Personen /

Wolfgang Steber

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MBE_3823a.tif
Verkehr

Kritik am ehemaligen Partner

Die Mindelheimer Firma Steber Tours arbeitete einst mit Flixbus zusammen, bevor sie von dem großen Unternehmen vom Markt gedrängt wurden. Wie geht es dem Busunternehmen heute?

Copy%20of%20IMG_8868.tif
Unterallgäu

Bei Anruf Bus

Wer aufs Auto verzichten will, wird ab Oktober vor der Haustür abgeholt. Zuerst im Raum Pfaffenhausen und Kirchheim, in Mindelheim ist es ab Monatsmitte so weit.

Copy%20of%20Balzhausen_2_-_Pfarrer_Gschwind_segnet_4-18(1).tif
Balzhausen

Das Bürgerhaus mit Herz und Leben füllen

Nach dreijähriger Generalsanierung wird das neue Gemeindezentrum kirchlich gesegnet. Viele Besucher kamen zum Schauen.

Copy%20of%20Balzhausen_-_Sanierter_Strehle_au%c3%9fen_4-18(1).tif
Balzhausen

Aus der Bauruine ist ein Schmuckstück geworden

Der ehemalige Brauerei-Gasthof „Krone“ in Balzhausen wurde für rund 1,7 Millionen Euro generalsaniert und bekommt nun den kirchlichen Segen.

Copy%20of%20Flexibus_Burgau_Juli15_3(1).tif
Nahverkehr im Unterallgäu

Gibt es bald „Flexibus“ und „E-Ticketing“?

Zwei Projekte sollen Bewegung in den Öffentlichen Nahverkehr bringen. Das „Ob“ wurde von den Kreisräten nicht infrage gestellt, wohl aber das „Wie“

Copy%20of%20B_2_Deutschmeister_Prei%c3%9fer_Thomas.tif
Hobbykegeln

Der KC 140 übernimmt die Tabellenführung

Familienkegler schwächeln in der Stadtmeisterschaft

Copy%20of%20IMG_1755.tif

David will David bleiben

Als erste Firma der Region ist Steber ins Fernbusgeschäft eingestiegen ist. Inzwischen scheinen sich die Großen in dem lukrativen Geschäft durchzusetzen - fast jedenfalls.

Copy%20of%20Renate-Staudinger-kegeln.tif
Kegeln

Den deutschen Vizemeistertitel verteidigt

Breitensportlerin Renate Staudinger muss nur eine Seniorin ziehen lassen

Copy%20of%20Donauw%c3%b6rther_Stadtmeisterschaft_Bild1_2014_10_04.tif
Stockschießen

„Geheimfavoriten“ dürfen sich freuen

Bei Donauwörther Stadtmeisterschaft liegen bekannte Gesichter vorn

Copy%20of%20IMG_7558.tif
Soziales

Der Rufbus in Rufweite

Stadt denkt über neues Angebot für Senioren nach. Bedarf noch nicht ermittelt