gefördert. Für den Weiterbau des Segelschulschiffs kann aber Geld fließen.

Gorch Fock bleibt auf Trockendock

Neue Probleme bei der Sanierung des Segelschulschiffs

Bundeswehr

"Gorch Fock"-Sanierung stockt offenbar

Die Sanierung der "Gorch Fock" macht der Verteidigungsministerin wenig Freude. Zu teuer, zu langsam. Wie leistungsfähig ist die Werft?

Bericht

Arbeitsfortschritt bei "Gorch Fock"-Sanierung sehr gering

Viel zu hohe Kosten, viel zu langsam - die Sanierung der "Gorch Fock" macht der Verteidigungsministerin nicht viel Freude. Wie leistungsfähig ist die Werft?