Personen /

Willy Sagnol

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Willy Sagnol scheint nicht als Trainer beim RSC Anderlecht in Frage zu kommen. Foto: Michael Kappeler
Ex-Bayern-Spieler

RSC Anderlecht: Kein Kontakt zu Sagnol

Der belgische Fußball-Erstligist RSC Anderlecht ist Spekulationen um ein mögliches Trainer-Engagement von Ex-Bayern-Spieler Willy Sagnol entgegengetreten.

Copy%20of%20Lokale_Sportgeschichte_7(1).tif
Lokales Sportgeschichte

Die kleine Winter-Olympiade im Landkreis

Ski- und Rodel gut hieß es rund um Syrgenstein, Unterbissingen und Lutzingen. Bogenschütze Stefan Bartels mir ruhiger Hand und zielsicherem Auge. Ein Blick zurück in den Februar vor 15 Jahren

Copy%20of%20IMG_7717(1).tif
Lokale Sportgeschichte(n)

Attraktive Tänzerinnen und zielsichere Schützen

Mit Austragungstermin der Hallenmeisterschaft waren die Fußballer im Landkreis Dillingen nicht einverstanden. Zwei langjährige Vereinsfunktionäre treten zurück. Ein Blick zurück in den Februar 2003

Copy%20of%20mis_100218_bf_247.tif
FC Bayern

Jetzt brauchen die Bayern nicht mal mehr Jupp Heynckes

Der Coach fällt gegen Schalke mit eine Grippe aus. Aber auch unter der Regie von Co-Trainer Peter Herrmann gewinnen die Münchner. Etwas überraschend verlängern sie einen Vertrag.

Besonders Bayern-Spieler Corentin Tolisso trumpfte im Spiel gegen Paris Saint-Germain auf. Foto: Sven Hoppe
Tolisso, Coman und Ribéry

Bayerns kleine "Équipe Tricolore" jubiliert

Die besseren Franzosen spielen im Gruppenfinale der Bayern gegen Paris im Münchner Team. Ribéry geht als Kapitän voran. Coman wirbelt auf dem Flügel. Und Tolisso trifft sogar doppelt. Der Rekordeinkauf legt auch ein Geständnis ab.

Als wäre er nie weggewesen: Bayern-Präsident Uli Hoeneß. Foto: Peter Kneffel
FC Bayern München

Präsident Hoeneß aktiv wie eh und je

Seit einem Jahr steht Uli Hoeneß wieder an der Spitze des FC Bayern. Für viele fühlt es sich an, als wäre der Präsident nie weg gewesen. Das Comeback einer weiteren Vereinslegende passt bestens ins Bild.

Willy Sagnol wurde nicht in den Trainerstab von Jupp Heynckes übernommen. Foto: Amelie Geiger
Vertrag bis 30. Juni 2019

Sagnol über Situation beim FC Bayern: "Bin ohne Funktion"

Nach dem Verzicht von Jupp Heynckes auf die Übernahme Willy Sagnols in seinen Trainerstab beim FC Bayern hat sich der Franzose zu seiner Situation geäußert.

Am Abend vor dem großen Knall: Bayerns Noch-Trainer Carlo Ancelotti (M.) neben seinem Nachfolger Willy Sagnol. Foto: Peter Kneffel
Nach Paris-Blamage

FC Bayern wirft Ancelotti raus - Sagnol übernimmt

Der PSG-Express um Neymar und Mbappé überrollt den FC Bayern und kostet Trainer Ancelotti den Job. Das 0:3 von Paris war zu viel für die gedemütigten Münchner, die ihren Coach rauswarfen. Vorerst soll es Ex-Profi Sagnol als Interimstrainer richten.

Copy%20of%20dpa_14968A0014443D2B.tif

Sagnol muss warten

Zukunft in München bleibt offen

Zurück an alter Wirkungsstätte: Jupp Heynckes bei seinem ersten Training als neuer Bayern-Coach. Foto: Sven Hoppe
Tuchel weiter ein Thema

Heynckes verspricht FC Bayern wieder "Ordnung"

Nach einem vermasselten Saisonstart versprüht Jupp Heynckes beim FC Bayern wieder Zuversicht. Der Altmeister geht seine letzte Mission an der Säbener Straße voller Tatendrang an, er verspricht dem Team wieder "Ordnung". Seinen Nachfolger soll es erst 2018 geben.