Personen /

Walter Wörtz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0293.tif
Senden

Wie baufällig ist die Weberei wirklich?

Die Verwaltung gibt ein Gutachten in Auftrag, das die Regierung von Schwaben fordert. Es soll Substanz der Halle und Untergrund prüfen. Wie es danach auf dem Areal weiter geht.

Copy%20of%20KAYA8263.tif
Senden

So könnte der Umbau des Schwimmbads billiger werden

Die Sendener Stadtverwaltung legt den Stadträten einen neuen Entwurf für eine Sanierung vor. Im November soll eine Entscheidung fallen.

Copy%20of%20DSC_0170.tif
Senden

Aufregung um Kindergarten in Ay

Einrichtung in Ay ist laut Elternbeirat „derb überfüllt“. Die Stadt Senden soll nun über die Schaffung von neuen Gruppen verhandeln – und steht in der Kritik.

Copy%20of%20KAYA8262(2).tif
Senden

Räte lehnen „Luxussanierung“ des Sendener Bads ab

Die Vorschläge, die Fachleute für einen Umbau des Sendener Hallenbads erarbeitet haben, sind den Fraktionen zu teuer. Jetzt müssen die Ingenieure umplanen.

Copy%20of%20KAYA8262(1).tif
Senden

Räte lehnen „Luxussanierung“ des Hallenbads ab

Die Vorschläge, die Fachleute für einen Umbau und eine Attraktivierung erarbeitet haben, sind den Fraktionen zu teuer. Jetzt müssen die Ingenieure umplanen.

Copy%20of%20ABR_7502(1).tif
Illertissen

Wenn Illertissen als Gastgeber glänzt

Für Lokalpatrioten dürfte der Freitag ein ganz besonderer Tag gewesen sein: Illertissen stand im Fokus des Landkreises. Und das mit gutem Grund.

Copy%20of%20_AKY1435.tif
Wohnbau

Soll Senden noch weiter wachsen?

Durch beschlossene Baugebiete rechnen die Stadträte mit mehreren tausend neuen Einwohnern – und wollen wegen entsprechender Folgekosten nicht noch mehr Bürger ansiedeln.

Honigschlecker-2018-06-15-047(1).JPG
Illertissen

Ein Honigschlecker für die Bienenstadt

Birgit Maria Jönsson hat ihre letzte „Figurenbeute“ für den Hof des Vöhlinschlosses geschaffen. Für Teile des Werks hat sie ein kostbares Material verwendet.

Copy%20of%20Kuen%20Programm%20Gruppe.tif
Landkreis

Die Region feiert ihren größten Maler

Zum 300. Geburtstag des Rokokokünstlers Franz Martin Kuen im Jahr 2019 planen Weißenhorn und Roggenburg zahlreiche Aktivitäten. Ein Projekt wird aber erst später fertig.

Copy%20of%20Kuen%20Programm%20Gruppe.tif
Landkreis

Die Region feiert ihren größten Maler

Zum 300. Geburtstag des Rokokokünstlers Franz Martin Kuen im Jahr 2019 planen Weißenhorn und Roggenburg zahlreiche Aktivitäten. Ein Projekt wird aber erst später fertig.