Personen /

Werner Schuster

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F9D5C00972D0126(2).tif
Landkreis Augsburg

Das sagen Arbeitgeber zur Zeiterfassung

Laut einem EU-Urteil müssen Überstunden künftig erfasst werden. Die Gewerkschaften freut das. Welche Unternehmen im Augsburger Land damit bereits arbeiten.

Die Weltcupveranstaltung im Skispringen musste in Titisee-Neustadt aufgrund des Wetters abgesagt worden. Foto: Patrick Seeger
Absagen und Kunstschnee

Das Klima macht Wintersportlern Sorge: "problematisch"

Schnee, Regen, zu warme Temperaturen oder Sturm: Das wechselhafte Klima setzt auch dem Wintersport zu. Während die Biathleten ohne großen Sorgen durchkommen, wirbelt das Wetter den Alpin-Kalender kräftig durch. Der Sport versucht, weiter Anpassungen vorzunehmen.

Möchte den vakanten Bundestrainer-Posten bei Deutschlands Skispringern: Stefan Horngacher. Foto: Hendrik Schmidt/ZB
Deutschlands Skispringer

Horngacher liebäugelt mit Bundestrainer-Posten

Stefan Horngacher liebäugelt weiter öffentlich mit dem vakanten Bundestrainer-Posten bei Deutschlands Skispringern.

Wurde Dritter in Planica: Markus Eisenbichler. Foto: Darko Bandic/AP
Skispringen

Eisenbichler zum Abschluss Dritter - Kobayashi holt Kugel

Die Amtszeit von Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster ist beendet. Im letzten Flug-Wettbewerb von Planica verpasst sein Top-Schützling Eisenbichler das ersehnte Happy End. Die große Feier steigt am Samstagabend.

Severin Freund, Andreas Wank, Michael Neumayer und Richard Freitag (l-r) feierten den 2. Platz im Team-Wettbewerb. Foto: Hendrik Schmidt

Skisprung-Happy-End: DSV-Adler bestehen Reifeprüfung

Als die deutschen Skispringer nach dem aufregendsten und kuriosesten Teamwettbewerb der WM-Geschichte mit glänzenden Augen ihre Silbermedaillen in Empfang nahmen, wich die ganze Anspannung ausgelassenem Jubel.

Copy%20of%20Schsuter.tif
Skispringen

Schusters Hilfe

Gregor Schlierenzauer setzt auf den ehemaligen deutschen Bundestrainer

Copy%20of%20t.tif
Theater

Verwirrte Gundula sorgt für Psychostress

Laienschauspieler des Schützenvereins Gottmannshofen starteten ihren traditionellen Oster-Dreiakter. Seit über 30 Jahren stehen sie auf der Bühne. Karten gibt es nur noch für eine Vorstellung

Katharina Althaus wird nach der Silbermedaille von ihren Brüdern auf Händen getragen. Foto: Hendrik Schmidt
Zweite Medaille in Seefeld

Auf den Schultern der Brüder: Althaus feiert Silber-Coup

Nach Gold im Team holt die Allgäuerin Katharina Althaus auch im Einzel eine Medaille. Nur Maren Lundby ist in einem Herzschlagfinale stärker. Die Deutsche freut sich über eine WM-Premiere.

Deutschland hat zum dritten Mal in Serie das Mixed bei der Nordischen Ski-WM gewonnen. Foto: Hendrik Schmidt
"Mega coole WM"

Deutsche Skispringer jubeln über Gold im Mixed

Besser hätte eine starke WM für die deutschen Skispringer nicht enden können. Im Mixed holt das DSV-Quartett mit zwei Frauen und zwei Männern Gold. Garant für den Erfolg ist ein Springer, der sich 24 Stunden zuvor noch sehr ärgerte.

Stefan Horngacher soll neuer deutscher Skisprung-Trainer werden. Foto: Daniel Karmann
Skisprung-Coach gesucht

Stefan Horngacher hört als polnischer Nationaltrainer auf

Skisprung-Trainer Stefan Horngacher hört als polnischer Nationalcoach auf.