Personen /

Winfried Kretschmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Habeck%20neu.tif
Grüne

Robert Habeck - der grüne Volks-Philosoph

Plus Robert Habeck steht für den anhaltenden Höhenflug der Grünen. Schon wird über eine mögliche Kanzlerkandidatur des 49-Jährigen spekuliert.

Kanzlerin Angela Merkel spricht im Bundestag. Foto: Michael Kappeler
Schlagabtausch im Bundestag

Merkel: Wohnkonzerne nicht enteignen

In Berlin werden Unterschriften gesammelt, um große Wohnungskonzerne zu enteignen. Vor allem die Linke und die Grünen zeigen Sympathien für dieses Vorhaben. Die Kanzlerin hält hingegen nichts davon.

Copy%20of%20dpa_5F9CFC008AF91F13.tif
Umwelt

Wissenschaftler halten nichts von Fahrverboten

Die Bundesregierung zieht Experten zu Rate. Ihr Gutachten soll den Streit versachlichen, könnte aber auch das Gegenteil bewirken

dpa_5F9CD200C18C5FA1.jpg
Baden-Württemberg

Kretschmann: Flächen-Fahrverbote für Euro 5 in Stuttgart nicht nötig

Monatelang mussten Dieselbesitzer in Stuttgart weitere Fahrverbote befürchten. Nun sagt die Landesregierung: Flächendeckende Verbote für Euro-5-Diesel sind nicht nötig.

Studenten der Eberhard Karls Universität Tübingen protestieren gegen das Projekt «Cyber Valley», das die Region zu einem Forschungszentrum für künstliche Intelligenz machen soll. Foto: Sebastian Gollnow
Lieber ohne Firmen

Studenten meutern gegen Projekt "Cyber Valley"

Baden-Württemberg will Tübingen zum Nabel der weltweiten Forschung zu künstlicher Intelligenz machen - gemeinsam mit großen Konzernen. Einige haben etwas dagegen. Und besetzen deswegen seit Wochen einen Hörsaal in Tübingen.

Schüler einer 5. Klasse lernen mit iPads im Englischunterricht an der Oberschule Gehrden in der Region Hannover. Künftig erhalten Schulen für digitale Geräte und Lernprogramme auch Geld vom Bund. Foto: Julian Stratenschulte
Digitalpakt steht

Laptops und Schul-WLAN können kommen

Ganz ausgeräumt ist der Streit noch nicht, doch der Beschluss fällt am Ende einstimmig: Der Bund darf den Ländern jetzt Geld für modernere Schulen geben. Nach den Sommerferien sollen Schüler schon etwas merken.

Fünf Milliarden Euro sollen vom Bund für die digitale Ausstattung der Schulen in Deutschland fließen. Foto: Julian Stratenschulte
Letzte Hürde genommen

Digitalpakt besiegelt: Laptops und Schul-WLAN können kommen

Ganz ausgeräumt ist der Streit noch nicht, doch der Beschluss fällt am Ende einstimmig: Der Bund darf den Ländern jetzt Geld für modernere Schulen geben. Nach den Sommerferien sollen Schüler schon etwas merken.

Copy%20of%2080309019.tif
Baden-Württemberg

Familien-Bande

Kretschmann junior als Regierungsberater in Dialektfragen

Clownerien in Köln. Foto: Federico Gambarini
Schnipp schnapp Schlips ab!

Schunkeln und Schnipseln: Narren genießen Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich.

Mit Weiberfastnacht beginnen am Donnerstag die tollen Tage bis Aschermittwoch. Foto: Oliver Berg/Archiv
Schnipp schnapp Schlips ab!

Frauen regieren an Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich.