Personen /

Walter Wörtz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA1990.tif
Illertissen

Bienenstadt macht für die Bienen mobil

Unterstützer des Volksbegehrens werben in Illertissen für ihre Sache. Derweil herrscht Andrang im Bürgerbüro.

Copy%20of%20Jesulein%20Fatschenkinder2.tif
Roggenburg

Das Jesulein, kunstvoll in Szene gesetzt

Statt der Krippenausstellung zeigt das Klostermuseum 2019 historische Darstellungen des jungen Christus. Dieser wurde in Schwaben besonders verehrt.

Copy%20of%20Kindergarten_Ay.tif
Senden

Der Kindergarten in Ay erhält einen Anbau

Der Sendener Bildungsausschuss ist bereit, 618000 Euro für das Projekt auszugeben. Die günstigere Lösung überzeugt die Räte nicht.

Copy%20of%20Copy-20of-20Naturspielplatz-Almer2(2).tif
Wullenstetten

Das Buschele in Wullenstetten wird nicht neu belebt

Eltern wollten mit Unterstützung der Stadt einen digitalen Spielplatz einrichten. Doch die Räte haben dies aus mehreen Gründen abgelehnt.

Copy%20of%20KAYA9674.tif
Oberfahlheim

Künstler Hans Schork stellt im Landkreismuseum aus

Das Landkreismuseum in Oberfahlheim zeigt Arbeiten des Künstlers Hans Schork. Der 83-jährige Münchner erzielt mit einfachen Mitteln einen verblüffenden Effekt.

Copy%20of%20Gelbe%20S%c3%a4cke%20Schild.tif
Senden

Senden will den gelben Sack behalten

Einige Stadträte plädieren für die gelbe Tonne, weil sie Senden sauberer wirken lässt. Am Ende spricht jedoch die häufigere Müllabfuhr für den gelben Sack.

Tafel
Senden

Die Sendener Tafel hat einen neuen Standort

Weil der Bahnhof in Senden umgebaut wird, zieht die Tafel nun an die Kirchensteige. Warum die Weberei den Stadträten nicht geeignet schien.

Copy%20of%20DSC_0293.tif
Senden

Wie baufällig ist die Weberei wirklich?

Die Verwaltung gibt ein Gutachten in Auftrag, das die Regierung von Schwaben fordert. Es soll Substanz der Halle und Untergrund prüfen. Wie es danach auf dem Areal weiter geht.

Copy%20of%20KAYA8263.tif
Senden

So könnte der Umbau des Schwimmbads billiger werden

Die Sendener Stadtverwaltung legt den Stadträten einen neuen Entwurf für eine Sanierung vor. Im November soll eine Entscheidung fallen.

Copy%20of%20DSC_0170.tif
Senden

Aufregung um Kindergarten in Ay

Einrichtung in Ay ist laut Elternbeirat „derb überfüllt“. Die Stadt Senden soll nun über die Schaffung von neuen Gruppen verhandeln – und steht in der Kritik.