Personen /

Wilhelm Weirather

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0187.tif
Umfahrung

B16 für Höchstädt wird wieder umgeplant

Zwar wird an der Trassenführung im Norden festgehalten, aber Forderungen der Stadt müssen vom Staatlichen Bauamt Krumbach eingearbeitet werden. Kann sogar das Wasserschutzgebiet gerettet werden?

Copy%20of%20Ausbau_Kirchdorfer_Stra%c3%9fe1.jpg
Unterallgäu/Fellheim

Kreisstraße wird zur Millionenbaustelle

Sanierung der Trasse von der Ortsmitte Fellheims bis zur Landesgrenze beginnt. Was geplant ist

Copy%20of%20IMG_8133.tif
Babenhausen/Kellmünz

Zwei Bürgermeister haben Großes vor

Die Ratshauschefs aus Babenhausen und Kellmünz regen eine direkte Anbindung an eine Autobahnauffahrt an – und sprechen von einem „dicken Brett“, Kosten und der Belebung kleiner Orte.

Copy%20of%20SP3A5518.tif
Bachhagel

Der Verkehr rollt auf der Umgehung Bachhagel

Acht Jahre dauerte es, bis die Idee einer Ortsumfahrung für die Bachtal-Kommune umgesetzt wurde. Bei der Eröffnung feiern die Menschen die neue Strecke – ganz ohne Widerstand.

Copy%20of%20SP3A5518.tif
Bachhagel

Der Verkehr rollt auf der Umgehung Bachhagel

Acht Jahre dauerte es, bis die Idee einer Ortsumfahrung für die Bachtal-Kommune umgesetzt wurde. Bei der Eröffnung feiern die Menschen die neue Strecke – ganz ohne Widerstand.

Copy%20of%20Bachhagel2(1)(1).tif
Bau

Die unendliche Geschichte einer Ortsumfahrung

Nach acht Jahren wird am 21. September die Umgehung bei Bachhagel eingeweiht. Sie beschäftigte auch die Gerichte. Sogar einen Bürgerentscheid gab es

Copy%20of%20MMA_0721.tif
Thierhaupten/Meitingen

Jetzt kommen die Radler sicher über den Lech

Die drei Fahrradbrücken zwischen Meitingen und Thierhaupten sind fertig. Warum sie so wichtig sind

Copy%20of%20clb%2030_0012767.tif
Politik

Hoher Besuch in Oberroth

CSU-Innenstaatssekretär Eck spricht Lob für harmonische Dorfgemeinschaft aus

Copy%20of%20Zwischenablage01.tif
Bau

Sicher zum Naherholungsgebiet

Kreisverkehr bei Filzingen soll Gefahrenstellen für Radfahrer und Fußgänger entschärfen

Copy%20of%20DSC_0029(1).tif
Höchstädt

Zahlreiche Einwände gegen die neue B16

Etwa 150 Bürger und Vertreter von Behörden und Verbänden sind nicht zufrieden mit der Planung der B16 im Norden von Höchstädt. Wie es jetzt weitergeht.