Personen /

Waltraud Wistuba

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%208E1A2943_2(1).tif
Unternehmerin

Mode aus Rettenbach für die Welt

Seit 50 Jahren schneidert Waltraud Wistuba den Kunden ihre Kreationen auf den Leib. Wie es dazu kam und warum ihr Atelier einen internationalen Ruf genießt

Copy%20of%208E1A2943_2.tif
Landkreis Günzburg

Mode aus Rettenbach für die Welt

Seit 50 Jahren schneidert Waltraud Wistuba den Kunden ihre Kreationen auf den Leib. Warum ihr Atelier einen internationalen Ruf genießt.

Copy%20of%20Gro%c3%9fe%20Arbeit%20Montessori%20G%c3%bcnzburg.tif
Schule

Vom Kaminanzünder zum Schminktisch

So viele Montessori-Mittelschüler wie noch nie präsentieren die im Lehrplan fest verankerte „Große Arbeit“. Ihre Ideen sind zum Teil herausragend.

Copy%20of%20IMG_4021.tif
Kreis Günzburg

Kollektion für Kunden auf vier Beinen

Warum im Rettenbacher Atelier von Waltraud Wistuba Hündin Sissi zum Model wird – und was der Mensch dazu trägt.

Copy%20of%20IMG_4012(1).tif
Kreis Günzburg

Kollektion für Kunden auf vier Beinen

Warum im Rettenbacher Atelier von Waltraud Wistuba Hündin Sissi zum Model wird – und was der Mensch dazu trägt.

Diana Damrau Kleider Kleid Sängerin Auktion Versteigerung
Star in Augsburg

So können Sie Abendkleider von Opernstar Diana Damrau ersteigern

Diana Damrau tritt bei einer Benefizgala im Kongress am Park in Augsburg auf. Vier Roben werden zugunsten der Kartei der Not versteigert. Wie Sie jetzt schon mitbieten können.

Copy%20of%208E1A0711a_0021871(1)(1).tif
Burgau

Uniform nach Maß für ein Burgauer Original

Im Burgauer Fasching gibt es nicht nur einen neuen Trommler-Albert. Jetzt wurde er auch komplett neu eingekleidet. Dafür war viel Handarbeit nötig.

Ausstellungseröffnung Diana Damrau uwa
Günzburg

In Günzburg ist der Weltstar Diana Damrau daheim

Opernsängerin Diana Damrau ist stark verwurzelt. Ihre Heimatstadt Günzburg liebt sie dafür – und lässt sie auch mal in Ruhe.

IMG_4596a.jpg
Brauchtum in Rettenbach

Platz fürs Handwerk am Maibaum

Neue Tafeln der Rettenbacher Betriebe zieren jetzt die 24 Meter hohe Fichte, die am Samstag vor der Gemeindehalle aufgestellt wurde. Günter Prasser hat die Schilder angefertigt

Copy%20of%20Ma%c3%9fschneiderinnun_g.tif
Versammlung

Der Mode und der Tradition verpflichtet

Waltraud Wistuba bei der Maßschneiderinnung geehrt