Personen /

Uwe Harnos

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die DEB-Auswahl scheint auf dem richtigen Weg zu sein. Foto: Kimmo Brandt

WM 2013 macht DEB-Team Mut für die Zukunft

Das erhoffte WM-Viertelfinale ist nicht herausgesprungen - dennoch überwiegt im deutschen Eishockey-Team Zufriedenheit und Stolz. Der Abstand zu den Top-Acht-Nationen ist nicht riesig. Coach Cortina will den Weg weitergehen, Hadern hilft nichts - der Blick geht nach vorne.

_AKY8826.JPG
Landsberg

Bewährungsstrafe: Angeklagte versuchten zwei Mal, in einen Supermarkt einzubrechen

Das Gericht behandelt zwei Vorfälle bei einem Lebensmittelmarkt im südlichen Landkreis Landsberg. Ein Angeklagter ist teilweise geständig, der zweite will in Berufung gehen. Wovon der Richter ausgeht.

«Sportdirektor mit Generalverantwortung für den DEB», heißt die Job-Bezeichnung von Stefan Schaidnagel. Foto: Tobias Hase
Reindl-Abgang steht bevor

Stefan Schaidnagel künftig starker Mann im DEB

Stefan wer? Der Name Schaidnagel ist außerhalb des Eishockeys nahezu unbekannt. Der 37-Jährige ist aber künftig der entscheidende Mann im Deutschen Eishockey-Bund. Mit der Beförderung Schaidnagels wappnet sich der DEB für einen möglichen Abgang von Präsident Reindl.

Copy%20of%20Freibad%20BW_IMG_7150_Hartmann.tif
Justiz

Landgericht kassiert Missbrauchs-Urteil

Freispruch für jungen Flüchtling. Rüge für Polizei und Amtsgericht.

imago16571988h.jpg
Eishockey

EV Füssen meldet Insolvenz an

Der EV Füssen, einer der traditionsreichsten Eishockeyklubs in Deutschland, hat am Montag Insolvenz angemeldet. Die Schuldenlast ist hoch, die letzten Rettungsversuche scheiterten.

Mit der Verpflichtung von Marco Sturm hat der DHB einen Coup gelandet. Foto: Andreas Gebert
Eishockey

Sturm ist das neue deutsche Eishockey-Gesicht

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat mit der Verpflichtung von Marco Sturm als neuem Bundestrainer und Generalmanager des Nationalteams einen Coup gelandet.

Der DEB trennt sich von Pat Cortina. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Eishockey

DEB trennt sich von Bundestrainer Cortina

Nach dem Aus für Bundestrainer Pat Cortina steht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zwei Jahre vor der Heim-WM vor einem Neuanfang - und möglicherweise vor einer Rückkehr von Uwe Krupp.

Ser auslaufende Vertrag von Pat Cortina wird vom Deb wohl nicht verlängert. Foto: Filip Singer
Eishockey

Cortinas Argumente zählen nicht - DEB-Coach vor dem Aus

Prag (dpa) - Pat Cortina hat als Eishockey-Bundestrainer keine Zukunft mehr. Nur gesagt hat ihm das nach der eigentlich respektablen WM in Tschechien mit einem Schönheitsfehler am Ende noch keiner.

Der DEB trennt sich von Pat Cortina. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Eishockey

DEB trennt sich von Bundestrainer Cortina - Kehrt Krupp zurück?

Nach der Trennung von Bundestrainer Pat Cortina sucht der DEB zwei Jahre vor der Heim-WM einen neuen Coach. Im Gespräch ist vor allem Uwe Krupp, der aber in Berlin tätig ist.

Unter der Ägide von Pat Cortina rutschte das DEB-Team in der Weltrangliste ab. Foto: Caroline Seidel
Eishockey

Die Amtszeit von Pat Cortina im Rückblick

Pat Cortina ist nicht mehr Eishockey-Bundestrainer. In der Weltrangliste rutschte Deutschland in seiner Amtszeit von Rang 10 auf 13 ab. Ein Rückblick: