Personen /

Wladimir Putin

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kims gepanzerter Sonderzug überquerte am Morgen die nordkoreanisch-russische Grenze. Foto: Primorsky Regional Administration Press Service/AP
Gespräche über Atomprogramm

Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

Die Gespräche zwischen Nordkorea und den USA stocken. Nun will sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Wladimir Putin treffen. Im Mittelpunkt steht das umstrittene Atomprogramm. Was wird das Gespräch bringen?

Nordkoreanischer Machthaber besucht Russland
Nordkorea

Gipfel mit Putin: Kim Jong Un ist in Russland eingetroffen

Die Gespräche zwischen Nordkorea und den USA stocken. Jetzt trifft sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Wladimir Putin.

Vorbereitung auf das Treffen: Ein Arbeiter bringt an einer Straße auf der Insel Russki vor Wladiwostok die Flaggen von Russland und Nordkorea an. Foto: Naoya Osato/Kyodo News/AP
Treffen in Wladiwostok

Kremlchef Putin will mit Kim über Atomprogramm reden

Zwischen Nordkorea und den USA knirscht es und die erst im vergangenen Jahr wieder aufgenommenen Gespräche stocken. Nun redet der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Putin. Was ist davon zu erwarten?

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un am Sonntag während der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Nordkoreas. Foto: Kin Cheung/AP
Kim Jong Un

Nordkorea bestätigt "baldiges" Gipfeltreffen mit Putin in Russland

Kim Jong Un und Wladimir Putin könnten sich noch in dieser Woche treffen. Nordkorea hat den Gipfel in Russland bestätigt.

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind am Ostersonntag in Sri Lanka nach Polizeiangaben mehr als 200 Menschen getötet worden. Foto: Gemunu Amarasinghe/AP
Opferzahl gestiegen

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Es war die tödlichste Attacke in Sri Lanka seit dem Ende des Bürgerkrieges vor zehn Jahren. War eine islamistische Gruppe für die Anschlagsserie verantwortlich? Und wurden Hinweise auf die Taten ignoriert? Die Angriffe mit fast 300 Toten lassen viele Fragen offen.

Der designierte neue Präsident kam bei der Stichwahl auf rund 73 Prozent, Amtsinhaber Petro Poroschenko dagegen nur auf knapp 25 Prozent der Stimmen. Foto: Evgeniy Maloletka/AP
Komiker wird Präsident

Selenskyj will Ukraine aus Krise führen

Der TV-Star Selenskyj hat bei der Präsidentenwahl in der Ukraine den schwerreichen Präsidenten Poroschenko haushoch besiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das von einem Krieg geschwächte Land aus der Krise führen?

Ein Blick auf den Innenraum der St.-Sebastians-Kirche nördlich von Colombo, der durch eine Explosion beschädigt wurde. Foto: Chamila Karunarathne/AP
Sri Lanka

Anschläge in Sri Lanka: Ein Opfer besaß deutschen Pass

Eine islamistische Gruppe soll für die Anschläge in Sri Lanka verantwortlich sein, bei denen rund 300 Menschen starben. Eines der Opfer hatte einen deutschen Pass.

Wer nicht alle «zumutbaren Handlungen» vornimmt, um einen anerkannten und gültigen Pass oder Passersatz zu erlangen, dem soll künftig unter anderem ein Bußgeld drohen, so Innenminister Horst Seehofer. Foto: Bernd von Jutrczenka
Europa

Seehofer verteidigt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban

Horst Seehofer (CSU) hat Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban in Schutz genommen und ihn gegen Kritik an seinem Regierungsstil verteidigt.

Stichwahl um Präsidentenamt in der Ukraine
Ukraine

Künftiger Präsident Selenskyj will sein Land erneuern

Der TV-Star Wolodymyr Selenskyj hat bei der Stichwahl in der Ukraine haushoch gewonnen. Für den 41-Jährigen wird aus Spaß nun voller Ernst.

Wolodymyr Selenskyj (M) jubelt seinen Unterstützern in seinem Hauptquartier zu. Foto: Sergei Grits/AP
Stichwahl

Komiker Selenskyj als neuer Präsident der Ukraine gefeiert

Der TV-Star Wolodymyr Selenskyj hat bei der Stichwahl in der Ukraine den von der EU und den USA unterstützten Präsidenten Petro Poroschenko besiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das von einem Krieg geschwächte Land aus der Krise führen?